254 Jobs als Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Schleswig-Holstein

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
JOBS.sh
Großensee

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Wir betreiben in der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH neben der Schuldnerberatung, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe und der offenen Jugendarbeit insgesamt 13 Kindertagesstätten im Kreis Stormarn. Alle Einrichtungen arbeiten nach unseren hohen internen Qualitätsstandards und haben vielfältige Profile und Schwerpunkte. Für unseren AWO Naturkindergarten in Großensee suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) nach § 28 Abs. 1 und 3 KiTaG Die Wochenarbeitszeit beträgt 24 Stunden und kann flexibel tageweise gestaltet werden. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet und auf eine Dauerbeschäftigung ausgelegt. Deine Aufgaben zur Begleitung der Kinder: die kindorientierte Planung und Gestaltung von Projekten die stärkenorientierte Beobachtung und Dokumentation von Bildungsprozessen Flexibilität in der Umsetzung der Tagesstruktur Gestaltung professioneller und kooperativer Zusammenarbeit mit den Eltern Entscheidungsfreude und Verantwortungsgefühl die Anregung und Begleitung der Selbstbildungsprozesse der Kinder naturpädagogische Arbeit auf Augenhöhe Du passt gut zu uns, wenn: Du eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder Heilerzieher*in hast Du neugierig auf die Fragen und Gedanken der Kinder bist Dir gute Teamarbeit und Absprache wichtig sind Du offen für gemeinsame Visionen bist und an deren Umsetzung mitwirken möchtest Du ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Achtsamkeit in der täglichen Arbeit mit dir und anderen als Anspruch formulierst Du Dich mit den Grundsätzen von Partizipation und Kinderrechten auskennst und dein Handeln daran ausrichtest Du eine gewisse Gelassenheit und Reflexionsbereitschaft mitbringst Du gerne mit Kindern in der Natur bist Wir bieten Dir: eine begleitende Einarbeitung ein humorvolles, freundlich- wertschätzendes Team einen regelmäßigen fachlichen Austausch die Möglichkeit zur Fortbildung, Supervision und Fachberatung einen Zuschuss zum digitalen Deutschlandticket (Profi Ticket HVV) Fahrradleasing (JobRad) zwei Regenerationstage eine SuE- Zulage (verbunden mit der Möglichkeit zu zwei Umwandlungstagen) zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember die Möglichkeit, Zeitguthaben anzusparen Neben einem interessanten Arbeitsplatz bieten wir eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH sowie betriebliche Altersversorgung, eine jährliche Sonderzahlung und interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir begrüßen alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kulturellen, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität. Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Post oder Mail (PDF) an: AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg Telefon: 04102 21 15-444 E-Mail: traumberuf@awo-stormarn.de Für Rückfragen steht Dir die KiTa-Leitung Frau Malinowski telefonisch unter 0160- 7951575 zur Verfügung. Besuch uns unter www.awo-stormarn.de Kontakt Frau Malinowski 0160- 7951575 Telefon: 04102 21 15-444 E-mail: traumberuf@awo-stormarn.de Standort Großensee AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg www.awo-stormarn.de

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Vollzeit / Teilzeit
JOBS.sh
Reinfeld (Holstein)

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Vollzeit / Teilzeit Wir betreiben in der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH neben der Schuldnerberatung, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe und der offenen Jugendarbeit insgesamt 13 Kindertagesstätten im Kreis Stormarn. Alle Einrichtungen arbeiten nach unseren hohen internen Qualitätsstandards und haben vielfältige Profile und Schwerpunkte. Für unsere viergruppige AWO Kindertagesstätte Lütte Lüd in Reinfeld suchen wir zum nächstmöglichen Termin Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet. Die Wochenarbeitszeit kann flexibel gestaltet werden. Wir sind an einer langfristigen Mitarbeiterbindung interessiert. Deine Aufgaben bei uns sind: Planung und Durchführung von Projekten interessengeleitete Gestaltung von gruppenübergreifenden Angeboten Gruppenleitung mit erfahrenen Fachkräften zu teilen kreative Beobachtung und Dokumentation von Bildungsprozessen, u.a. zur Gestaltung professioneller Eltern- und Entwicklungsgespräche Organisation des Gruppenalltags im Rahmen der Kita-Öffnungszeiten Anregung und Begleitung der Selbstbildungsprozesse der Kinder Einbeziehung digitaler Medien zur Dokumentation Du passt gut zu uns, wenn: Du über einen qualifizierten Berufsabschluss (SPA, Erzieher*in o.ä.) oder über einen pädagogischenStudienabschluss analog § 28 Abs.1 – 3 (KiTaG) verfügst Dich neben großen Gruppenräumen mit Erlebnisflur ein riesiges Außengelände mit zahlreichen Spielmöglichkeiten, einem Fußballplatz, einer Naturwerkstatt und einem zertifizierten „Kita-Acker“ neugierig machen Dir ein selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten wichtig ist Dir die teiloffene Arbeit mit verschiedenen, regelmäßig stattfindenden gemeinsamen Aktionen Freude bereitet Du ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Achtsamkeit in der Teamarbeit als Anspruch formulierst Du Dich mit den Grundsätzen von Partizipation und Kinderrechten auskennst und dein Handeln daran ausrichtest Wir bieten Dir: eine begleitende Einarbeitung ein fröhliches, offenes und kompetentes Team einen regelmäßigen fachlichen Austausch die Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision ein Zuschuss zum digitalen Deutschlandticket (Profi Ticket HVV) Fahrradleasing (JobRad) zwei Regenerationstage zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember Jahressonderzahlung die Möglichkeit, Zeitguthaben anzusparen, um berufliche Auszeiten zu verwirklichen Neben einem interessanten Arbeitsplatz bieten wir eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH sowie betriebliche Altersversorgung, eine jährliche Sonderzahlung und interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir begrüßen alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per Post oder Mail (PDF) an: AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg Telefon: 04102 21 15-444 E-Mail: traumberuf@awo-stormarn.de Für Rückfragen steht Dir die Kita-Leitung Susanne Woelk telefonisch unter 04533 46 39 zur Verfügung. Besuch uns unter www.awo-stormarn.de Kontakt Susanne Woelk Telefon: 04533 46 39 E-mail: traumberuf@awo-stormarn.de Standort Reinfeld AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg www.awo-stormarn.de/psyche/seele

Pädagogische Fachberatung (w/m/d)
JOBS.sh
Norderstedt

Pädagogische Fachberatung (w/m/d) Sozialpädagog*in bzw. Kindheitspädagog*in (w/m/d) für die Beratungsstellefür Kindertagesstätten Stadt Norderstedt Norderstedt Art: Teilzeit Als lebendige und innovative Stadt mit rund 80.000 Menschen ist Norderstedt ein angenehmes Wohn- und Lebensumfeld. Verkehrsgünstig zwischen Nord- und Ostsee, mit einer direkten Verbindung in die Hamburger Innenstadt und mit allen weiterführenden Schulen am Ort – Norderstedt bietet ein vielfältiges, kulturelles Leben. Folgende Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen: Pädagogische Fachberatung (w/m/d) Sozialpädagog*in bzw. Kindheitspädagog*in (w/m/d) für die Beratungsstellefür Kindertagesstätten 19,5 Std./Woche, Entgeltgruppe S 12 TVöD Ihr Profil: Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom) als staatlich anerkannte*r Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in bzw. Kindheitspädagog*in oder in einem gleichwertigen Studiengang im pädagogischen Bereich Langjährige Berufserfahrung im pädagogischen Bereich, davon mind. 2 Jahre in einer Kindertageseinrichtung oder Kitafachberatung Zusatzqualifikation im Bereich „pädagogische Fachberatung” wünschenswert IT-Kenntnisse (Textverarbeitung, Präsentation, E-Mail) Wichtige Kompetenzen: Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Beratungskompetenz Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft Flexibilität und empathische Grundhaltung Konfliktlösungskompetenz Umfassende Kenntnisse in der frühkindlichen Entwicklung Aufgeschlossenheit für neue Entwicklungen in der frühpädagogischen Diskussion Innovationsfähigkeit Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Ihr zukünftiger Aufgabenbereich: Trägerübergreifende Koordinierung und Vernetzung der Kindertagesstätten, Fachberatungen und die sie betreffenden Institutionen, z. B. die Norderstedter Kitaleitungskonferenz, regionale und überregionale Netzwerktreffen Beratung von Kitaleitungskräften, pädagogischen Fachkräften und Teams, insbesondere für kleine Träger ohne Fachberatung, z. B. in Krisensituationen, in Veränderungsprozessen, bei der Konzeptionsentwicklung oder bei der Qualitätsentwicklung und -sicherung Planung, Durchführung und Beteiligung an Arbeitsgruppen, Arbeitskreisen und Gremien, z. B. AG zum Norderstedter Eingewöhnungsmodell Bedarfsorientierte Entwicklung trägerübergreifender Fortbildungsangebote Transfer relevanter pädagogischer Themen aus Gesellschaft und Wissenschaft Beratung zur Weiterentwicklung der Kitas vor dem Hintergrund der Herausforderungen durch gesellschaftliche und politische Entwicklungen (z. B. Fachkräftemangel, Inklusion, Digitalisierung, Diversität) Wir bieten Ihnen: Zuschüsse für ÖPNV oder Fahrradleasing Betriebliches Gesundheitsmanagement Fortbildung und Weiterqualifizierung Flexible Arbeitszeitregelungen Gute Ausbildungsmöglichkeiten Tarifgerechte Bezahlung Chancengleichheit und Integration Vereinbarkeit von Familie und Beruf Kontakt Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 19.07.2024 über das Online-Bewerberportal der Stadt Norderstedt. Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung? Dann helfen wir Ihnen gerne unter Angabe der Kennziffer 464.3 weiter. Stadt Norderstedt Allgemeine Auskünfte erteilt: Janine Gurk (Fachbereich Personal), Tel. 040 535 95-375 Fachbezogene Auskünfte erteilt: Sabine Gattermann (Fachbereichsleitung), Tel. 040 535 95-116 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Auf die Teilbarkeit der Stelle wird hingewiesen. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Frauen sind daher besonders aufgerufen, sich zu bewerben. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass Reisekosten für die Teilnahme am Vorstellungsgespräch nicht erstattet werden. Informationen über die Stadt Norderstedt als Arbeitgeberin sowie über die Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer Daten (Datenschutzerklärung nach der DSGVO) finden Sie unter www.norderstedt.de/karriere.