Wir haben hier Jobs um die Ecke! #Steinburg
Top Arbeitgeber - Steinburg
Sönke Krey Unternehmensgruppe Jobs
DRK-Schwesternschaft Ostpreußen ambulante Dienste Itzehoe gGmbH Jobs
DRK-Schwesternschaft Ostpreußen Pflegeservice Itzehoe gGmbH Jobs
Wilckens Farben GmbH Jobs
FRS Elbfähre Glückstadt Wischhafen GmbH Jobs
ThiesMediCenter GmbH Jobs
Dr. Helm & Partner meinlandzahnarzt Jobs
Knaak GmbH Jobs
GPS GmbH Gesellschaft für gerontopsychiatrische Senioreneinrichtungen mbH Jobs
Customcells Holding GmbH Jobs
Frisch & Neubert GmbH Jobs
Bauunternehmen Dirk Kage GmbH Jobs
Axel Ramm Bedachungs GmbH Jobs
Otto Piening GmbH Jobs
Karlheinz Lappe Metallbau Jobs
Autohaus Stoldt GmbH Jobs
Tornquist Wach- und Werkschutz GmbH Jobs
Amt Krempermarsch Jobs
Hellwig & Fölster GmbH Jobs
Vishay Siliconix Itzehoe GmbH Jobs
Amt Breitenburg Jobs
MAKRO Handels GmbH u. Co. KG Jobs
Friedrich Peters Bau GmbH Jobs
Gebr. Schütt KG GmbH & Co. Jobs
Färber Gas GmbH Jobs
Wohlert, Aldag & Partner mbB Wirtschaftsprüfer - Steuerberater Jobs
JuMa Haus- und Gebäudetechnik GmbH Jobs
Klinikum Itzehoe Jobs
Mews & Johannsen Steuerberater Partnerschaft mbB Jobs
Haupthoff Bau- und Heimwerkermärkte GmbH & Co. KG Jobs
Egon Haupthoff GmbH & Co. KG Jobs
Altera Lägerdorf GmbH & Co.KG Jobs
Landgasthof "Zur Post" GmbH Jobs
Schulverein Bilsbek e.V. Jobs
YEH Engels & Kieth GmbH Jobs
HF - Computersysteme e.K. Herbert Freiberg Jobs
Mohr-Hebetechnik GmbH Jobs
H. Suschke GmbH & Co.KG Elektromaschinen- u. Anlagenbau Jobs
Pfiffner Deutschland GmbH Jobs
Rechtsanwälte Priebe Bothe & Dwinger Partnerschaft mbB Jobs
HSK Palettiertechnik GmbH Jobs
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Herzhorn Jobs
DRK Pflegedienste Steinburg gGmbh Jobs

673 Jobs in Steinburg

Reporter / Redakteur / Journalist (m/w/d)
sh:z das medienhaus, Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG
Itzehoe
<1 km

Für Themen rund um Glückstadt kannst du dich begeistern und sie in Geschichten verpacken? Dann komm in unser Team und gestalte den digitalen Wandel aktiv mit. WIR SUCHEN ab 01.06.2024 in vollzeit Reporter / Redakteur / Journalist (m/w/d) · Itzehoe · Mobiles Arbeiten möglich · So bringst du dich ein: Du kennst die Interessen deiner Leser und weißt, was die Menschen in Glückstadt und Umgebung bewegt Du hast das aktuelle Geschehen in der Region im Blick und reagierst schnell auf kurzfristig eintretende Ereignisse Für die Ausspielung der Geschichten und Nachrichten wählst du die für die Leser passenden digitalen Kanäle Du analysierst und bewertest Daten zur Optimierung deiner journalistischen Arbeit Das bringst du mit: Du bringst ein abgeschlossenes Volontariat oder ein vergleichbares Studium mit, idealerweise auch Erfahrung im Tageszeitungsjournalismus Du bist sicher im Umgang mit allen journalistischen Darstellungsformen Ein hohes Tempo und Dynamik in deiner täglichen Arbeit bedeuten für dich Spaß Du bist bereit zu Diensten am Abend sowie an Wochenenden und Feiertagen Das bieten wir dir: StandortVergünstigtes Deutschlandticket, bei Bedarf Zahlung eines Umzugsbonus und Unterstützung bei der Wohnungssuche. FlexibilitätMobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten, Diensthandy und Laptop (auch zur privaten Nutzung) sowie 30 Tage Urlaub. GesundheitMit unserem E-Gym-WellPass Angebot stark vergünstigt mehr als 8.000 Sport- und Wellnessmöglichkeiten nutzen. AltersvorsorgeZuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. KarrierechancenBei uns kann der Weg in eine verantwortungsvolle Position beginnen. VerantwortungWir haben die Zukunft fest im Blick und vertrauen auf die Notwendigkeit des Tageszeitungsjournalismus. WeiterbildungWir bieten die Möglichkeit auf Weiterbildung durch interne Schulungen und externe Workshops wie Coachings. VergünstigungenExklusiver Mitarbeiterrabatt bei mehr als 1.500 Anbietern in den Bereichen Mode, Sport, Reisen und vielen mehr! SozialesUnser Sozialberater berät bei persönlichen Herausforderungen im Lebensumfeld. VeranstaltungenOb After-Work oder Firmenfeier, gemeinsam feiern wir Erfolge! Um immer über das Wichtigste Bescheid zu wissen, muss man sich in Schleswig-Holstein nur drei Buchstaben merken: sh:z. Mit 15 Tageszeitungen und zwei Wochenblättern stehen wir für lokale Nachrichten und überregionale Themenvielfalt wie kein anderes Medienhaus im hohen Norden Deutschlands.  Mit dem multimedialen Portfolio haben wir die Zukunft fest im Blick: In der Tradition als Zeitungsverlag, mit Digitalen Medien, Nachrichten- und Anzeigenportalen, aber auch als kreativer Werbepartner und zuverlässiger Drucker und Dienstleister – das ist der sh:z. HABEN WIR DICH ÜBERZEUGT? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG Recruiting: Laura Orlowski · 04101 / 535 6001 Fachbereich: Florian Kleist · 04101 / 535 6100

Sozialpädagog/in in der Eingliederungshilfe (m/w/d)
Kreis Steinburg
Itzehoe
<1 km

Der Kreis Steinburg vereint aufgrund seiner Lage im Südwesten Schleswig-Holsteins die Vorteile des Lebens in der Metropolregion Hamburg und des Lebens im Grünen miteinander. Umgeben von Nord-Ostsee-Kanal, Elbe und Stör, ist das Kreisgebiet geprägt von der hügeligen Geest- und der saftig grünen Marschlandschaft. Zum Kreis Steinburg mit rund 132.500 Einwohner*innen gehören fünf Städte und 106 Gemeinden. Die Kreisverwaltung mit über 600 Mitarbeiter*innen versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb mit einer innovativen und zukunftsorientierten Verwaltung. Beim Kreis Steinburg ist im Amt für Jugend, Familie und Sport in der Abteilung „Besondere Soziale Dienste“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitstelle (50 % bzw. 19,5 Stunden/Woche) als Sozialpädagog*in in der Eingliederungshilfe (EG S 12 TVöD-SuE) zu besetzen. Die Stelle ist nicht weiter teilbar. Wir über uns:Die Abteilung "Besondere Soziale Dienste" umfasst neben der Eingliederungshilfe gemäß § 35a SGB VIII die Sachgebiete Kinderschutzteam, Pflegekinderwesen, Adoptionsvermittlung, Jugendhilfe im Strafverfahren und Erziehungsbeistandschaft. In der Eingliederungshilfe gemäß § 35a SGB VIII geht es im Kern darum, für Kinder, Jugendliche und junge Menschen mit (drohenden) seelischen Behinderungen Teilhabeeinschränkungen zu beseitigen oder zu mildern und ihnen so die selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. In dem vierköpfigen Team des Sachgebiets wird Wert auf ein kollegiales Arbeitsklima und ein unterstützendes Miteinander gelegt. Die Arbeit ist durch immer wieder neue Fallkonstellationen und durch Tätigkeiten im Innen- und Außendienst interessant und abwechslungsreich.

GIS-Koordinator/in (m/w/d)
Kreis Steinburg
Itzehoe
<1 km

Der Kreis Steinburg vereint aufgrund seiner Lage im Südwesten Schleswig-Holsteins die Vorteile des Lebens in der Metropolregion Hamburg und des Lebens im Grünen miteinander. Umgeben von Nord-Ostsee-Kanal, Elbe und Stör, ist das Kreisgebiet geprägt von der hügeligen Geest- und der saftig grünen Marschlandschaft. Zum Kreis Steinburg mit rund 132.500 Einwohner*innen gehören fünf Städte und 106 Gemeinden. Die Kreisverwaltung mit über 600 Mitarbeiter*innen versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb mit einer innovativen und zukunftsorientierten Verwaltung. Beim Kreis Steinburg ist im Amt für Kreisentwicklung in der Abteilung „Regionalentwicklung, Energie und Klimaschutz“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bis zum 31.12.2025 befristete Teilzeitstelle (50 % bzw. 19,5 Wochenstunden) als GIS-Koordinator*in (EG 11 TVöD-VKA) zu besetzen. Die Stelle ist nicht weiter teilbar. Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zum 01.01.2026 wird angestrebt. Wir über unsDie Abteilung berät und begleitet die kreisangehörigen Städte, Gemeinden und Ämter bei ihren Bauleitplanverfahren sowie anderen ortsplanerischen und städtebaulichen Konzepten und Planungen und koordiniert die überörtliche und regionale Siedlungs- und Gewerbeentwicklungsplanung. Ebenfalls in der Abteilung angesiedelt sind der Klimaschutz und Aufgaben im Bereich der Energie- und Mobilitätswende. Zur Lösung vieler raumbezogener Fragestellungen werden Geografische Informationssysteme (GIS) eingesetzt. Die Koordinierung des GIS-Systems, an das auch die Amts- und Stadtverwaltungen angeschlossen sind, ist wichtiger Bestandteil der Arbeitsprozesse in der Abteilung und in der gesamten Kreisverwaltung.

Mehr anzeigen ↓

Regionaler Leistungsträger Kreis Steinburg

Die Wirtschaft im Landkreis Steinburg ist vor allem von kleinen und mittelständischen Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern geprägt. Dennoch kann auch das eine oder andere Großunternehmen aus den alten Tagen hier gefunden werden. So haben beispielsweise der Pumpenhersteller SIHI oder die Holcim Deutschland AG (früher Alsen AG) ihren Sitz im Kreis Steinburg.


Eine Verschiebung in der Wirtschaftsstruktur wird sichtbar. So vollzieht sich nach und nach der Wandel weg vom produzierenden Gewerbe hin zu einer Dienstleistungsgesellschaft. Ermöglicht wird dieser Wandel unter anderem durch das Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT und das Innovationszentrum Itzehoe.


Die wirtschaftlichen Hauptstandorte liegen neben der Kreisstadt Itzehoe in Glücksstadt. Hier ist unter anderem das Recyclingunternehmen Steinbeis Temming AG beheimatet. In der Wilstermarsch kann ebenfalls der sich über zwei Kreise erstreckende ChemCoast Park Brunsbüttel gefunden werden. Ein Großteil der mehr als 4000 Beschäftigten der chemisch-pharmazeutischen Betriebe kommt aus dem Kreis Steinburg.


Zu weiteren namhaften Unternehmen in der Region zählen unter anderem die Butzkies Stahlbau GmbH aus Krempe, das Pharmazieunternehmen Pohl-Boskamp aus Hohenlockstedt, die Baufirma Gebr. Schütt KG im Kreis Steinburg und die Peters Schiffbau GmbH in Wewelsfleth.


Günstige Miete und die Metropole Hamburg in der Nähe

Seit 1996 wird der Kreis Steinburg als Mitglied zur Metropolregion Hamburg gezählt. Der Fokus liegt hierbei vor allem in der engen wirtschaftlichen Verflechtung. Täglich pendeln viele Arbeitnehmer in Richtung Hamburg. Ein Großteil dieser Pendler kommt unter anderem aus dem Kreis Steinburg, da dieser durch die vergleichsweise geringeren Mieten als Wohnstandort hoch geschätzt wird. So ist die Metropolregion mit ihrem kulturellen Angebot, den vielen spezialisierten Firmen und der guten Verkehrsanbindung sowohl für Einwohner als auch für Unternehmen sehr attraktiv.


Vor allem im Hinblick auf die Logistik der Unternehmen bietet Hamburg mit seinem internationalen Flughafen und dem Hamburger Hafen ideale Standortbedingungen.

Somit profitiert der Kreis Steinburg massiv von der Attraktivität und Sogwirkung der Hansestadt. Gleichzeitig kann auf diese Weise ein breit gefächertes Angebot an Berufsmöglichkeiten offeriert werden.


Arbeiten in Itzehoe – attraktive Jobs im Norden von Hamburg finden

Itzehoe ist die Kreisstadt des Kreises Steinburg und zählt zu den ältesten Städten des Bundeslandes Schleswig-Holsteins. Mit seiner Nähe zur Weltstadt Hamburg bietet das in verkehrstechnischer Hinsicht hervorragend angebundene Itzehoe attraktive Standortbedingungen für Arbeitgeber aus den unterschiedlichsten Branchen. Laut einer Studie der Universität Köln herrscht in Itzehoe deutschlandweit das beste Klima für die Gründung neuer Unternehmen. Wenn Sie Jobs in Itzehoe suchen, bietet Ihnen die Stadt in verschiedenen Bereichen exzellente Perspektiven. Zu ihnen zählen insbesondere die Pharma- und Gesundheitsbranche sowie das Versicherungswesen.


Auf Stellenangebote in Itzehoe aus der Pharmabranche bewerben

Zu den wichtigsten Arbeitgebern der Stadt zählt die Alliance Healthcare Deutschland AG (vormals Andreae-Noris Zahn AG). Das aus Frankfurt stammende Unternehmen betreibt in Itzehoe eine Niederlassung, die mehreren Hundert Menschen Jobs in Itzehoe bietet. Wenn Sie sich auf Stellenangebote in Itzehoe aus der Pharmabranche bewerben möchten, sollten Sie zudem die Angebote der ebenfalls in der Stadt beheimateten Pohl-Boskamp GmbH im Auge behalten. Das traditionsreiche Unternehmen entwickelt bereits seit dem Jahre 1835 erfolgreich Arzneimittel für die verschiedensten Anwendungsbereiche.


Jobs in Itzehoe im Bereich Pflege und Gesundheit


Stellenangebote in Itzehoe aus dem Bereich des Gesundheitswesens können Sie in erster Linie vom Klinikum Itzehoe finden. Das Krankenhaus beschäftigt zahlreiche Ärzte und Krankenschwestern und zählt seit vielen Jahren zu den größten Arbeitgebern Itzehoes. Neben dem Klinikum Itzehoe beheimatet die Stadt vier weitere Fachkliniken. Wenn Sie Jobs in Itzehoe im Bereich der Pflege suchen, sind Sie hier ebenfalls genau an der richtigen Adresse. In Itzehoe gibt es 42 Pflegeeinrichtungen, die einen konstant hohen Bedarf an qualifizierten Pflegekräften haben.


Jobs in Itzehoe aus dem Bereich Versicherungen und Recht

Wenn Sie Stellenangebote in Itzehoe aus dem Bereich Versicherungen suchen, gilt es insbesondere auf die Anzeigen der Itzehoer Versicherungen zu achten. Das Unternehmen beschäftigt in der Stadt mehr als 600 Mitarbeiter. Die Itzehoer Versicherungen bieten Ihnen in verschiedenen Bereichen gute Karrierechancen.


Zur Konzerngruppe gehören unter anderem die HM Itzehoer Hanse Merkur Finanz- und Versicherungsvermittlungs GmbH, die Itzehoer Rechtsschutz-Schadenservice GmbH sowie die IVI Informationsverarbeitungs GmbH. Wenn Sie eine juristische Laufbahn anstreben, finden Sie dort ebenfalls Jobs, auf die Sie sich bewerben können. Zu den größten Arbeitgebern in diesem Bereich zählen das Amtsgericht Itzehoe, das Landgericht Itzehoe sowie das Sozialgericht der Stadt.


Weitere Stellenangebote aus verschiedenen Branchen

Wenn Sie Jobs in Itzehoe im Bereich des Ingenieurwesens suchen, lohnt sich ein Blick auf die Stellenanzeigen der Fluid Systems Gruppe, bei der es sich um einen international erfolgreichen Hersteller von Vakuumpumpen, Flüssigkeitspumpen und Kompressoranlagen handelt. Zu den wichtigen Arbeitgebern der Stadt zählt auch der aus der Schweiz stammende Zementhersteller Holcim. Das Unternehmen betreibt in Itzehoe seit einigen Jahren erfolgreich eine Niederlassung, in der zahlreiche Bürger einem Job nachgehen. Wenn Sie in Itzehoe Jobs im Einzelhandel suchen, stehen verschiedene Supermärkte, Kaufhäuser und Baumärkte als potenzielle Arbeitgeber bereit. Da die Stadt über einen Hafen verfügt, können Sie sich auch auf Stellenangebote in Itzehoe aus dem Bereich Logistik bewerben. Die moderne Hafenanlage dient in erster Linie zum Beladen und Entladen größerer See- und Binnenschiffe.


Weitere Städte in der Region:

  • Sehen und staunen in Pinneberg – der bevölkerungsreichste Landkreis in Schleswig-Holstein ist unweit von Hamburg ein idealer Rückzugsort!
  • Neumünster liegt an einem Verkehrsknotenpunkt – ideal mit dem Auto zu erreichen, mit dem Zug oder per Flugzeug über den unweiten Flughafen Hamburg.
  • Quickborn – das bedeutet im Grünen zu leben und gleichzeitig am pulsierenden Leben der Großstadt Hamburg teilhaben.
  • Norderstedt – die Stadt der kurzen Wege!“ titelt eine Broschüre der Stadt – neben kurzen Wegen bietet Norderstedt auch ein überaus attraktives Freizeitangebot.