wir haben, was du suchst #Ostholstein

112 Jobs in Ostholstein, Regionale Stellenangebote

Mehr anzeigen ↓

Arbeiten in Ostholstein

Seit Anfang Mai 2012 ist der Kreis Ostholstein offiziell Mitglied in der Metropolregion Hamburg. Somit ist Ostholstein Teil eines Wirtschaftsraumes von mehr als 5 Mio. Einwohnern, der von Nord-Niedersachsen bis nach Fehmarn und von Cuxhaven bis nach Ludwigslust reicht. Der wichtigste Wirtschaftsbereich mit einem Anteil von rund 70 Prozent an der Wertschöpfung und rund 68 Prozent der Arbeitsplätze – stellt traditionell der Bereich der Dienstleistungen dar. Dieser ist vor allem geprägt durch den Tourismus und die Gesundheitswirtschaft. Im Kreis haben sich insgesamt 15 Krankenhäuser, 21 Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen sowie eine überdurchschnittlich hohe Anzahl von Einrichtungen für Seniorenbetreuung und –pflege angesiedelt.


Neben der Gesundheitsbranche zählt der Tourismus zu den wichtigsten Wirtschaftsbereichen. So zählt der Kreis rund 3,1 Millionen Gäste mit rund 14,5 Millionen Übernachtungen pro Jahr. Vor allem die 22 Sportboothäfen mit rund 10.000 Liegeplätzen und die 74 Campingplätze mit etwa 20.000 Stellplätzen üben hierbei einen besonderen touristischen Reiz aus.


Landwirtschaft in Ostholstein

Zudem bildet die Landwirtschaft in Ostholstein ebenfalls einen wesentlichen Wirtschafts- und Arbeitsbereich. So haben sich 1.155 Betriebe  in Ostholstein angesiedelt und nutzen 72 Prozent der Fläche des Kreises für landwirtschaftliche Zwecke. Durch die fruchtbaren Böden im Norden sind die Erträge teilweise bis zu einem Drittel höher als im Süden des Kreises Ostholstein. Hauptsächlich werden Gerste, Raps und Weizen angebaut.


Dem produzierenden Gewerbe wie der Nahrungs- und Genussmittelindustrie, der elektrotechnischen und elektronischen Industrie oder der Medizintechnik können 59 Betriebe mit insgesamt rund 5.000 Beschäftigten zugerechnet werden. Somit macht das produzierende Gewerbe in Ostholstein insgesamt etwa 17 Prozent aus.


Somit kann der Landkreis Ostholstein mit vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten an verschiedenen Standorten punkten. So bietet beispielweise der dreimalige Gastgeber der Landesgartenschau und gleichzeitige Kurort Eutin mit seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten wie dem Eutiner Schloss und dem historischen Marktplatz einen tollen Arbeitsraum.


Berufliche Weiterentwicklung mit Jobs in Eutin

Eutin hält einige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung bereit für alle, die sich weiterentwickeln oder gänzlich neue Karrierewege einschlagen möchten. Die Berufskategorien sind dabei so vielschichtig wie die Bewerber, die sich für die Stellenangebote in Eutin interessieren. Von A wie Auszubildende zur zahnärztlichen Fachangestellten bis Z wie Zusteller für Zeitung und Post; wer sich mit den Jobs in Eutin befasst, wird mit Sicherheit das für ihn passende Angebot finden können. Die Arbeitsbereiche, in denen inseriert wird, reichen dabei von Handwerk, Produktion über den öffentlichen Dienst und soziale Berufe bis hin zu Gesundheit und Pflege.


Fachkräfte haben gute Chancen

Viele der Stellenangebote in Eutin richten sich gezielt an ausgebildete Fachkräfte, die ihre berufliche Erfahrung gerne in ein neues Unternehmen einbringen möchten. Der Handwerker für Elektro oder Mechatronik und der Sozialpädagoge werden hier ebenso gesucht wie die Fachkraft für Pflegeassistenz oder der Groß- und Außenhandelskaufmann. Wer auf eine entsprechende Berufserfahrung zurückblicken kann und sich in dem jeweiligen Bereich schon einarbeiten konnte, wird auch hier durch die Stellenangebote in Eutin gute Chancen haben, sich in ein neues Team einzugliedern und das Unternehmen mit Erfahrung und Kompetenz zu bereichern.


Die Stellenangebote aus Eutin verteilen sich dabei auch in die nahe Umgebung von ganz Ostholstein, beispielsweise auf Bad Schwartau, Fehmarn oder Neustadt in Holstein. Dadurch haben Sie noch größere Chancen, passende Jobs in Eutin und Umgebung zu finden.


Auch Berufsanfänger finden interessante Stellen

Die Stellenangebote für Eutin richten sich auch an alle, die gerade erst dabei sind, beruflich Fuß zu fassen oder ihren beruflichen Weg gerade erst mit einer Ausbildung einschlagen möchten. Angehende Auszubildende sollten es daher auch nicht verpassen, einen Blick in die Jobbörse zu werfen, um sie nach passenden Angeboten zu durchforsten. Wer eine Ausbildung beginnen möchte, kann dies in Eutin beispielsweise als zahnärztliche Fachangestellte, Fachkraft für Abwassertechnik, Fachinformatiker oder Verwaltungsfachangestellter. Hier haben Sie also die unterschiedlichsten Möglichkeiten, Ihren späteren beruflichen Werdegang zu ebnen.


Es muss nicht immer die gelernte Fachkraft sein

Auch wer sich nur eine Tätigkeit für nebenbei wünscht, um die Haushaltskasse aufzubessern, hat durch die Jobs in Eutin gute Chancen, eine passende Stellenanzeige zu finden. Denn nicht immer ist es die gelernte Fachkraft oder der Mitarbeiter für die Führungsposition, der hier gesucht wird. Auch ungelernte Kräfte können das Potenzial der Jobbörse für sich nutzen. So werden zum Beispiel Verteiler für Zeitungen, Reinigungskräfte, Servicekräfte für Spielcenter oder immer Zimmerservice gesucht. Auch viele Teilzeitstellen finden sich unter den Jobs in Eutin, die eine noch bessere zeitliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie für alle bieten, die eine Vollzeitstelle nicht in ihren Alltag integrieren können. 

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.