wir haben, was du suchst #Dithmarschen
Top Arbeitgeber - Dithmarschen
Bäckerei Heuer GmbH & Co.KG Jobs
Amt Kirchspielslandgemeinden Eider Jobs
GPS GmbH Gesellschaft für gerontopsychiatrische Senioreneinrichtungen mbH Jobs
Anhalt Logistics GmbH & Co. KG Jobs
Frauen Lebensmittel KG Jobs
bfw Berufsfortbildungswerk Heide Jobs

156 Jobs in Dithmarschen, Regionale Stellenangebote

Mehr anzeigen ↓

Arbeiten im Landkreis Dithmarschen

Arbeiten und wohnen, wo andere Urlaub machen – das wird hier möglich. Mit der Kreisstadt Heide, einem der zentral gelegenen Ort an der Westküste, den umliegenden Gemeinden und einer wunderschönen Landschaft bietet der Kreis Dithmarschen eine attraktive Vielfalt. Individuell nach Ihrem Geschmack können Sie in den Kögen in Ruhe die Seele baumeln lassen, sich in Büsum vom regen Touristenleben treiben und anstecken lassen oder einen Einkaufsbummel in der Kreisstadt Heide mit ihrem abwechslungsreichen Gastronomie- und Shoppingangebot machen. Durch die gute Infrastruktur erreichen Sie Hamburg in etwa einer Stunde.


Auch Sankt Peter-Ording, die Nordseeinsel Sylt und Dänemark sind mit ihren einmaligen Stränden nur einen Steinwurf entfernt. Der Nationalpark Wattenmeer bietet ein einzigartiges Natur- und Erholungsgebiet direkt vor der Haustür, und lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und Wattwanderungen ein. Auch die Landschaft entlang der Eider bietet mit ihrer Idylle zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Badeausflug oder einer ausgiebigen Fahrradtour?


Ländlich geprägt, wirtschaftlich erfolgreich

Dithmarschen ist eine Region in Schleswig-Holstein, die zwischen Eider, Nordsee, Nord-Ostsee-Kanal und Elbe idyllisch eingebettet ist. Wichtige Orte sind neben Heide, Meldorf mit seiner Pfarrkirche, Brunsbüttel, Marne, Burg, Wesselburen und die bekannten Ferienorte Friedrichskoog und Büsum.


Auf den ersten Blick scheint die Region sehr ländlich geprägt zu sein mit seinem platten Land, dem Küstentourismus und dem Kohlanbau. Doch dieser Eindruck täuscht gewaltig. Neben erfolgreichen mittelständischen Unternehmen ist hier ein Zentrum der Energiewende entstanden.


Gewächshäuser und Vorreiter für erneuerbare Energien

Die Hauptverkehrsader Europas, der Nord-Ostsee-Kanal, verbindet beide Meere und ist die meist befahrene künstliche Wasserstraße. Der Kanal bietet nicht nur zahlreiche touristische Attraktionen an, sondern ist auch für die in der Region ansässigen Unternehmen, mit dem Hafen in Brunsbüttel, ein attraktiver Dreh- und Angelpunkt für ihre Logistik.


Darüber hinaus befindet sich seit 2013 eines der größten und modernsten Bio-Gewächshäuser Deutschlands in der Region. Rund 70.000 Tomatenpflanzen wachsen hier auf rund vier Hektar Anbaufläche. Auch im Bereich der erneuerbaren Energien gilt der Kreis Dithmarschen als einer der Vorreiter in Schleswig-Holstein mit derzeit fast 850 Windrädern.


Von Handel und Dienstleistung zu Energie und Tourismus

Die in Dithmarschen gelegene Kreisstadt Heide ist eine führende Wirtschaftsregion an der Westküste. Trotz der eher ländlichen Strukturen besitzt die Region Heide bereits heute eine hohe Innovationskraft. Während in der Stadt Heide der Fokus auf Handel und Dienstleistungen liegt, bietet das Umland optimale Voraussetzungen für Energieproduktion, Landwirtschaft, und Tourismus. Die größten Arbeitgeber der Region und somit tragende Säulen für die Wirtschaft sind beispielsweise das Westküstenklinikum Heide, die Raffinerie Heide, die Fachhochschule Westküste, Vishay BC Components und die Bundeswehr.


Hinzu kommen kontinuierlich neue, aufstrebende Unternehmen, wie die EyeSpec GmbH, die  ursprünglich als Start-up der Fachhochschule Westküste gegründet wurde und mittlerweile international tätig ist. Heide ist ein attraktiver Standort für das Baugewerbe.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.