Am 27.01. erscheint unser Ausbildungsspezial
und viele tolle Ausbildungsstellen auf JOBS.sh
#Ausbildung 2024 & 2025
Ausbilder
JOBS.sh - Ihr Jobmarkt für Schleswig-Holstein Jobs
sh:z das medienhaus, Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG Jobs
mh:n medien holding:nord GmbH Jobs
Brückner - Werke KG Jobs
Siemens Gamesa Renewable Energy GmbH & Co. KG Jobs

419 Ausbildungsstellen 2024 & 2025

Alle Ausbildungsstellen →

Direkt in Deinen Posteingang

`Sobald eine neue Ausbildungsstelle eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.`

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Auszubildende in dem Ausbildungsberuf Vermessungstechnikerin / Vermessungstechniker (m/w/d)
Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein
Kiel

>> Bewerbungsfrist: 31.03.2024>> Einstellungstermin: 01.08.2024>> Beschäftigungsverhältnis: Ausbildung>> Ausbildungsentgelt: gemäß Tarifvertrag für Auszubildende der Länder (TVA-L BBiG)>> Teilzeit/Vollzeit: Vollzeit>> Beschäftigungsdauer: befristet, Option unbefristet>> Einsatzort: Lübeck oder Flensburg Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein steht für amtliche Geobasisdaten. Mit seinen rund 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es Dienstleister für Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft und Privatkunden. Aufgabenschwerpunkte sind die Führung und Aktualisierung der amtlichen Geobasisdaten der Landesvermessung und des Liegenschaftskatasters, deren Bereitstellung sowie der Aufbau und die Entwicklung der Geodateninfrastruktur Schleswig-Holstein. Vermessungstechniker/-innen führen im Zusammenhang mit der Aufteilung von Grundstücken, der Dokumentation bestehender Gebäude, der Datenerhebung für digitale Karten und Pläne, Vermessungen durch. Sie bedienen sich hierzu neuester Messverfahren (einschließlich der Nutzung von Satelliten) mit modernen Messgeräten. An graphischen Arbeitsplätzen werden die Messergebnisse ausgewertet, in Datenbanken sowie in ein geographisches Informationssystem übernommen und visualisiert. Diese Daten werden für das amtliche Liegenschaftskatasterinformationssystem genutzt, aber auch anderen Nutzern zur Verfügung gestellt. Sie sind die Basis für diverse Informationssysteme, die in vielen Bereichen Grundlage für fachbezogene Aufgaben sind, z.B. geographische Informationssysteme in Verwaltung, Wirtschaft und im Internet, Umweltinformationssysteme, Navigationssysteme usw. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die praktische Ausbildung erfolgt an den folgenden Standorten des LVermGeo SH - Abteilung 4 in Lübeck - Abteilung 5 in Flensburg Ergänzend dazu ist die Berufsschule in Kiel zu besuchen. Der Unterricht findet in Blockform statt.

Mehr anzeigen ↓