wir haben, was du suchst #Segeberg
Top Arbeitgeber - Segeberg
Haus Hog'n Dor Norderstedt Jobs
Home Instead Seniorenbetreuung Jobs
Holz-Außenlager Peter Gätje GmbH Jobs

281 Jobs in Segeberg, Regionale Stellenangebote

Mehr anzeigen ↓

Arbeiten in Segeberg

Der Kreis Segeberg liegt im Süden des Landes Schleswig-Holstein. Er wird zur Metropolregion Hamburg gezählt; die Kreisstadt ist Bad Segeberg.


Der Bevölkerungs- und Wirtschaftsschwerpunkt liegt im Südwesten auf der Siedlungsachse Norderstedt – Henstedt-Ulzburg – Kaltenkirchen. Allein dort leben etwa 120.000 Menschen, das entspricht der Hälfte der Bevölkerung des Kreises. in drei der insgesamt 95 Gemeinden auf 120 km² der insgesamt 1.344 km² großen Gesamtfläche des Landkreises.


Die wirtschaftliche Entwicklung ist vor allem durch die Zugehörigkeit zur Metropolregion Hamburg und die positive Entwicklung in den Wirtschaftszentren geprägt. Fast 75.000 Arbeitsplätze verteilen sich auf die wichtigsten Wirtschaftsbereiche. Hierbei vereint das Gesundheitswesen die meisten Arbeitsplätze, gefolgt vom Einzelhandel und dem Großhandel.


Die Region bietet leistungsstarke Handels- und Dienstleistungszentren mit eine großen Industrievielfalt. Hierbei richtet die Industrie ihren Blick vor allem auf die ausländischen Märkte. So stehen namenhafte Betriebe aus den Bereichen Maschinenbau, Chemie, medizinische Produkte, Kunststoffverarbeitung sowie Ernährungsindustrie für die Leistung der Region. Auch dem Möbeleinzelhandel kommt eine große Bedeutung zu.


Die bedeutendsten Arbeitsplatzstandorte sind unter anderem Norderstedt, Kaltenkirchen und Bad Segeberg.


Auch dem Tourismus kommt wirtschaftlich eine große Bedeutung zu. So kann der Tourismus schwerpunktmäßig in drei Regionen unterteilt werden. Im südlichen Teil liegt der Schwerpunkt vor allem auf dem Geschäfts- und Tagungsverkehr. Der westliche Teil fokussiert sich vor allem auf den gesundheitlichen Tourismus. Hier ist der Sitz des bekannten “Rheumazentrum“ und der “Medizinisch-Psychosomatische Klinik“. Beide genießen auch über die Landesgrenzen hinweg einen guten Ruf. Die Kreisstadt Bad Segeberg gilt staatlich anerkannt als Luftkurort und übt mit den jährlich stattfindenden Karl-May-Festspielen eine große Anziehungskraft aus.


Bedingt durch die Ausstrahlungskraft der Metropole Hamburgs haben sich im Landkreis Segeberg einige renommierte und bekannte Unternehmen angesiedelt. Diese offerieren durch alle Branchen hinweg ein vielfältiges Jobangebot.


Jobs in Norderstedt eine vielfältige Auswahl wartet auf Sie

In der Jobbörse werden spannende und abwechslungsreiche Stellenangebote für Norderstedt präsentiert. Das Spektrum reicht von beruflichen Tätigkeiten im Dienstleistungssektor über den technischen bis hin zum medizinischen Bereich. Sie können beispielsweise bei einem der regionalen Unternehmen im Personalmarketing arbeiten und somit Ihre Kenntnisse aus dem BWL-Studium in die Praxis umsetzen. Oder Sie werden als Industrieelektroniker beziehungsweise als Vertriebsingenieur tätig - Kandidaten mit technischem Talent werden auch in Norderstedt stets gesucht.

 

Die Wirtschaft in Norderstedt ein umfangreiches Angebot an Jobs in Norderstedt

In Norderstedt befinden sich mehrere Gewerbegebiete; ein breites Spektrum an Jobs in Norderstedt steht zur Verfügung. Supermärkte beispielsweise suchen Kassierer, Reinigungsfacharbeiter, Filialleiter und Mitarbeiter für die Verwaltung und Buchhaltung. Baumärkte benötigen Verkäufer, Hausmeister und viele weitere Angestellte. Diese und andere Unternehmen finden Sie beispielsweise in den Gewerbegebieten Nordport und Nettelkrögen. Hier befindet sich zudem die Zentrale von Blume 2000, einem Handelsunternehmen der Floristikbranche. Auch der japanische Elektronikkonzern Casio ist dort ansässig. Stellenangebote in Norderstedt werden von diesen Unternehmen sowohl im logistischen Bereich als auch im Verkauf und im Vertrieb angeboten.


Bekannte Arbeitgeber der Stadt

Zu den bekanntesten Arbeitgebern der Stadt gehört der Medizinproduktehersteller Johnson & Johnson. Hier finden Sie Stellenangebote in Norderstedt im Bereich der Produktion im Vertrieb. Von Bürokaufleuten über Facharbeiter bis zu Produktionshelfern das Angebot an Jobs in Norderstedt ist vielseitig. Ein weiterer bekannter Arbeitgeber ist die Schokoladenfabrik Herza, welche zur Stern-Wywiol Gruppe gehört. Dort existieren unter anderem Betätigungsfelder für Lebensmittelchemiker und Techniker. In der Stadt ist zudem ein Vertriebszentrum der Volkswagen Original Teile Logistik ansässig. Von hier aus werden große Teile des Nordens von Deutschland und Dänemark beliefert.


Stellenangebote in Norderstedt im Einzelhandel

Das Herold-Center bietet vielfältige Tätigkeitsmöglichkeiten im Einzelhandel an. Hier können Sie als Verkäufer die Kundschaft in unterschiedlichen Geschäften beraten und bedienen. Es sind sowohl Anstellungen in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich. Im Einzelhandel können Sie als Kassierer tätig werden, für die Bestückung der Regale zuständig sein oder im Büro arbeiten.

Stellenangebote in Norderstedt bei den Medien, den Verkehrsbetrieben oder im Klinikum

In Norderstedt ist der Norddeutsche Rundfunk (NDR) ansässig. Sie können in der Technik, bei der Betreuung der Gäste oder auch redaktionell tätig werden. Ob vor oder hinter den Kulissen, Jobs in Norderstedt werden hier für Praktikanten, ausgebildete Fachkräfte und Quereinsteiger angeboten. Wer hingegen in der Mobilitätsbranche arbeiten möchte, kann eine Anstellung als Busfahrer, bei der U-Bahn oder bei einem Taxiunternehmen auswählen. Vor allem Bewerber mit Berufserfahrung sind hier immer gefragt. Auch medizinisch qualifizierte Menschen finden in Norderstedt Beschäftigungsmöglichkeiten, beispielsweise in der kardiologischen Fachklinik. Dort werden unter anderem Ärzte, Krankenschwestern und Krankenpfleger gesucht.

 

Die schulische Bildung und die Kindergärten

In Norderstedt gibt es überdurchschnittlich viele Kitas. In der Jobbörse finden Erzieherinnen und Erzieher sowie Sozialassistenten passende Stellenangebote für Norderstedt vor. Sie finden hier Stellen, die es Ihnen ermöglichen, mit Kleinkindern, Säuglingen und Vorschulkindern zu arbeiten und diese entweder halbtags oder ganztags zu betreuen. Des Weiteren sind in der Stadt neben verschiedenen Grundschulen auch vier Gymnasien vorhanden. Dort werden Lehrer ebenso wie Hausmeister und Reinigungskräfte gesucht. Die Jobs in Norderstedt im Bildungswesen richten sich an ausgebildete Pädagogen der entsprechenden Fachrichtung.


Bad Segeberg – Luftkurort und Stadt der Karl-May-Spiele

Die Kreisstadt Bad Segeberg liegt im östlichen Teil des Landkreises Segeberg, inmitten des Städtedreiecks Hamburg – Lübeck – Kiel. Sie bietet rund 17.000 Einwohnern ein zu Hause. In direkter Umgebung schließen sich die ostholsteinische Hügellandschaft und der Naturpark Holsteinische Schweiz an.


1134 ließ Kaiser Lothar III auf der Spitze des Kalkbergs die Siegesburg errichten. Am Fuße des Berges entstanden zur gleichen Zeit eine Kirche, ein Kloster und später die Stadt Bad Segeberg. Heute gilt der 91m hohe Kalkberg als Wahrzeichen der Stadt.


Deutschlandweit bekannt wurde Bad Segeberg mit den in den Sommermonaten stattfindenden Karl-May-Spielen. Diese werden seit 1952 direkt vor der Kulisse des Kalkberges aufgeführt, der zusammen mit der Kalkberghöhle und dem Kleinen Segeberger See ein einzigartiges Naturdenkmal bildet und eine einmalige Bühne bietet.


Bad Segeberg zählt durch sein modernes Verwaltungs- und Dienstleistungszentrum und dem stark gewachsenen Handel zu einem Eckpfeiler der Wirtschaft. Somit wird den rund 17.000 Einwohnern der Kreisstadt eine Vielzahl von verschiedenen Jobmöglichkeiten geboten.


Wirtschaft

Der Standort Bad Segeberg im Nordosten der Metropolregion Hamburg ist das wirtschaftliche Zentrum.


Bedingt durch die geografisch günstige Lage direkt zwischen Kiel, Lübeck und Hamburg und die daraus resultierende sehr gute Anbindung an die Autobahnen A20 und A21 wird die Stadt Bad Segeberg als Standort für Unternehmen jeglicher Branche interessant.


Neben der bekannten Segeberger Kliniken-Gruppe haben sich hier zahlreiche Dienstleister und Zulieferer der Gesundheitsbranche nieder gelassen. Somit machen sie diese Branche zum Schwerpunkt der Bad Segeberger Wirtschaft. 


Auch der Tourismus bildet einen wirtschaftlichen Schwerpunkt. Die Region kann durch ihre attraktive Landschaft und den Großen Segeberger See punkten. Sie lädt zum Erholen und aktiven Urlauben ein. Nicht zuletzt durch die Karl-May-Spiele ist Bad Segeberg deutschlandweit bekannt und ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen aber auch für Einheimische.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.