Erzieher*in (w/m/d) mit staatlicher Anerkennung

Sylt / OT Westerland
Fachklinik Sylt
Gehaltsinformation: Die Vergütung erfolgt nach TV-TgDRV.

Die Fachklinik Sylt für Kinder und Jugendliche ist eine Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Nord. Sie bietet Platz für 160 Kinder und Jugendliche, auch mit Elternbegleitung, mit chronischen Erkrankungen der Atemwege, der Haut und des Stoffwechsels wie Diabetes mellitus und Adipositas sowie anderen seltenen Erkrankungen.

Dafür möchten wir Sie geweinnen:

·         Mitarbeit in unserem engagierten Klinikteam

·         Pädagogische Begleitung der allein reisenden und begleiteten Kinder- und Jugendlichen durch den Rehabilitationsalltag

·         Attraktive Freizeitgestaltung mit verschiedensten Aktivitäten am Strand, in der Sporthalle, im Schwimmbad, in den sehr gut ausgestatteten Gruppenräumen oder im Kreativraum

·         Teilnahme an in- und externen Fortbildungsangeboten

·         Mitwirkung an Teambesprechungen

Das zeichnet Sie aus:

·         Ausbildung zur/m staatlich anerkannten Erzieher*in oder gleichwertige pädagogische Ausbildung

·         Freude und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Heranwachsenden

·         Teamfähigkeit, Flexibilität und Ideenreichtum, Zuverlässigkeit

·         Engagement für neue Projekte, Empathie und Verständnis für unsere Jugendlichen und ihre Familien

·         Angenehme und freundliche Umgangsformen

Gute Gründe für uns:

·         Abwechslungsreiche Tätigkeit für chronisch kranke Kinder und Jugendliche

·         Sehr gute Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten

·         Familienfreundliches Unternehmen mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

·         Betriebssportgemeinschaft (Fitnessraum, Meerwasserschwimmbad, Sauna + Sonderangebote)

·         Sicherer Arbeitsplatz mit sinnvoller Tätigkeit für die Solidargemeinschaft

·         Die Vergütung der Stelle erfolgt nach TV-TgDRV mit den attraktiven Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes

 

Die DRV Nord, wie auch die Fachklinik Sylt, stehen für Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Deshalb werden Menschen mit Schwerbehinderung oder deren Gleichgestellte, die sich bei uns bewerben, bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interesse geweckt

Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Weiteres unter 04651/ 852-343 Frau Jaehn (Päd. Leitung) und www.fachklinik-sylt.de oder per Email fachklinik.sylt@drv-nord.de

Jetzt bewerben

Erzieher*in (w/m/d) mit staatlicher Anerkennung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Fachklinik Sylt

Fachklinik Sylt

Kontakt für Bewerbung

Frau Cornelia Jaehn

Arbeitsort

Steinmannstr. 52-54, 25980 Sylt / OT Westerland

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Die Vergütung erfolgt nach TV-TgDRV.
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit, Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Steinmannstr. 52-54, 25980 Sylt / OT Westerland