433 Jobs in Storman im Umkreis von 35 km

Servicetechniker / Elektriker / Mechatroniker im Außendienst (m/w/d)
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Servicetechniker / Elektriker / Mechatroniker im Außendienst (m/w/d) SERVICETECHNIKER (M/W/D) Deine Arbeit ist uns wichtig WIR SUCHEN DICH Aufgrund stetigen Wachstums, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams, Servicetechniker/Elektriker/Mechatroniker im Außendienst (m/w/d) für die Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Bayern, Sachsen-Anhalt und Thüringen, sowie im Großraum Kassel. Dein Aufgabengebiet umfasst: Service, Wartung, Reparaturen von automatischen Tür- und Toranlagen verschiedener Fabrikate Wartung von Brandschutztüren und Toren Fehleranalyse und Störungsbeseitigung Dokumentation der durchgeführten Arbeiten Betreuung und Beratung der Kunden vor Ort Eigenverantwortliche Tagesplanung Turnusmäßige Bereitschaftsdienste/Notdienstabwicklung Wir bieten Dir: Eine Vollzeitarbeitsstelle mit attraktiver Bezahlung Monatliche erhöhte Spesenzahlung Umfangreiche Einarbeitung Weiterbildungsmöglichkeiten Servicefahrzeug Mercedes Vito mit Vollausstattung Hochwertige Hilfsmittel (Werkzeug und kabellose Maschinen) Moderne Arbeitsmittel (Smartphone, Laptop, Arbeitskleidung) 30+1 Tage Urlaub pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Pauschale zur Gesundheitsförderung Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis hin zum 13./ 14. Monatsgehalt Sehr gutes Arbeitsklima geprägt durch Herz und Verstand Das gemeinsame Erreichen von Zielen mit einem dynamischen Team Deine Erfahrung und Qualifikation: Abgeschlossene Berufsausbildung im handwerklichen Bereich Sicherer Umgang mit moderner EDV ist wünschenswert Handwerkliches Geschick, Elektronik oder Metallbaukenntnisse sind wünschenswert Sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Service- und Kundenorientierung Strukturierte und präzise Arbeitsweise Motivation und hohes Engagement Flexibilität und Teamfähigkeit Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (alt: Klasse 3) Wir bieten Dir Unbefristeten Arbeitsvertrag Gute Arbeitszeit Hochwertiges Werkzeug Arbeitsschutzkleidung Erfahrenes Team Familiären Umgang Was Du mitbringen solltest Herz und Verstand Teamgeist Notdienst-Bereitschaft Verantwortungsbewusstsein BEWIRB DICH JETZT und lerne uns kennen familiär freundlich flache Hierarchie ehrlich & offen Sende uns jetzt deine Bewerbung

IT Spezialist:in Rechenzentrum und Datenbanken
JOBS.sh
Lübeck
21 km

IT Spezialist:in Rechenzentrum und Datenbanken 23552 Lübeck Vollzeit/Teilzeit Unbefristet Die Hansestadt Lübeck bietet als Oberzentrum in der Metropolregion Hamburg mit einer Bevölkerung von 222.000 Menschen eine überaus hohe Lebensqualität. Die für ihre Kirchen, Backsteingotik und Geschichte berühmte Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zugleich profiliert sich die Stadt mit einer vielfältigen Kunst- und Kulturszene ihrer attraktiven Lage an der Ostsee als starker Tourismusmagnet. Der Port of Lübeck stellt ein Tor des Außenhandels in den Ostseeraum dar, die Stadt ist Standort dreier europaweit profilierter Hochschulen mit einem Universitätsklinikum und mit ihrem ausgeprägten Fokus auf Nachhaltigkeit wie auch auf Smart City bietet Lübeck eine riesige Bandbreite an Aufgaben und Möglichkeiten. Wir suchen für unseren Bereich 1.105 Informationstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n IT Spezialist:in Rechenzentrum und Datenbanken Das Aufgabengebiet umfasst Betrieb und Weiterentwicklung des Microsoft SQL Always-On Cluster (Windows) und PostgreSQL High Availability Umgebung (Linux) Durchführung und Optimierung von Überwachung und Alarmierung Vornehmen von Systemanalysen und Fehlerbehebungen zur Sicherstellung des Betriebes Projektbegleitung von IT-Maßnahmen im Datenbanken Umfeld Dokumentation der relevanten Maßnahmen in der Datenbankadministration Beratung von Fachabteilungen bezüglich Implementierung und dem Betrieb von Datenbanken in dem SQL Always-On Cluster und der PostgreSQL High Availability Umgebung Einführung neuer Datenbank Management Systeme oder Durchführung von Versionswechseln inklusive der Konzeptionierung und Dokumentation Prüfung von Skripten und Installationsroutinen auf Kompatibilität zu bestehenden Sicherheitsrichtlinien Erwartet werden Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Nachrichtentechnik oder Ingenieurwissenschaften) oder vergleichbare Qualifikation oder nachgewiesene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen (z.B. durch langjährige einschlägige Berufserfahrung, die für den ausgeschriebenen Dienstposten qualifiziert) Berufserfahrung also Datenbankadministrator Des Weiteren verfügen Sie idealerweise über folgende Kenntnisse bzw. Erfahrungen: sehr gute Kenntnisse Administration von Microsoft SQL Server 2019 und neuer gute Kenntnisse Administration von PostgreSQL Kenntnisse SQL Statements, Skripte Kenntnisse aktuelle Microsoft und Linux Server Betriebssysteme Kenntnisse PRTG, Microsoft SCOM Erfahrung in der Arbeit und Kommunikation in einem interdisziplinären Team Geboten werden eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit die Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung nach dem TVöD ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis und die Leistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. 30 Tage Jahresurlaub, Sonderzahlung) regelmäßige Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen sicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz mit flexibler Zeitgestaltung Die durchschnittliche regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden; die Aufgaben sind bewertet nach Entgeltgruppe EG11 TVöD. Darüber hinaus wird Tarifbeschäftigten eine betriebliche Altersversorgung angeboten. Teilzeitarbeitsmodelle sind ggf. nach Absprache möglich. Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplans. Da die Hansestadt Lübeck eine Erhöhung des Frauenanteils anstrebt, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt. Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei der Stellenbesetzung berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2024 über das Karriereportal der Hansestadt Lübeck (www.luebeck.de/jobs) unter der Kennziffer K 172 /2024. Von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail bitten wir abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Als Ansprechpartner:in für fachbezogene Fragen steht Ihnen Herr Mencke, Telefon 0451 / 122 - 7445, in personalwirtschaftlichen Angelegenheiten Frau Hoffmann, Telefon 0451 / 122 - 1159 zur Verfügung. Hansestadt Lübeck Bereich Informationstechnik Teilen

National Key Account Manager (m/w/d)
JOBS.sh
Lübeck
21 km

National Key Account Manager (m/w/d) Unser dynamisches und stark wachsendes Familienunternehmen Kaeser Kompressoren ist einer der weltweit führenden Anbieter von Kompressoren und Produkten der Drucklufttechnik. Wir beschäftigen weltweit rund 8000 Mitarbeiter (m/w/d) und sind durch ein eigenes Vertriebs- und Servicenetz sowie exklusive Partnerfirmen global in mehr als 100 Ländern aktiv. Produkte der Drucklufttechnik werden in allen produzierenden Unternehmen aller Branchen eingesetzt. Für unsere Region Nord im Bereich Verkauf Projekte Deutschland suchen wir einen National Key Account Manager - Region Nord (m/w/d) Das bieten wir Ihnen: Als innovatives, inhabergeführtes Familienunternehmen mit starken regionalen Wurzeln und ausgeprägter internationaler Ausrichtung bieten wir sichere und attraktive Arbeitsplätze und stehen unseren Beschäftigten mit flexiblen Angeboten in allen Lebensphasen zur Seite. Zu unserem umfangreichen und standortspezifischen Leistungsangebot gehören u.a.: flexible Arbeitszeiten und Arbeitsformen (z.B. mobiles Arbeiten) moderne und ergonomische ausgestattete Arbeitsplätze attraktive leistungsbezogene Vergütung individuelle Einarbeitungsprogramme für neue Mitarbeitende vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Gesundheitsangebote z.B. Fitnesskurse und firmeninterne Physiotherapie kostengünstige Mahlzeiten mit abwechslungsreichen Angeboten und frischen Salaten kostenlose PKW- und geschützte Fahrradstellplätze gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Teamevents (z.B. jährlicher KAESER-Lauf) Das sind Ihre Aufgaben bei uns: Gesamtstrategien zur Bearbeitung von Key Account-Kunden entwickeln und abstimmen strategische und organistaorische Weiterentwicklung der Key Account-Strukturen bei KAESER vorantreiben Zusammenarbeit zu bestehenden Key Account-Kunden ausbauen und Kontakte zu potentiellen Key Accounts auf- und ausbauen potentielle neue Key Account-Kunden identifizieren, zielgruppengerecht ansprechen und für KAESER gewinnen Key Account-Informationssystem aufbauen und weiterentwickeln alle Einheiten des Vertrieb Deutschland (z.B. Niederlassungen) bei der Betreuung der Key Accounts unterstützen Das wünschen wir uns von Ihnen: abgeschlossenes Studium mit technischem Bezug bspw. Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder Mechatronik fachspezifische Erfahrung ist wünschenswert Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Analytische und konzeptionelle Kompetenzen kommunikative Stärke und technisches Argumentationsgeschick sind Voraussetzung Teamfähigkeit Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Klicken Sie einfach auf den Button „“ und starten Sie Ihre Erfolgsgeschichte bei KAESER. Sie haben noch Fragen? Für ausführliche Informationen zur Stelle steht Ihnen Marcus Engelhardt oder Katrin Bauernfreund unter +49 (0) 9561 / 640-455 gerne zur Verfügung. Oder besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.kaeser.de und erfahren Sie, warum es sich lohnt, Teil unseres Teams zu werden. KAESER KOMPRESSOREN SE

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
IT-Gruppenleitung (m/w/d) Netzwerk im Bereich Systembetrieb
JOBS.sh
Lübeck
21 km

IT-Gruppenleitung (m/w/d) Netzwerk im Bereich Systembetrieb Standort Lübeck Die UKSH Gesellschaft für IT Services mbH mit Sitz in Lübeck erbringt sämtliche IT-Dienstleistungen für das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) und unterstützt damit Spitzenmedizin und Forschung beim größten Arbeitgeber Schleswig-Holsteins. Unser Leistungsportfolio umfasst u. a. die Betreuung der administrativen und klinischen Systeme inkl. Customizing der Applikationen sowie die Bereitstellung der IT-Infrastruktur, des Service-Desks und des IT-Supports. Darüber hinaus versorgen wir auch Tochtergesellschaften des UKSH und andere externe Kunden mit IT-Dienstleistungen. Kommen Sie in unser Team am Campus Lübeck und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit – Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Das erwartet Sie: Leitung der Gruppe Netzwerk im Bereich Systembetrieb Führung und Förderung der sechs Mitarbeitenden der Gruppe operative Planung und Steuerung des laufenden Betriebes von zentralen Netzwerk-Komponenten (Backbone, LAN, WLAN, WAN, Ortungskomponenten, Firewall-Systeme) Mitarbeit an Konzeption und Weiterentwicklung der technischen IT-Infrastruktur Einsatz von Hochverfügbarkeitslösungen und Betrieb von Monitoringsystemen Umsetzung von IT-Sicherheitsanforderungen Unterstützung von Change-, Demand- und Release-Management, Systemdokumentation und technischen Risikoanalysen Das bringen Sie mit: erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im IT-Umfeld Umfassendes technisches Allgemeinwissen zu gängigen IT-Standards Kenntnisse im Aufbau und der Funktionsweise von grundlegenden Infrastruktur-Technologien (Storage, Serversysteme, Netze, Cloudtechnologie, IT-Sicherheit) Erfahrungen in der Führung von Personal und in der Gestaltung von Projekten Fähigkeit, IT-Systeme zu entwickeln und in Produktion zu überführen selbstständige Arbeitsweise mit hoher Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit kommunikationsbereit („Menschen mitnehmen und überzeugen“) Lösungsorientiertheit („Wege finden“) Das bieten wir Ihnen: Arbeitsumfeld: Arbeit in einem Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, das Sie gut einarbeitet und unterstützt Wertschätzung: Willkommenskultur und Transparenz durch offenen, ehrlichen Umgang untereinander Work-Life-Balance: 38,5-Stunden-Woche mit flexibler Arbeitszeit und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Erholung: 30 Tage Urlaub im Jahr Weiterbildung: Freiraum für individuelle Entwicklung sowie Schulungsmaßnahmen wie z.B. LinkedIn-Learning Zukunft: Interessante und spannende Themen in der digitalen Transformation Events: Firmen- und Sportevents Gesundheit: Betriebsärztlicher Dienst und ein umfangreiches Hochschulsportprogramm der Universitäten in Kiel und Lübeck Nice-to-have: ValueNet, unser Multi-Benefit-Portal, sowie weitere Rabatte bei Kooperationspartnern und eine Betriebskindertagesstätte Mobilität: Jobticket der NAH.SH und Bike-Leasing Das UKSH und seine Tochterunternehmen zeichnen sich durch Weltoffenheit, Toleranz und Interkulturalität aus. Wir stehen für Chancengleichheit und haben uns die Gleichstellung aller Mitglieder der Gesellschaft zum Ziel gesetzt. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der vollständigen Masernimmunität erforderlich. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bei Fragen zur Bewerbung oder zu unserem Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Cramer (Tel. 0451 500-93013, E-Mail: recruiting.itsg@uksh.de). Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.uksh.de/karriere und www.uksh.de/ITSG. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe unserer Ausschreibungsnummer SM.2024.20 an folgende E-Mail-Adresse: recruiting.itsg@uksh.de. Nennen Sie uns bitte Ihre Gehaltsvorstellung, Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Kündigungsfrist. Vielen Dank! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! UKSH Gesellschaft für IT Services mbH Personalwesen © barameefotolia – fotolia.com

DevOps Spezialist:in
JOBS.sh
Lübeck
21 km

DevOps Spezialist:in 23552 Lübeck Vollzeit/Teilzeit Unbefristet Die Hansestadt Lübeck bietet als Oberzentrum in der Metropolregion Hamburg mit einer Bevölkerung von 222.000 Menschen eine überaus hohe Lebensqualität. Die für ihre Kirchen, Backsteingotik und Geschichte berühmte Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zugleich profiliert sich die Stadt mit einer vielfältigen Kunst- und Kulturszene ihrer attraktiven Lage an der Ostsee als starker Tourismusmagnet. Der Port of Lübeck stellt ein Tor des Außenhandels in den Ostseeraum dar, die Stadt ist Standort dreier europaweit profilierter Hochschulen mit einem Universitätsklinikum und mit ihrem ausgeprägten Fokus auf Nachhaltigkeit wie auch auf Smart City bietet Lübeck eine riesige Bandbreite an Aufgaben und Möglichkeiten. Wir suchen für unseren Bereich Informationstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n DevOps Spezialist:in Das Aufgabengebiet umfasst Ganzheitliche Architektur, Entwicklung, Bereitstellung und Weiterentwicklung von Middleware Plattformen und Schnittstellen Erstintegration und Einführung von Datentransfers zwischen Fachverfahren und online Services im Kontext Onlinezugangsgesetz und Smart City Technische Weiterentwicklung und Anpassung von Schnittstellen auf Anforderungen von Bundes-, Landes- und kommunalen Ebenen Sicherstellung eines effizienten Datenflusses und einer konsistenten Datenintegration zwischen Fachverfahren Einführung und Etablierung geeigneter Verfahren und Werkzeuge zur Analyse und Überwachung verteilter Systeme Pflege und Weiterentwicklung unserer Intranet- und Workflowplattform auf Basis von MS Sharepoint Erstellung und Pflege von Betriebsdokumentationen Erwartet werden Studienabschluss (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Nachrichtentechnik oder Ingenieurwissenschaften) oder vergleichbare Qualifikation oder nachgewiesene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen (z. B. durch langjährige einschlägige Berufserfahrung, die für den ausgeschriebenen Dienstposten qualifiziert) Analytische und problemlösende Fähigkeiten mit klarer Hands-on Mentalität Gute Kenntnisse von Micro Service-Architekturen und Container-Technologien Gute Kenntnisse in modernen Web-Technologien, Skriptsprachen, Schnittstellen- sowie Datenbanktechnologien Kenntnisse von MS Sharepoint von Vorteil Selbständige Arbeitsweise, sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Geboten werden Ein attraktives Lebensumfeld in der Hansestadt Lübeck mit etwa 220.000 Einwohner:innen und mittelalterlicher Innenstadt. Sie finden hier Kultur, Natur, Wissenschaft und nicht zuletzt die Ostseeküste Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem sich wandelnden Umfeld mit motivierten und qualifizierten Beschäftigten Gute Zusammenarbeit, gegenseitiges Vertrauen, Selbstständigkeit und Loyalität sind für uns selbstverständlich Einen Arbeitsplatz, der nur fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof Lübeck entfernt ist, was Ihnen eine bequeme Anreise ermöglicht. Auch die Altstadtinsel ist fußläufig in 10 Minuten erreichbar Zusätzlich erhalten Sie die Vorteile eines sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatzes mit flexibler Zeitgestaltung. Eine unbefristete Vollzeitstelle bzw. Teilzeitstelle mit Teilnahmemöglichkeit an der leistungsorientierten Bezahlung und betrieblichen Altersvorsoge Möglichkeiten von internen und externen Fortbildungen Flexible Arbeitszeiten Die durchschnittliche regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden; die Aufgaben sind bewertet nach Entgeltgruppe EG11 TVöD. Darüber hinaus wird Tarifbeschäftigten eine betriebliche Altersversorgung angeboten. Teilzeitarbeitsmodelle sind ggf. nach Absprache möglich. Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplans. Da die Hansestadt Lübeck eine Erhöhung des Frauenanteils anstrebt, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt. Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei der Stellenbesetzung berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Bitte bewerben Sie sich bis zum 28. Mai 2024 über das Karriereportal der Hansestadt Lübeck (www.luebeck.de/jobs) unter der Kennziffer K 139 / 2024. Von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail bitten wir abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Als Ansprechpartner:in für fachbezogene Fragen steht Ihnen Herr Schröder, Telefon 0451 / 122 - 7430, in personalwirtschaftlichen Angelegenheiten Frau Hoffmann, Telefon 0451 / 122 - 1159 zur Verfügung. Hansestadt Lübeck Bereich Informationstechnik Teilen

Ärztin / Arzt für die Leitung des Teams Infektionskrankheiten und Prävention
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Ärztin / Arzt für die Leitung des Teams Infektionskrankheiten und Prävention 23552 Lübeck Vollzeit/Teilzeit Unbefristet Die Hansestadt Lübeck bietet als Oberzentrum in der Metropolregion Hamburg mit einer Bevölkerung von 222.000 Menschen eine überaus hohe Lebensqualität. Die für ihre Kirchen, Backsteingotik und Geschichte berühmte Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zugleich profiliert sich die Stadt mit einer vielfältigen Kunst- und Kulturszene ihrer attraktiven Lage an der Ostsee als starker Tourismusmagnet. Der Port of Lübeck stellt ein Tor des Außenhandels in den Ostseeraum dar, die Stadt ist Standort dreier europaweit profilierter Hochschulen mit einem Universitätsklinikum und mit ihrem ausgeprägten Fokus auf Nachhaltigkeit wie auch auf Smart City bietet Lübeck eine riesige Bandbreite an Aufgaben und Möglichkeiten. Wir suchen für unseren Bereich Gesundheitsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Ärztin / Arzt für die Leitung des Teams Infektionskrankheiten und Prävention Das Aufgabengebiet umfasst Leitung des Sachgebietes Infektionsprävention Impfsprechstunden, Reisemedizinischen Beratung Präventionsangebote Lebensmittel-Belehrungen nach §43 IfSG Netzwerkarbeit Sicherstellung der Notfallpläne für infektiologische Sonderlagen in Abstimmung mit der Abteilungsleitung Teilnahme an der ärztlichen Rufbereitschaft gemäß PsychHG und IfSG. Sollte keine entsprechende psychiatrische Erfahrung vorliegen, wird diese zum Erhalt durch das Gesundheitsamt koordiniert. Erwartet werden Approbation als Ärztin / Arzt möglichst förderliche Berufserfahrung psychische Belastbarkeit, Flexibilität, organisatorisches Geschick sowie gute Kommunikationsfähigkeiten Bereitschaft, die Digitalisierung der Verwaltung mit zu gestalten Besitz der Fahrerlaubnis für PKW wünschenswert die Bereitschaft zum Einsatz des privaten PKW für dienstliche Zwecke gegen Zahlung einer Entschädigung Eignung zur Teilnahme am ärztlichen Rufbereitschaftsdienst Nachweis der Masernimmunität Geboten werden die Zahlung von Zulagen ist möglich ein attraktives und vielseitiges Aufgabengebiet ein multiprofessionelles Team Dienstzeitgestaltung im Rahmen der flexibilisierten Arbeitszeiten Möglichkeit für mobiles Arbeiten und Telearbeit Moderner Arbeitsplatz fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten die Möglichkeit der Ausübung von Nebentätigkeiten eine betriebliche Altersvorsorge die Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung nach dem TVöD ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis und die Leistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche, Sonderzahlung) die Möglichkeit der Weiterbildung zur Fachärztin / zum Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen ist in Aussicht Die durchschnittliche regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 31,8 Stunden; weitere Teilzeitarbeitsmodelle sind ggf. nach Absprache möglich. Die Eingruppierung kann bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis in die Entgeltgruppe 15 TVöD erfolgen. Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplans. Da die Hansestadt Lübeck eine Erhöhung des Frauenanteils anstrebt, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt. Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei der Stellenbesetzung berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Bitte bewerben Sie sich über das Karriereportal der Hansestadt Lübeck unter derKennziffer K 010 /2024. Von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail bitten wir abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Als Ansprechpartnerin für fachbezogene Fragen steht Ihnen Frau Schiffner , Telefon 0451 / 122 - 5386 , in personalwirtschaftlichen Angelegenheiten Frau Pritcin, Telefon 0451 / 122 - 1166 zur Verfügung. Hansestadt Lübeck Bereich Gesundheitsamt Sophienstraße 2-8 23560 Lübeck Teilen

Instandhaltungstechniker / Bautechniker/ Handwerkermeister (m/w/d) Technisches Bestandsmanagement / Immobilien
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Instandhaltungstechniker / Bautechniker/ Handwerkermeister (m/w/d) Technisches Bestandsmanagement / Immobilien 23552 Lübeck Vollzeit Unbefristet Leben in Lübeck - dafür steht die TRAVE. Als kommunales Wohnungsunternehmen und größter Vermieter in Lübeck geben wir seit 95 Jahren Tausenden von Menschen ein sicheres und bezahlbares Zuhause. Und unsere Vielfalt macht uns besonders. Wir sind stolz auf unser umfangreiches Portfolio von 8.900 Wohnungen, die kulturelle Vielfalt unserer Mieter:innen sowie den reichen Erfahrungsschatz unseres Teams von rund 100 Mitarbeiter:innen, die sich täglich für professionellen Service und soziales Engagement in unseren Wohnquartieren einsetzen. Gleichzeitig genießen wir den Ruf eines zukunftsorientierten Wohnungsunternehmens und verlässlichen Arbeitgebers, das fest mit der Hansestadt verankert ist und ein motivierendes Arbeitsumfeld für persönliche und berufliche Entwicklung bietet. Wir suchen ab sofort einen Instandhaltungstechniker / Bautechniker / Handwerkermeister (m/w/d), der sich mit Know-how für eine nachhaltige Gebäudeentwicklung und ein bezahlbares Wohnungsangebot in Lübeck engagiert. Für mehr Wohnqualität Gemeinsam mit anderen Kolleg:innen übernehmen Sie die technische Betreuung eines Wohnungsbestandes und Instandhaltungsmaßnahmen. Beim Mieterwechsel sind Sie verantwortlich für die Modernisierung einzelner Wohnungen. Sie beurteilen technische Mängel an Wohnungen und Gebäuden, veranlassen und begleiten deren Beseitigung. Dabei koordinieren Sie Termine, prüfen die Qualität der ausgeführten Arbeit und haben Ihr Budget stets im Blick. Darüber hinaus planen und realisieren Sie wichtige, bestandsübergreifende Projekte wie Dachsanierungen, Sielsanierungen, Aufzugsmodernisierungen, Fassadenerneuerungen und die Installation von Photovoltaikanlagen. Für eine nachhaltige Gebäudeentwicklung wirken Sie an der Entwicklung strategischer Konzepte mit. Ihre fachlichen und persönlichen Stärken Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker oder Handwerksmeister. Alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation - bevorzugt in der Wohnungswirtschaft. Idealerweise bringen Sie fundierte Kenntnisse im Bereich Instandhaltung und Gebäudetechnik mit. Als vorausschauend und unternehmerisch denkende Person handeln Sie stets verantwortungsbewusst und lösungsorientiert. Ihr Arbeitsstil ist selbstständig, ergebnisorientiert und engagiert. In der Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartner:innen überzeugen Sie durch kommunikative Fähigkeiten, Organisations- und Verhandlungsgeschick. Sie bilden sich gerne fort und können sich für neue Trends und Themen der Wohnungswirtschaft begeistern. Unser Angebot Gute Arbeit für gutes Geld Bei der TRAVE übernehmen Sie sinnvolle Aufgaben mit Verantwortung und genießen einen zukunftssicheren Job zu guten Konditionen gemäß wohnungswirtschaftlichem Tarifvertrag (z.B. 37-Stunden-Woche, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld). Flexibel in Raum und ZeitArbeit und Privatleben lassen sich nicht immer optimal unter einen Hut bekommen. Dafür haben wir Verständnis und legen Wert auf flexible Arbeitszeitmodelle. Gesundheit und Goodies Damit Sie sich mit Leidenschaft für die TRAVE engagieren, bieten wir viele Mitarbeitervorteile und fördern Sie in Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. Ein kollegiales Team, betriebliche Gesundheitsförderung und ein schöner Arbeitsplatz in Top-Lage sind garantiert. Interessiert? Wenn Sie eine spannende Herausforderung suchen und unser Team mit Ihrem Fachwissen und Engagement bereichern möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail! Frau Ayten Grunwald 0451 7 99 66 - 315 bewerbung@trave.de Grundstücks-Gesellschaft TRAVE mbH Falkenstraße 11 23564 Lübeck www.trave.de Teilen

Referent (w/m/d) für Kommunikation
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Bewerben Sie sich bei der größten Handwerkskammer des Nordens und verstärken Sie uns bei der Mission Handwerk in unserer Hauptverwaltung im Zentrum Lübecks, als Referent (w/m/d) für Kommunikation HV202412 Unser Angebot Eine bis zum 30.06.2027 befristete Beschäftigung in Vollzeit (38,7 Stunden) im öffentlichen Dienst im Herzen Lübecks mit der Möglichkeit der Weiterbeschäftigung Vergütung bis zur Entgeltgruppe 10 TV-L mit betrieblicher Altersversorgung (VBL) Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit der Handwerkskammer Lübeck Möglichkeit der teilweisen Tätigkeit im Homeoffice Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub und bezahlte Freistellung an Heiligabend und Silvester Beteiligung am Jobticket Ihre Aufgabe Redaktionelles Betreuen sowie konzeptionelles und strategisches Weiterentwickeln der Webseite www.hwk-luebeck.de Koordinieren und Steuern von Themen sowie Planen und Erstellen von Inhalten (Text, Bild, Video, Grafik) für alle Kommunikationskanäle der Kammer, insbesondere Webseite und Social Media Leiten, Steuern und Umsetzen von Kommunikationsprojekten, zum Beispiel Newsletterkonzeption, Webseiten-Relaunch, Corporate-Publishing-Aktivitäten Unterstützen und Vertreten der Pressesprecherin bei ihren Aufgaben, insbesondere Pressearbeit, Redaktion der Regionalseiten des Mitgliedermagazins NordHandwerk sowie Beraten der Fachabteilungen zu allen externen Kommunikationsaktivitäten Ihre Kompetenzen Abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation oder in einer anderen einschlägigen Fachrichtung bzw. eine vergleichbare Qualifikation mit einer Weiterbildung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in diesem Bereich Erste bis mehrjährige Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / im Social-Media-Bereich oder Volontariat sind wünschenswert Sehr gutes Verständnis für Online-Kommunikation; Erfahrung in der Administration und der Pflege von komplexen Webseiten mit Content-Management-Systemen ist wünschenswert Social-Media-Affinität und nachweisbare Praxiserfahrung in der Betreuung von Social-Media-Kanälen, der Videoproduktion und -bearbeitung sowie der Content-Erstellung Gute Kenntnisse in Bild- und Videobearbeitungs-, Grafikdesign- und Layoutprogrammen (Adobe Creative Suite oder Alternativen) Sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit und Gespür für die richtige Ansprache von Zielgruppen Neugier auf Themen aus dem Handwerk und Menschen im Handwerk sowie Freude daran, viele Themen gleichzeitig zu koordinieren Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Homepage https://www.hwk-luebeck.de/ueber-uns/stellenangebote.html. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung mehrere Arbeitsproben bei, die Ihre Text- und Redaktionskompetenz belegen, und weisen Sie auf Social-Media-Auftritte hin, die Sie betreut bzw. für die Sie Content erstellt haben. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Anja Schomakers, Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 0451 1506-191. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2024. Die Vorstellungsgespräche werden am 3. und 4. Juli 2024 stattfinden. Online-Bewerbung

Teamleitung Webservices & Automation
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Teamleitung Webservices & Automation 23552 Lübeck Vollzeit/Teilzeit Unbefristet Die Hansestadt Lübeck bietet als Oberzentrum in der Metropolregion Hamburg mit einer Bevölkerung von 222.000 Menschen eine überaus hohe Lebensqualität. Die für ihre Kirchen, Backsteingotik und Geschichte berühmte Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zugleich profiliert sich die Stadt mit einer vielfältigen Kunst- und Kulturszene ihrer attraktiven Lage an der Ostsee als starker Tourismusmagnet. Der Port of Lübeck stellt ein Tor des Außenhandels in den Ostseeraum dar, die Stadt ist Standort dreier europaweit profilierter Hochschulen mit einem Universitätsklinikum und mit ihrem ausgeprägten Fokus auf Nachhaltigkeit wie auch auf Smart City bietet Lübeck eine riesige Bandbreite an Aufgaben und Möglichkeiten. Wir suchen für unseren Bereich Informationstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Teamleitung Webservices & Automation Das Aufgabengebiet umfasst Führung und Entwicklung eines Teams von 5 IT-Spezialisten Planung, Implementierung und Verwaltung der IT-Webservices der Hansestadt Lübeck Zusammenarbeit mit anderen Teams Entwicklung und Implementierung von Automatisierungslösungen um die Effizienz und Skalierbarkeit der IT-Infrastruktur zu verbessern. Automatisierung von Prozessen, Bereitstellung von Tools, Überwachung der Systemleistung Sicherstellen, dass IT-Webservices und Automatisierungslösungen den IT-Sicherheitsstandards und Compliance-Anforderungen entsprechen. Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen, Überwachung von Sicherheitsvorfällen und enge Zusammenarbeit mit dem IT-Sicherheitsbeauftragten Gewährleistung einer reibungslosen Integration Erwartet werden Studienabschluss (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Nachrichtentechnik oder Ingenieurwissenschaften) oder vergleichbare Qualifikation oder nachgewiesene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen (z. B. durch langjährige einschlägige Berufserfahrung, die für den ausgeschriebenen Dienstposten qualifiziert) Praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Erfahrung in der der Leitung eines motivierten Teams Fundierte Kenntnisse in der Implementierung und Verwaltung von IT-Infrastrukturen und Automatisierungslösungen Gute Kenntnisse in den Bereichen Cloud-Technologien, Virtualisierung, Netzwerke und Sicherheit Analytisches Denkvermögen und Problemlösungskompetenz Hohe Eigeninitiative und Ergebnisorientierung sehr gute Kenntnisse zu aktuellen Microsoft Betriebssystemen (Client und Server) Geboten werden Ein attraktives Lebensumfeld in der Hansestadt Lübeck mit etwa 220.000 Einwohner:innen und mittelalterlicher Innenstadt. Sie finden hier Kultur, Natur, Wissenschaft und nicht zuletzt die Ostseeküste Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem sich wandelnden Umfeld mit motivierten und qualifizierten Beschäftigten Gute Zusammenarbeit, gegenseitiges Vertrauen, Selbstständigkeit und Loyalität sind für uns selbstverständlich Einen Arbeitsplatz, der nur fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof Lübeck entfernt ist, was Ihnen eine bequeme Anreise ermöglicht. Auch die Altstadtinsel ist fußläufig in 10 Minuten erreichbar Zusätzlich erhalten Sie die Vorteile eines sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatzes mit flexibler Zeitgestaltung. Eine unbefristete Vollzeitstelle bzw. Teilzeitstelle mit Teilnahmemöglichkeit an der leistungsorientierten Bezahlung und betrieblichen Altersvorsoge Möglichkeiten von internen und externen Fortbildungen Flexible Arbeitszeiten Die durchschnittliche regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden; die Aufgaben sind bewertet nach Entgeltgruppe EG13 TVöD. Darüber hinaus wird Tarifbeschäftigten eine betriebliche Altersversorgung angeboten. Teilzeitarbeitsmodelle sind ggf. nach Absprache möglich. Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplans. Da die Hansestadt Lübeck eine Erhöhung des Frauenanteils anstrebt, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt. Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei der Stellenbesetzung berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Bitte bewerben Sie sich bis zum 04. Juni 2024 über das Karriereportal der Hansestadt Lübeck (www.luebeck.de/jobs) unter der Kennziffer K 044 / 2024. Von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail bitten wir abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Als Ansprechpartner:in für fachbezogene Fragen steht Ihnen Herr Schröder, Telefon 0451 / 122 - 7430, in personalwirtschaftlichen Angelegenheiten Frau Hoffmann, Telefon 0451 / 122 - 1159 zur Verfügung. Hansestadt Lübeck Bereich Informationstechnik Teilen

IT Spezialist:in Client & Softwaremangement
JOBS.sh
Lübeck
21 km

IT Spezialist:in Client & Softwaremangement 23552 Lübeck Vollzeit/Teilzeit Unbefristet Die Hansestadt Lübeck bietet als Oberzentrum in der Metropolregion Hamburg mit einer Bevölkerung von 222.000 Menschen eine überaus hohe Lebensqualität. Die für ihre Kirchen, Backsteingotik und Geschichte berühmte Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zugleich profiliert sich die Stadt mit einer vielfältigen Kunst- und Kulturszene ihrer attraktiven Lage an der Ostsee als starker Tourismusmagnet. Der Port of Lübeck stellt ein Tor des Außenhandels in den Ostseeraum dar, die Stadt ist Standort dreier europaweit profilierter Hochschulen mit einem Universitätsklinikum und mit ihrem ausgeprägten Fokus auf Nachhaltigkeit wie auch auf Smart City bietet Lübeck eine riesige Bandbreite an Aufgaben und Möglichkeiten. Wir suchen für unseren Bereich Informationstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n IT Spezialist:in Client & Softwaremangement Das Aufgabengebiet umfasst Administration von Windows Servern (Active Directory, DNS, DHCP, IIS, Gruppenrichtlinien etc.). Administration der Virtualisierungsinfrastruktur bestehend ausfolgenden Produkten: Citrix Virtual Apps & Desktops (XenApp) Citrix Netscaler ADC VMware VSphere Cluster Clientmanagement: Zentrale Verwaltung von Hard- und Software mit den Produkten MS MECM (SCCM) und IGEL UMS (ThinClients) Überwachen und warten von Endpoint Security-Produkten im Client und Server Umfeld Second/Third-Level Support im Verantwortungsbereich Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Planung der IT-Infrastruktur Erstellung und Pflege von Betriebsdokumentationen Erwartet werden Studienabschluss (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Nachrichtentechnik oder Ingenieurwissenschaften) oder vergleichbare Qualifikation oder nachgewiesene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen (z. B. durch langjährige einschlägige Berufserfahrung, die für den ausgeschriebenen Dienstposten qualifiziert) Selbständige Arbeitsweise, sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Erfahrung oder Ausbildung im Betrieb von IT-Infrastrukturen (Server, Netzwerke, Datenbanken, Speichersysteme oder Vergleichbares). Fundierte Kenntnisse der MS Office-Produkte wünschenswert Erfahrung im MS Active Directory Umfeld Erfahrungen/Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Gebiete wünschenswert: Citrix Virtual Apps & Desktops Userprofil Management Softwareverteilung und Softwarepaketierung Client und Server Management Geboten werden Ein attraktives Lebensumfeld in der Hansestadt Lübeck mit etwa 220.000 Einwohner:innen und mittelalterlicher Innenstadt. Sie finden hier Kultur, Natur, Wissenschaft und nicht zuletzt die Ostseeküste Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem sich wandelnden Umfeld mit motivierten und qualifizierten Beschäftigten Gute Zusammenarbeit, gegenseitiges Vertrauen, Selbstständigkeit und Loyalität sind für uns selbstverständlich Einen Arbeitsplatz, der nur fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof Lübeck entfernt ist, was Ihnen eine bequeme Anreise ermöglicht. Auch die Altstadtinsel ist fußläufig in 10 Minuten erreichbar Zusätzlich erhalten Sie die Vorteile eines sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatzes mit flexibler Zeitgestaltung Eine unbefristete Vollzeitstelle bzw. Teilzeitstelle mit Teilnahmemöglichkeit an der leistungsorientierten Bezahlung und betrieblichen Altersvorsorge Möglichkeiten von internen und externen Fortbildungen Flexible Arbeitszeiten Die durchschnittliche regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden; die Aufgaben sind bewertet nach Entgeltgruppe EG11 TVöD. Darüber hinaus wird Tarifbeschäftigten eine betriebliche Altersversorgung angeboten. Teilzeitarbeitsmodelle sind ggf. nach Absprache möglich. Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplans. Da die Hansestadt Lübeck eine Erhöhung des Frauenanteils anstrebt, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt. Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei der Stellenbesetzung berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2024 über das Karriereportal der Hansestadt Lübeck unter der Kennziffer K 137 / 2024 . Von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail bitten wir abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Als Ansprechpartner:in für fachbezogene Fragen steht Ihnen Herr Herrmann , Telefon 0451 / 122 - 7414 , in personalwirtschaftlichen Angelegenheiten Frau Hoffmann, Telefon 0451 / 122 - 1159 zur Verfügung. Hansestadt Lübeck Bereich Informationstechnik Teilen

Stellvertretung der Abteilungsleitung Personal (w/m/d)
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Bewerben Sie sich bei der größten Handwerkskammer des Nordens und verstärken Sie uns bei der Mission Handwerk in unserer Hauptverwaltung im Zentrum Lübecks, als Stellvertretung der Abteilungsleitung Personal (w/m/d) HV202411 Unser Angebot Unbefristete Beschäftigung im öffentlichen Dienst mit 38,7 Stunden durchschnittlicher wöchentlicher Arbeitszeit und der Möglichkeit der teilweisen Tätigkeit im Homeoffice Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung gem. Entgeltgruppe 10 TV-L mit betrieblicher Altersversorgung (VBL) 30 Tage Urlaub und bezahlte Freistellung an Heiligabend und Silvester Gute Verkehrsanbindung und Beteiligung am Jobticket Ihre Aufgabe Personal Recruiting und Personalentwicklung Optimierung des Ausschreibungsprozesses Konzeption und Implementierung von Personalentwicklungsinstrumenten und fachlicher Einarbeitungspläne Erstellen von Kennzahlen Erstellen von Personalkostenstatistiken und Statistiken zur Lohnentwicklung Personalführung Ihre Kompetenzen Abgeschlossenes Bachelorstudium (B. A./B. Sc.)/Dipl.-Verwaltungswirt mit Schwerpunkt Personal oder im Sinne des Aufgabenspektrums (z. B. der Fachrichtung Personalmanagement/HR, Arbeits-/Organisationspsychologie) Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Dienstrecht, Tarifrecht des öffentlichen Dienstes sowie in den angrenzenden Rechtsgebieten Kenntnisse und Erfahrung im Personal Recruiting Kenntnisse in der Erstellung und Pflege von Kennzahlen und Stellenplan Erfahrung in Personalführung Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Homepage https://www.hwk-luebeck.de/ueber-uns/stellenangebote.html. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Personalabteilung, Urte Kormann 0451-1506 122. Die Bewerbungsfrist endet am 07.07.2024. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 09.07.2024 statt. Online-Bewerbung

Außendienstmitarbeiter (w/m/d)
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Willibrord Lösing Filtertechnik e. K. Außendienstmitarbeiter (w/m/d) für das Gebiet Flensburg – Kiel – Lübeck – Hamburg - Hannover Hattingen, Flensburg, Kiel, Lübeck, Hamburg, Hannover Wir sind ein seit über 65 Jahren im Bereich der Filtration tätiges Unternehmen mit Produktionsstätte, Handelshaus und Verwaltung in Hattingen. Für den Vertrieb unserer qualitativ hochwertigen Produkte suchen wir einen Außendienstmitarbeiter (w/m/d) für das Gebiet Flensburg – Kiel – Lübeck – Hamburg - Hannover Die Aufgaben: Technische Beratung und Verkauf von Filtern für den gesamten industriellen Bereich Verbrennungsmotoren, Hydraulik-, Klima- u. Lufttechnik Neukundengewinnung Gebiets- u. Umsatzverantwortung Markt- u. Wettbewerbsbeobachtung Pflege des Kundenstammes. Ihr Profil: Sie verfügen über eine kaufmännische/technische Ausbildung und haben idealerweise mehrjährige Erfahrung im Außendienst Vorkenntnisse im Umgang mit dem MS-Office bzw. dem Umgang mit einem Warenwirtschaftssystem wünschenswert Sachkundiges und systematisches Arbeiten, sowie Kontaktfreude und Verhandlungsgeschick zeichnen Sie aus Das Angebot: Wir bieten eine herausfordernde, vielseitige und eigenständige Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen, ein Leistungsbezogenes Gehalt und einen Dienstwagen inkl. Privatnutzung. Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: Willibrord Lösing Filtertechnik e. K. Am Walzwerk 2, 45527 Hattingen Hr. Marcus Hahne Tel.: 02324 9460-0 E-Mail info@loesing-filter.de

Sales & Product Management Assistant (m/w/d) im Vertriebsinnendienst
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Für unseren Standort in Lübeck suchen wir Sie als Sales & Product Management Assistant (m/w/d) im Vertriebsinnendienst Seit über 125 Jahren sind wir eine feste Größe auf dem internationalen Verpackungsmarkt. Unsere vier Sparten Tragetaschen, Flexible Verpackungen, stericlin® und Medizinische Verpackungen bieten ein breites Produktsortiment für verschiedene Einsatzbereiche. An fünf europäischen Standorten produzieren wir mit über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unsere Produkte, die weltweit zum Einsatz kommen. Wer einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz sucht, kann auf uns vertrauen. Wir pflegen einen offenen, kooperativen Führungsstil mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Als erfolgreiches Familienunternehmen setzen wir auf hervorragende Arbeitsbedingungen, Verlässlichkeit sowie Beständigkeit, was sich in einer überdurchschnittlich langen Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von teilweise über 40 Jahren widerspiegelt. Uns ist nicht nur die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtig, sondern wir denken auch an die nächsten Generationen und engagieren uns für das Klima sowie die Umwelt. Durch fortlaufende Prozessoptimierungen senken wir z. B. stetig unsere CO 2 -Emissionen. Ihre Herausforderung Sie kümmern sich um Kundenanfragen, erstellen Angebote und bearbeiten eigenverantwortlich Aufträge. Sie betreuen Kunden aktiv im Inland sowie Ausland und verfolgen die Aufträge bis zur Auslieferung. Sie pflegen alle kundenrelevanten Daten im ERP-System SAP. Sie arbeiten eng mit dem Außendienst zusammen. Sie unterstützen das Produktmanagement bei der Weiterentwicklung unseres Portfolios. Sie führen Marktanalysen und Auswertungen durch. Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. als Industriekaufmann (m/w/d), oder über ein betriebswirtschaftliches Studium. Idealerweise besitzen Sie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Customer Service oder Produktmanagement. Sie bringen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit. Ein routinierter und sicherer Umgang mit Excel sowie anderen MS-Office-Anwendungen zeichnet Sie aus; bestenfalls haben Sie bereits SAP-Kenntnisse. Wir bieten Ihnen Eine herausfordernde und anspruchsvolle Aufgabe mit der Chance zur umfassenden Einbringung Ihrer Fähigkeit in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit Tradition Ein angenehmes Arbeitsumfeld, geprägt durch flache Hierarchieebenen und eine kollegiale Zusammenarbeit zwischen allen Bereichen unseres Unternehmens Eine zielgerichtete Einarbeitung Eine leistungsgerechte, attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen und Mitarbeiterangebote wie z. B. Fahrrad-Leasing oder die Teilnahme an Gesundheitsprogrammen Senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung einschließlich Angabe zu Einkommensvorstellung und Eintrittstermin an folgende Anschrift oder E-Mail-Adresse: Vereinigte Papierwarenfabriken GmbH Industriestraße 6 · D-91555 Feuchtwangen · Tel +49 (0) 9852 901-132 personalabteilung@vp-group.de · www.vp-group.de

Sozialpädagoge (m/w/d)
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Sozialpädagoge (m/w/d) Lübeck, Zum Winderhitzer Vollzeit inab 319-2424-3350 (Agentur: 10001-1000338990-S) Verstärken Sie unser Team am Standort Lübeck! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei engagierte Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit (40 Std./Wo., Teilzeit möglich) befristet für 12 Monate, mit der Option auf Verlängerung. Der Einsatz erfolgt in der Maßnahme Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen - kooperatives Modell (BaE koop). Ziel der Maßnahme ist die Aufnahme und Fortsetzung, sowie der erfolgreiche Abschluss einer Berufsausbildung. Ihre Aufgabenschwerpunkte Sie begleiten unsere jugendlichen Teilnehmenden (unter 25 Jahren) durch individuelle und zielgerichtete Betreuung und Unterstützung in psychosozialer, soziokultureller und ökonomischer Hinsicht. In Einzel- und Gruppenangeboten erfassen Sie die Kompetenzen der Teilnehmenden und erörtern ihre beruflichen Perspektiven. Bei Bewerbungen und der weiteren beruflichen Integration stehen Sie ihnen beratend und unterstützend zur Seite. Sie identifizieren individuelle Hemmnisse und entwickeln gemeinsam mit den Teilnehmenden tragfähige Bewältigungsstrategien. Durch die enge Zusammenarbeit mit allen am Qualifizierungsprozess beteiligten Akteuren und den Aufbau stabiler Netzwerkstrukturen schaffen Sie gute Rahmenbedingungen für Ihre pädagogische Arbeit. Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die Dokumentation der Aktivitäten einschließlich der Erstellung von Sachberichten. Die Unterstützung bei der Optimierung der Aus- und Weiterbildungsprozesse sowie bei der Weiterentwicklung unseres Angebotsportfolios (insbesondere Konzepterstellung) rundet Ihren Aufgabenbereich ab. Ihr Qualifikationsprofil Abschluss im Bereich der Sozialpädagogik bzw. der Sozialen Arbeit oder gleichgestellter Abschluss Idealerweise Erfahrungen in der psychosozialen, soziokulturellen und ökonomischen Betreuung und Beratung der Zielgruppe Fähigkeit zur Motivation junger Menschen und Interesse an der Arbeit mit beeinträchtigten Jugendlichen Kenntnis des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes sowie der dortigen Hilfs- und Beratungseinrichtungen, bestenfalls gute Vernetzung mit den regionalen Akteuren Routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien Sicheres Auftreten, Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Kommunikationstalent und Teamfähigkeit. Keine Einträge in Ihrem Führungszeugnis nach § 30 a Bundeszentralregistergesetz (BZRG) Nachweis des persönlichen Impfstatus gegen Masern gem. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) zwingend vor Aufnahme der Tätigkeit erforderlich Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Formular (Button "Bewerben" unten). Bei Fragen zu dem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an unser Bewerbermanagement unter Angabe der Referenznummer 319-2424-3350 (Agentur: 10001-1000338990-S). Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen. Hinweis: In dieser Stellenanzeige wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist. Ihre Vorteile bei uns Unser aufgeschlossenes und qualifiziertes Team setzt sich gemeinsam mit Ihnen jeden Tag engagiert für unsere Vision ein Wir sind Chancengeber und schaffen damit neue Perspektiven Abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum Zukunftssicherer Arbeitsplatz bei einem deutschlandweit etablierten Bildungsunternehmen 30 Tage Urlaub + Heiligabend + Silvester arbeitsfrei Zusätzlicher freier „Tag für mich“ 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -konten Kollegiale Beratung, Supervision und Coaching Individuelle Mitarbeiterentwicklung und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Corporate Benefits, z.B. Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.) Unser Unternehmen Die inab ist ein Tochterunternehmen des bfw-Konzerns. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht der junge Mensch. Wir begleiten ihn vom ersten Schultag an bis zum erfolgreichen Abschluss seiner Berufsausbildung. Wir entwickeln in unseren Geschäftsfeldern Schule & Beruf, Berufsvorbereitung, Ausbildung und Rehabilitation Produkte, die genau auf das jeweilige Alter und die damit verbundene Entwicklungsstufe der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zugeschnitten sind.

Lehrkraft (m/w/d) für Mathematik und Deutsch
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Lehrkraft (m/w/d) für Mathematik und Deutsch Lübeck, Zum Winderhitzer Vollzeit (Teilzeit möglich) inab 315-2424-3350 (Agentur: 10001-1000338948-S) Verstärken Sie unser Team am Standort Lübeck!! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Lehrkraft (m/w/d) für die Fächer Mathematik und Deutsch (40 Std./Wo., Teilzeit möglich) befristet für 12 Monate, mit der Option auf Verlängerung. Der Einsatz erfolgt in der Maßnahme Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen - kooperatives Modell (BaE koop). Ziel der Maßnahme ist die Aufnahme und Fortsetzung, sowie der erfolgreiche Abschluss einer Berufsausbildung. Ihre Aufgabenschwerpunkte Sie unterrichten und begleiten unsere Teilnehmenden nach Rahmen-, Lehr- und Stoffplänen in allgemeinbildenden und berufsfachlichen Fächern (inklusiver Stütz- und Förderunterricht sowie Bewerbungstrainings). Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge, insbesondere im Blick auf die Planung, Durchführung und Auswertung von Lernfortschritts- und Erfolgskontrollen sowie die Erstellung von notwendigen Unterrichtsunterlagen. Die Mitwirkung bei Konferenzen zur Überprüfung von Lernzielen, -inhalten und -verfahren gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die lehrgangsspezifische Dokumentation. Im Rahmen der einzelfallbezogenen Zusammenarbeit wirken Sie im pädagogischen Team bei der Erstellung von Beurteilungen mit. Sie unterstützen uns bei der Optimierung der Aus- und Weiterbildungsprozesse und ebenso bei der Weiterentwicklung unseres Angebotsportfolios (insbesondere Konzepterstellung). Ihr Qualifikationsprofil Sie verfügen über ein abgeschlossenes päd. Fachhochschul-/Hochschulstudium oder einen anderen einschlägigen Studienabschluss mit umfassender pädagogischer Grundqualifizierung und Erfahrung. Ersatzweise kann eine abgeschlossene Fachschul- oder Fachwirtausbildung mit mindestens dreijähriger beruflicher Erfahrung, sowie einer einjährigen pädagogischen Erfahrung anerkannt werden. Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrungen in der Unterrichtsgestaltung und/oder in der Erteilung von (Stütz-)unterricht / Anleitung oder Ausbildung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund / Ausbildung von Rehabilitanden mit. Sie überzeugen durch Ihre Freude an der Wissensvermittlung und Ihre Intention, junge Menschen zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. In Ihrem Führungszeugnis nach § 30 a Bundeszentralregistergesetz (BZRG) befinden sich keine Einträge. Ein Nachweis des persönlichen Impfstatus gegen Masern gem. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetzt (IfSG) ist zwingend vor Aufnahme der Tätigkeit erforderlich. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Formular (Button "Bewerben" unten). Bei Fragen zu dem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an unser Bewerbermanagement unter Angabe der Referenznummer 315-2424-3350 (Agentur: 10001-1000338948-S). Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen. Hinweis: In dieser Stellenanzeige wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist. Ihre Vorteile bei uns Unser aufgeschlossenes und qualifiziertes Team setzt sich gemeinsam mit Ihnen jeden Tag engagiert für unsere Vision ein Wir sind Chancengeber und schaffen damit neue Perspektiven Abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum Zukunftssicherer Arbeitsplatz bei einem deutschlandweit etablierten Bildungsunternehmen 30 Tage Urlaub + Heiligabend + Silvester arbeitsfrei Zusätzlicher freier „Tag für mich“ 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -konten Kollegiale Beratung, Supervision und Coaching Individuelle Mitarbeiterentwicklung und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Corporate Benefits, z.B. Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.) Unser Unternehmen Die inab ist ein Tochterunternehmen des bfw-Konzerns. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht der junge Mensch. Wir begleiten ihn vom ersten Schultag an bis zum erfolgreichen Abschluss seiner Berufsausbildung. Wir entwickeln in unseren Geschäftsfeldern Schule & Beruf, Berufsvorbereitung, Ausbildung und Rehabilitation Produkte, die genau auf das jeweilige Alter und die damit verbundene Entwicklungsstufe der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zugeschnitten sind.

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Abteilungsleitung
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Abteilungsleitung 23554 Lübeck Vollzeit Unbefristet 56000-66000 EUR pro Jahr Bei der Diakonie Nord Nord Ost arbeiten mehr als 3500 Kolleg*innen, die sich vor allem für eins engagieren: Für Menschen. In mehr als 100 Einrichtungen sind wir in den Bereichen Seniorenpflege, Hilfen für Menschen mit Behinderungen und Menschen in sozialen Notlagen oder für Kinder und Jugendliche da. Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Abteilungsleitung Wohnen für Menschen mit Behinderungen, Wohnen für Menschen mit Autismus40h/Woche | Entgeltgruppe AT-Vertrag (?56.000 - 66.000 € Bruttojahreseinkommen) Ausschreibungsnr.: A48-15000-2024 Zu Deinem Berufsalltag gehört: Leitung & Koordination: Du übernimmst die Leitung einer Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderungen und/oder Autismus-Spektrum-Störung. Dabei koordinierst Du den Alltag, sorgst für einen reibungslosen Ablauf & stellst sicher, dass die individuellen Bedürfnisse der Bewohner*innen berücksichtigt werden. Personalverantwortung, Führung & Kommunikation: Du bist Ansprechpartner*in für Bewohner*innen, Angehörige und Mitarbeitende, förderst eine offene & vertrauensvolle Kommunikation und trägst zur positiven Atmosphäre in der Einrichtung bei. Du motivierst, förderst & unterstützt die Mitarbeitenden. Wirtschaftliche Verantwortung: Du behältst den Überblick über die finanziellen Ressourcen der Abteilung & sorgst für eine effiziente Nutzung der Mittel. Gestaltungsmöglichkeiten: Auf Basis des Einrichtungskonzepts gestaltest Du das Wohnangebot & legst dabei Wert auf Partizipation & individuelle Entwicklungsprozesse. Interdisziplinäres Arbeiten: Du arbeitest eng mit anderen Fachkräften, Gremien & Arbeitsgruppen zusammen, um die bestmögliche Unterstützung zu gewährleisten. Qualitätssicherung & -entwicklung: Du überprüfst kontinuierlich die Qualität der Wohnangebote & setzt Maßnahmen zur Verbesserung um. Das zeichnet Dich aus: Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialmanagement oder vergleichbar. Du bringst Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe mit. Leitungserfahrung von Vorteil. Deine fachliche & soziale Kompetenz zeichnet Dich aus & als Organisationstalent hast Du den Überblick. Du begeisterst Dich für Beteiligungs- und Entwicklungsprozesse & möchtest aktiv zur Weiterentwicklung der Einrichtung beitragen. Du bist Mitglied einer Kirche der ACK oder bereit, einer solchen Kirche beizutreten. Unsere Benefits Ein attraktives außertarifliches Gehalt entsprechend Deiner Qualifikation und Erfahrung Eine lohnende Zusatzversorgung für die Rente 31 Tage Urlaub im Jahr für Deine Erholung Eine lernende und lebendige Organisation, in der Du Dich weiterentwickeln kannst Individuelle Einarbeitung, Fort- und Weiterbildungen, Supervision und Coaching Präventive Gesundheitsangebote wie z. B. Resilienztrainings, speziell für Menschen in Leitungsfunktionen Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bevorzugt berücksichtigt. Kontakt Jetzt bis 22.07.2024 bewerben! Deine Ansprechpartner*innen: Kathrin Kandel | 0162 4392157 Ilonka Boy | 0451 4002 50363 Marco Sauer | 0451 4002 50308 Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Diakonie Nord Nord Ost in Holstein gemeinnützige GmbH Triftstraße 139-143 23554 Lübeck www.diakonie-nordnordost.de Teilen

Elektroniker/in für Ladeinfrastruktur / E-Anlagen (m/w/d)
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Nachhaltig. Digital. Regional – die Stadtwerke Lübeck Gruppe ist der führende kommunale Anbieter für alle Dienstleistungen rund um Energie, Digitalisierung, Mobilität und Infrastruktur. Mit unseren leistungsfähigen Produkten verbinden wir Lebenswelten, vernetzen Menschen und Unternehmen, fördern die Wertschöpfung vor Ort und unterstützen kraftvoll und engagiert den Sport, die Bildung und das kulturelle Leben. Verantwortungsvoll, gemeinwohlorientiert, der Vielfalt der Menschen und ihren Lebensentwürfen verpflichtet, gestalten wir die Klima- und Mobilitätswende für die Bürger:innen in und um Lübeck. Mit rund 1.500 Mitarbeitenden zählen wir zu den 20 größten Arbeitgebern in Schleswig-Holstein. Die SWL Mobil ist der bedeutendste Mobilitätsdienstleister in der Wirtschaftsregion Lübeck. Nahezu 24 Mio. Menschen entscheiden sich jährlich auf ihrem Weg zur Arbeit, zur Schule oder in der Freizeit für unser attraktives und innovatives Angebot des öffentlichen Nahverkehrs. Für den Bereich Betrieb & Technik, Abteilung Ladeinfrastruktur / E-Anlagen suchen wir unbefristet in Vollzeit (Teilzeit mit mind. 30 Stunden/Woche möglich) eine:n Elektroniker:in für Ladeinfrastruktur / E-Anlagen Das sind die Aufgaben: Instandhaltung, selbstständige Diagnose und Beheben von Störungen im Bereich der E-Anlagen sowie speicherprogrammierbarer Steuerungen im Einzugsbereich der SWL Mobil GmbH, wie z. B. Torsteuerungen, Waschanlagen, HLK-Anlagen Überwachung der Prüfpflichten mithilfe eines Infrastruktur-Datenmanagement-Systems und Prüfung von elektrischen Anlagen und Geräten Durchführung von Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an der Ladeinfrastruktur Optimierung unserer E-Anlagen hinsichtlich Energiekosten und Stand der Technik Instandhaltung der allgemeinen E-Anlagen im Streckennetz, wie z. B. Beleuchtungsanlagen und digitale Fahrgastinformation Wahrnehmung der Fach- und Aufsichtsverantwortung als Elektrofachkraft (EFK) nach DIN VDE 1000-10 für Teilanlagen Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Das wünschen wir uns: Abgeschlossene technische Ausbildung als Elektriker:in / Elektroniker:in / Elektroinstallateur:in oder gleichwertige Aus-/Weiterbildung Praktische Erfahrungen in den beschriebenen Aufgaben sowie Kenntnisse im Bereich Ladeinfrastruktur sind wünschenswert Kenntnisse im Bereich HLK-Anlagen sind ebenfalls von Vorteil Ausgeprägtes Sorgfalts- und Verantwortungsbewusstsein sowie technisches Verständnis und Umsicht Engagement sowie eigenverantwortliches Arbeiten und Zuverlässigkeit Führerschein Klasse B erforderlich, Klasse C/D wünschenswert Kommunikations- und Teamfähigkeit Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung Das ist unser Angebot: Sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-N in der Entgeltgruppe 6 Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Life-Balance sind bei uns selbstverständlich. Zahlreiche Gesundheitsangebote wie zum Beispiel Massagen oder verschiedene Sport und Präventionskurse Spezielle Angebote für Eltern wie eine Kindernotfallbetreuung und Vermittlung von Kita-Plätzen Vielfalt und Inklusion sind bei uns mehr als nur ein Trend: Wir sind u. a. Mitglied der Charta der Vielfalt und verfolgen konsequent den Weg einer engagierten Frauenförderung. Kantine mit schmackhaftem und ausgewogenem Angebot, auch vegetarisch und vegan Moderne Arbeitsplätze in Lübeck, kostenfreie Parkplätze, gute ÖPNV-Anbindung sowie die Möglichkeit des Fahrradleasings oder Nutzung des NAH.SH Jobtickets Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte bewerben Sie sich online über unsere Karriereseite. Bei Fragen hilft Sandra Wegener +49 451 888-4155

Heilerziehungspfleger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Heilerziehungsp?eger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenp?eger*in / Altenp?eger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe Lübeck, Bad Schwartau Vollzeit/Teilzeit Unbefristet 41184-45360 EUR pro Jahr Über uns Bei der Diakonie Nord Nord Ost arbeiten mehr als 3500 Kolleg*innen, die sich vor allem für eins engagieren: Für Menschen. In mehr als 100 Einrichtungen sind wir in den Bereichen Seniorenpflege, Hilfen für Menschen mit Behinderungen und Menschen in sozialen Notlagen oder für Kinder und Jugendliche da. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Heilerziehungsp?eger*in / Erzieher*in / Ergotherapeut*in / Gesundheits- und Krankenp?eger*in / Altenp?eger*in in der Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe 20-39h/Woche | Entgeltgruppe E7 (? 3.432 - 3.780 € bei Vollzeit + Zulagen) Ausschreibungsnr.: A1-GB5-2024 Zu Deinem Berufsalltag gehört: Begleitung von Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung in ihrem Alltag arbeiten mit pädagogischen Konzepten wie Pörnbacher, Kinästhetik, Unterstützte Kommunikation und WKS-Modell Grund- und Behandlungsp?ege Kontaktp?ege zu Angehörigen, gesetzl. Betreuer*innen sowie Ärztinnen und Ärzten Betreuungsplanung und Dokumentation Das zeichnet Dich aus: abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungsp?eger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in, Gesundheits- und Krankenp?eger*in oder Altenp?eger*in offenes Ohr für die Wünsche und Sorgen der Bewohner*innen Geduld und Offenheit für ganz unterschiedliche Charaktere gute Beobachtungsgabe Lebensstil, zu dem auch Wochenend- und Schichtdienste passen Unsere Benefits: ein Top-Tarif mit Sonderzahlungen & Schichtzulagen ein Kinderzuschlag von mehr als 90,00 € pro Kind eine lohnende Zusatzversorgung für die Rente eine In?ationsausgleichszahlung i.H.v. 200,00 € mtl. (steuer- und sozialversicherungsfrei) von Januar - September 2024 bei Vollzeit 5,2 % Lohnsteigerung zum 1. Juli 2024 eine garantierte zusätzliche Sonderzahlung mit dem Novembergehalt 31 Tage Urlaub im Jahr ein eigenes Fortbildungszentrum mit Angeboten von der PWS-Quali?kation, über Resilienzweiterbildung bis hin zur Kochwerkstatt und dem 1.-Hilfe-Kurs Fahrradleasing viele weitere tolle Bene?ts Kontakt Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bevorzugt berücksichtigt. Jetzt bis 23.06.2024 bewerben! Deine Ansprechpartner*innen: Mathias Prätel | 0451 4002 50590 Jürgen Kruse-Sellhorn | 0451 4002 56756 Ilonka Boy | 0451 4002 50363 Marco Sauer | 0451 4002 50308 Personalgewinnung Diakonie Nord Nord Ost in Holstein gemeinnützige GmbH Triftstraße 139-143 23554 Lübeck www.diakonie-nordnordost.de Teilen

Teiledienstmitarbeiter/in (m/w/d)
JOBS.sh
Lübeck
21 km

Teiledienstmitarbeiter/in (m/w/d) Bei der Lohmühle 6, 23554 Lübeck Vollzeit Das Autohaus Evers ist seit über 90 Jahren ein familiengeführtes Unternehmen und seit 1962 der Volkswagen-Partner in Lübeck. In unserem Team aus 75 Mitarbeitern legen wir besonderen Wert auf individuelle Beratung und höchste Qualität in Service, Vertrieb und Werkstatt. Zur Verstärkung unseres Teams in der Ersatzteileversorgung suchen wir einen Automobilkaufmann/frau, KfZ-Mechatroniker/in, KfZ-Servicetechniker/in, Teile- und Zubehörverkäufer/in oder vergleichbar als Teiledienstmitarbeiter/in (m/w/d) Das sind Ihre Aufgaben als Teiledienstmitarbeiter/in (m/w/d) Sie qualifizieren fahrzeugindividuell anhand der Teilekataloge die vom Kunden gewünschten Original-Ersatzteile Entgegennahme und Bearbeitung von Kundenanfragen und -bestellungen Sie beraten und unterstützen unsere Kunden bei Fragen zu Bestellungen und Prozessabläufen Ihre Voraussetzungen Abgeschlossene Ausbildung im Kfz-Bereich oder vergleichbar Erfahrung im Teiledienst wünschenswert Sicherheit im Umgang mit gängigen Office-Programmen + ETKA und Partslink von Vorteil Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Kommunikationsstärke Spaß am Telefonieren Wir bieten Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem sympathischen Team an einem modernen Arbeitsplatz. Schulungen und Weiterbildungen sind für uns selbstverständlich. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen unter bewerbung@autohaus-evers.de oder schriftlich an: Kontakt Sabine Dingeldey bewerbung@autohaus-evers.de Standort Lübeck Autohaus Evers GmbH & Co. KG Bei der Lohmühle 6 23554 Lübeck www.autohaus-evers.de

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
JOBS.sh
Großensee
21 km

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Wir betreiben in der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH neben der Schuldnerberatung, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe und der offenen Jugendarbeit insgesamt 13 Kindertagesstätten im Kreis Stormarn. Alle Einrichtungen arbeiten nach unseren hohen internen Qualitätsstandards und haben vielfältige Profile und Schwerpunkte. Für unseren AWO Naturkindergarten in Großensee suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) nach § 28 Abs. 1 und 3 KiTaG Die Wochenarbeitszeit beträgt 24 Stunden und kann flexibel tageweise gestaltet werden. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet und auf eine Dauerbeschäftigung ausgelegt. Deine Aufgaben zur Begleitung der Kinder: die kindorientierte Planung und Gestaltung von Projekten die stärkenorientierte Beobachtung und Dokumentation von Bildungsprozessen Flexibilität in der Umsetzung der Tagesstruktur Gestaltung professioneller und kooperativer Zusammenarbeit mit den Eltern Entscheidungsfreude und Verantwortungsgefühl die Anregung und Begleitung der Selbstbildungsprozesse der Kinder naturpädagogische Arbeit auf Augenhöhe Du passt gut zu uns, wenn: Du eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder Heilerzieher*in hast Du neugierig auf die Fragen und Gedanken der Kinder bist Dir gute Teamarbeit und Absprache wichtig sind Du offen für gemeinsame Visionen bist und an deren Umsetzung mitwirken möchtest Du ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Achtsamkeit in der täglichen Arbeit mit dir und anderen als Anspruch formulierst Du Dich mit den Grundsätzen von Partizipation und Kinderrechten auskennst und dein Handeln daran ausrichtest Du eine gewisse Gelassenheit und Reflexionsbereitschaft mitbringst Du gerne mit Kindern in der Natur bist Wir bieten Dir: eine begleitende Einarbeitung ein humorvolles, freundlich- wertschätzendes Team einen regelmäßigen fachlichen Austausch die Möglichkeit zur Fortbildung, Supervision und Fachberatung einen Zuschuss zum digitalen Deutschlandticket (Profi Ticket HVV) Fahrradleasing (JobRad) zwei Regenerationstage eine SuE- Zulage (verbunden mit der Möglichkeit zu zwei Umwandlungstagen) zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember die Möglichkeit, Zeitguthaben anzusparen Neben einem interessanten Arbeitsplatz bieten wir eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH sowie betriebliche Altersversorgung, eine jährliche Sonderzahlung und interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir begrüßen alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kulturellen, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität. Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Post oder Mail (PDF) an: AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg Telefon: 04102 21 15-444 E-Mail: traumberuf@awo-stormarn.de Für Rückfragen steht Dir die KiTa-Leitung Frau Malinowski telefonisch unter 0160- 7951575 zur Verfügung. Besuch uns unter www.awo-stormarn.de Kontakt Frau Malinowski 0160- 7951575 Telefon: 04102 21 15-444 E-mail: traumberuf@awo-stormarn.de Standort Großensee AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg www.awo-stormarn.de

Malermeister, Meister Maler und Lackierer (m/w/d)
JOBS.sh
Trittau
21 km

Als mittelständischer Fachbetrieb haben wir eine einfache Erfolgsformel: Qualität + Flexibilität + Zuverlässigkeit und der feste Glaube, dass dem Handwerk die Zukunft gehört. Seit über einem Vierteljahrhundert begeistern wir unsere Kunden mit unseren Ideen und Umsetzungen. Mit dem Willen, immer neue und kreative Ideen zu finden, mit Prozessen, die agil und flexibel funktionieren und mit Mitarbeitern, die auf jede Aufgabe bestens vorbereitet sind. Langeweile gibt's nicht – denn wie heißt es bei unserem Unternehmens-Motto so schön: „Farbe ist Leben!“ Wir arbeiten unter dem Dach von HPM DIE HANDWERKSGRUPPE, einer 1989 gegründeten familiengeführten Unternehmensgruppe, mit über 150 erstklassigen und lokal verankerten Handwerksbetrieben in Deutschland und Österreich. Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Malermeister, Meister Maler und Lackierer (m/w/d) Was bieten wir Dir: Eine attraktive, leistungsorientierte Vergütung Ein unbefristeter Arbeitsvertrag und 30 Tage Urlaub Eine angenehme Atmosphäre in einem starken, motivierenden und unterstützenden Team, das Dich ausführlich einarbeiten wird Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit verantwortungsvollen Aufgaben Lehrgänge sowie viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch durch das Netzwerk der HPM – Die Handwerksgruppe Innovatives Arbeiten dank moderner EDV-Systeme Einen Dienstwagen auch zur Privatnutzung Vielfältige Mitarbeiterangebote, z.B. der HPM-Rentenbaustein, JobRad, Corporate Benefits, Vermögenswirksame Leistungen und Fürstenberg Institut Dein Profil: Abschluss zum/zur Maler- und Lackierermeister/-in oder Maler- und Lackiererausbildung mit umfassender Erfahrung als Bauleiter/-in Gute MS-Office-Kenntnisse Führerschein Klasse B Unternehmerisches Denken, kaufmännisches Gespür und Verhandlungsgeschick Eine selbstbewusste Persönlichkeit, die ihr Team motivieren kann und nie das Kundenwohl außer Acht lässt Deine Aufgaben: Du erstellst klare Angebote, fehlerfreie Rechnungen und einwandfreie Aufmaße Auch in der Akquise beweist Du Talent und erweiterst kontinuierlich unseren Kundenstamm Wenn Kunden Fragen zu ihrem Bauprojekt haben, stehst Du ihnen mit Rat und Tat zur Seite Für Dein Team bist Du ebenfalls immer da und sorgst dank Deiner freundlichen und kompetenten Art für eine produktive Arbeitsatmosphäre Das klingt nach einem optimalen Arbeitsumfeld, in dem Du Deine individuellen Stärken einbringen kannst? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Malerei Menken GmbH Nikolaus-Otto-Straße 6a 22946 Trittau Ansprechpartner: Timo Lüders Telefon: 04154/33 13 info@malerei-menken.de Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Homepage unter: www.malerei-menken.de und www.handwerksgruppe.de

Sozialpädagogen*in (m/w/d)
JOBS.sh
Trittau
21 km

Sozialpädagogen*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Bad Oldesloe, Trittau Glinde Voll- oder Teilzeit Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Stormarn begleitet und unterstützt mit ihren professionellen Dienstleistungen der Kinder, Jugend- und Familienhilfe Kinder, Jugendliche, Erziehungsverantwortliche und Familien im Kreis Stormarn. Unsere Arbeit wird getragen von den Grundwerten der AWO: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Für die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe suchen wir für den Kreis Stormarn (Büro in Bad Oldesloe oder Glinde) zum nächstmöglichen Termin eine*n Sozialpädagogen*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation in Voll- oder Teilzeit, der Arbeitsvertrag ist unbefristet Unsere Leistungsangebote im Rahmen der Hilfe zur Erziehung (§§27 ff SGB VIII) sind: Sozialpädagogische Familienhilfe (§31), Betreuungsbeistandschaft (§30), Flexible Hilfen (§§35, 41), Begleiteter Umgang (§18.3), Pflegeelternberatung (§37.2 i.V.m. §86.6), Pädagogische (Kinder-)Gruppe (§27.2), Fachkraft (InsoFa-)Kinderschutz (§8a) Ihre Aufgaben bei uns sind: Beratung und Begleitung von Familien und ihren Begleitsystemen Sicherung des Kindeswohls Betreuung von Kindern und jungen Menschen Unterstützung in der Bewältigung von persönlichen und familiären Krisen sowie bei Anforderungen von Entwicklungsaufgaben Unterstützung von Erziehungsverantwortlichen in ihrer Elternrolle und ihren Erziehungsaufgaben Unterstützung bei Regelungen von Wohn- und Lebenssituationen fallspezifische Dokumentation im Rahmen der Hilfeplanung aktive Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften und Netzwerken enge Kooperation und professionelle Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) des Kreises Stormarn Sie passen zu uns, wenn: Sie Sozialpädagoge*in sind oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügen Sie gerne mehrsprachig sind (optional) Sie mit Freude unsere Arbeitsfelder mit Ihren Kompetenzen bereichern möchten Sie eine systemische Haltung in der sozialen Arbeit einnehmen; idealerweise über eine systemische Zusatzausbildung verfügen Sie die Fähigkeit zur selbststrukturierten Arbeit haben Sie Erfahrungen in der psychosozialen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien haben Sie einen gesunden Umgang mit Nähe und Distanz leben sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion haben Sie ausgerichtet sind auf ein ressourcen- und sozialraumorientiertes Vorgehen in der Fallarbeit Wir bieten Ihnen: einen kollegialen und wohlwollenden Umgang Unterstützung durch ein freundlich zugewandtes Team von professionell qualifizierten Fachpersonen flexible Zeiteinteilung und eigenständige Arbeitsweise regelmäßige Teambesprechungen mit kollegialer Fallberatung regelmäßige Supervision ein Zuschuss zum digitalen Deutschlandticket (Profi Ticket HVV) Fahrradleasing (JobRad) zwei Regenerationstage zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember Jahressonderzahlung Wir arbeiten im gesamten Kreis Stormarn mit Büros in Bad Oldesloe und Glinde. Unsere personenzentrierte Flexibilität braucht Mobilität. Daher setzen wir auf Ihre Bereitschaft, Ihren privaten PKW für Dienstfahrten einzubringen. Wir erstatten selbstverständlich Kilometergeld und honorieren Ihre Bereitschaft auch darüber hinaus. Neben einem interessanten Arbeitsplatz bieten wir eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH sowie betriebliche Altersversorgung, eine jährliche Sonderzahlung und interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder Mail (PDF) an: AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Frau Anette Schmitt Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg Telefon: 04102 21 15-444 E-Mail: traumberuf@awo-stormarn.de Besuchen Sie uns unter www.awo-stormarn.de Kontakt Frau Anette Schmitt Telefon: 04102 21 15-444 E-mail: traumberuf@awo-stormarn.de Standort Bad Oldesloe, Trittau Glinde AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg www.awo-stormarn.de

Erzieher*in / Heilerzieher*in / Sozialpädagogische Assistent*in (w/m/d)
JOBS.sh
Trittau
21 km

Erzieher*in / Heilerzieher*in Sozialpädagogische Assistent*in (w/m/d) Glinde Voll- und Teilzeit Wir betreiben in der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH neben der Schuldnerberatung, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe und der offenen Jugendarbeit insgesamt 13 Kindertagesstätten im Kreis Stormarn. Alle Einrichtungen arbeiten nach unseren hohen internen Qualitätsstandards und haben vielfältige Profile und Schwerpunkte. Für unsere AWO Kindertagesstätte Holstenkamp in Glinde suchen wir ab sofort Erzieher*in / Heilerzieher*in Sozialpädagogische Assistent*in (w/m/d) in Vollzeit und Teilzeit möglich. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet. Deine Aufgaben bei uns sind: die Umsetzung des Rahmenkonzepts des Fachbereichs Kindertagesstätten und Bildungsleitlinien des Landes Schleswig-Holstein behutsame Begleitung von Kindern auf ihrem Entwicklungsweg Planung und Durchführung von Projekten Beobachtung und Dokumentation von Bildungsprozessen Engagierte Gestaltung des Gruppenalltags in der Kindertagesstätte Du passt gut zu uns, wenn: Du eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in / SpA oder Heilerzieher*in hast Du ein hohes Maß an Kooperationsfähigkeit und Flexibilität mitbringst Dir ein selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten wichtig ist Wir bieten Dir: eine begleitende Einarbeitung ein fröhliches, freundlich- kompetentes Team einen regelmäßigen fachlichen Austausch die Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision eine interessante Aufgabe in einem großzügigen neuen Gebäude, das viele Möglichkeiten für Groß und Klein bietet ein Zuschuss zum digitalen Deutschlandticket (Profi Ticket HVV) Fahrradleasing (JobRad) zwei Regenerationstage zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember Jahressonderzahlung Neben einem interessanten Arbeitsplatz bieten wir eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH sowie betriebliche Altersversorgung, eine jährliche Sonderzahlung und interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder Mail (PDF) an: AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg Telefon: 04102 21 15-444 E-Mail: traumberuf@awo-stormarn.de Für Rückfragen steht Dir die KiTa-Leitung Marc Böckler telefonisch unter 040 28 530 580 zur Verfügung. Besuch uns unter www.awo-stormarn.de Kontakt Marc Böckler 040 28 530 580 Telefon: 04102 21 15-444 E-mail: traumberuf@awo-stormarn.de Standort Glinde AWO Soziale Dienstleistungen gGmbH Große Straße 28-30 22926 Ahrensburg www.awo-stormarn.de

Ausbildungsplatz zur Erzieherin oder zum Staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)
Gemeinde Trittau
Trittau
22 km

Stellenausschreibung - Ausbildungsplatz zur Staatlich anerkannten Erzieherin oder zum Staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) Und plötzlich weißt du:Es ist Zeit etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen Meister Eckhart Die Gemeinde Trittau bietet zum 01.08.2024 im Rahmen der praxisintegrierten Ausbildung (PIA) einen Ausbildungsplatz zur Staatlich anerkannten Erzieherin oder zum Staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) in der neuen kommunalen Kindertagesstätte „Zauberwinkel“ an. Sie möchten mit Kindern arbeiten und deren Entwicklung begleiten? Sie sind begeisterungsfähig, neugierig und einfühlsam? Bei der Praxisintegrierten Ausbildung zum*zur Erzieher*in sind Sie von Anfang an zwei Tage in der Woche in der Kindertageseinrichtung tätig und lernen so den pädagogischen Alltag kennen. Parallel besuchen Sie an drei Tagen in der Woche die Berufliche Schule des Kreises Stormarn in Bad Oldesloe. PIA ermöglicht Ihnen so, theoretisches Wissen direkt mit eigenen Praxiserfahrungen zu verknüpfen. Sie bekommen zudem über drei Jahre eine Ausbildungsvergütung. Sie lernen sozialpädagogisches Handeln in frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung kennen und setzen dies in der Praxis um. Sie schaffen den Rahmen, in dem die Kinder ihren eigenen Ideen und Interessen nachgehen und vielfältige Erfahrungen machen können. Eine regelmäßige Begleitung der Ausbildung erfolgt durch qualifizierte Praxisanleitung in der Kindertageseinrichtung.

Juniorverkäufer (m/w/d)
JOBS.sh
Henstedt-Ulzburg
22 km

Werden Sie jetzt Teil unserer „packenden Welten“ Die Paul Hildebrandt AG ist einer der bundesweit führenden Fachanbieter für Industrieverpackungen. Für jede Verpackungsfrage gibt es eine gute Lösung, die unsere Kunden zufrieden stellt. Das ist der Maßstab, mit dem die Firma Hildebrandt seit über 135 Jahren den Anforderungen des Marktes begegnet. Aktuell betreuen wir den Markt mit über 300 Mitarbeitern aus 15 in- und ausländischen Standorten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als: (Junior-)Verkäufer (m/w/d) An unserem Standort Henstedt-Ulzburg bei Hamburg mit Potenzial zur Übernahme des Außendienstes Aufgabengebiet: Aktiver Verkauf unserer Produkte (Up- und Cross-Selling) sowie eigenverantwortliche Neukundengewinnung Beratung und Betreuung unserer Kunden im Innendienst Angebotserstellung, Bearbeitung und Nachverfolgung von Kundenanfragen Entwicklung der Vertriebsgebiete in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Außendienstkollegen (m/w/d) Koordination von Vertriebsaktivitäten sowie Terminierung des Außendienstes Markt- und Wettbewerbsanalyse Interesse an einer langfristigen Entwicklung im Vertrieb mit dem Ziel, den Außendienst zu übernehmen Anforderungsprofil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. Industriekauffrau / Industriekaufmann, Groß- und Außenhandelskaufmann / Groß- und Außenhandelskauffrau (m/w/d) (Erste) Erfahrung im Vertrieb B2B Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Hohes Engagement sowie eine zielorientierte, selbstständige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Wir bieten: Unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 Tagen Urlaub Mitarbeiterrabatte in verschiedenen Shops (Corporate Benefits) Bezuschusste Teilnahme an Fitness- und Wellnessprogrammen (Wellpass) Fahrrad-Leasing (BusinessBike) Kostenfreie betriebliche Krankenzusatzversicherung Branchen-Quereinsteiger (m/w/d) erhalten intensive Produktschulungen. 38,5 h/Woche in Vollzeit Arbeiten an einem modernen Arbeitsplatz in einem wirtschaftlichen gesunden Unternehmen Werden Sie jetzt Teil unserer „packenden Welten“ Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung inkl. aller Zeugnisse über unser Karriereportal oder per E-Mail an: personal@hildebrandt.de. Bei Fragen stehen wir gerne unter der Telefonnummer 04193-994702 zur Verfügung. Kontakt E-Mail: personal@hildebrandt.de Tel.: 04193-994702 Standort Henstedt-Ulzburg Paul Hildebrandt AG Lise-Meitner-Straße 1 24558 Henstedt-Ulzburg www.hildebrandt.de

Logistikmitarbeiter (w/m/d)
JOBS.sh
Henstedt-Ulzburg
22 km

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als motivierten und verantwortungsbewussten Logistikmitarbeiter (w/m/d) Ihre Aufgaben Sie nehmen unsere Rohwaren an und führen Musterentnahmen durch Sie etikettieren und kommissionieren unsere Zwischen – und Endprodukte schnell und sorgfältig Die Einlagerung unserer Rohstoffe übernehmen Sie gemäß den Vorgaben des OZL und ziehen repräsentative Rückstellmuster nach den Vorgaben der jeweiligen Arbeitsanweisung Sie überprüfen fachkundig die Versandpapiere sowie die Etikettierung für Gefahrgut Die Kontrolle der LKW und Fahrer übernehmen Sie verantwortungsbewusst nach den einschlägigen Regeln des Transportes, der Hygiene sowie des Gefahrgutrechts Ihr Können Sie verfügen über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Logistik. Idealerweise können Sie eine entsprechende Fachausbildung nachweisen Sie sind es gewohnt, körperliche Arbeiten zu verrichten und mit schweren Lasten professionell umzugehen Der Umgang mit MS-Office Produkten, Wirtschaftswarensystemen und Scannern ist für Sie selbstverständlich Sie arbeiten sehr genau, verantwortungsbewusst und eigenständig Idealerweise verfügen Sie über einen Staplerschein und Erfahrung im Umgang mit Gefahrstoffen Ihr Platz bei uns Entdecken Sie die Welt der Ätherischen Öle, Parfümöle und Aromen. Wir von FREY&LAU bereichern Dank großartiger Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Produktwelt unserer Kunden der Getränke-, Lebensmittel-, Kosmetik-, Reinigungsmittel- und pharmazeutischen Industrie. Sie profitieren von einer angenehmen und vertrauensvollen Zusammenarbeit in einem stetig wachsenden inhabergeführten Unternehmen. Unsere kurzen Entscheidungswege, attraktiven Sozialleistungen und Fortbildungsangebote werden Sie überzeugen. Sie übernehmen von Anfang an Verantwortung, die wir motivierend und fair vergüten. Eine gründliche Einarbeitung dürfen Sie erwarten. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) über unser Karriereportal zu. Oder nutzen Sie unser direktes Kontaktangebot und sprechen Sie mit Finja Boysen. T: 04193 99 55 38 Frey + Lau GmbH 8 Immenhacken 12 8 24558 Henstedt-Ulzburg 8 freylau.com