Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für vollstationäre Kinder-und Jugendhilfe

Schorndorf
veröffentlicht
Gehaltsinformation: TVöD SuE orientiertes Gehalt

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Württemberg ist ein Kinder- und Jugendhilfeverbund, der differenzierte Betreuungsformen anbietet. Unser Schwerpunkt liegt auf der stationären Betreuung und Erziehung in altersgemischt belegten Kinderdorffamilien und Wohngruppen. Zum weiteren Angebot gehören zwei öffentliche Kindergärten, eine Krippe, ein Waldkindergarten, ein Sozialraumprojekt, vielfältige schulische Hilfen, Ambulante Hilfen u.a. sozialräumliche Angebote.

Für unser SOS-Kinderdorf Württemberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere stationären Wohngruppen und SOS-Kinderdorffamilien in Schorndorf-Oberberken


Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) 


in Vollzeit (max. 38,5 Std./Wo.) oder Teilzeit (mind. 20 Std. / Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung und Begleitung der Kinder, Jugendlichen oder minderjährigen Flüchtlinge bei der Gestaltung des gemeinsam gelebten Alltags

  • gezielte Förderung im Rahmen der Erziehungs- und Hilfeplanung

  • Durchführung von Freizeitangeboten sowie Hausaufgabenbetreuung

  • Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen, Therapeuten und anderen Institutionen

  • organisatorische, wirtschaftliche und hauswirtschaftliche Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit

  • Mitwirkung beim Erwerb sprachlicher und kultureller Kompetenzen für die minderjährigen Flüchtlinge 

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Jugend- und Heimerzieher/-in oder Arbeitserzieher/-in oder Erzieher/-in oder Sozialpädagoge/-in oder Heilerziehungspfleger/-in oder über einen vergleichbaren pädagogischen Abschluss 

  • Sie können sich auf eine konstruktive Erziehungs- und Beziehungsarbeit mit den Kindern und Jugendlichen einlassen

  • Sie agieren sensibel und kreativ im Umgang mit herausfordernden Kindern und Jugendlichen, auch aus anderen Kulturkreisen, und können ihr eigenes Handeln gut reflektieren

  • Sie pflegen eine gute Kommunikation mit Schulen, Ärzten, Therapeuten und anderen unterstützenden Institutionen und achten auf eine gute Kooperation mit den Eltern / dem Herkunftssystem

  • Sie bringen sich gerne in Teams ein, sind hilfsbereit und zuverlässig und es ist Ihnen wichtig, mit anderen an einem Strang zu ziehen

  • Sie sind offen für flexible Arbeitszeiten und bringen die Bereitschaft zur Übernahme von Nacht- und Wochenenddiensten mit 

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt

  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen

  • Heimzulage

  • Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

     

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub 

  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

  • Mitarbeiterfreundliche Zeitausgleiche der anfallenden Schichtdienste

 

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 

  • regelmäßige Supervision

  • Möglichkeit zur Teilnahme am Programm BEP- Berufseinstieg als Pädagoge/ Pädagogin 

  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet zu besetzen, eine Entfristung wird angestrebt. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:
Herr Roman Pallesche (Bereichsleitung)
Telefon: 07181-939320
E-Mail: bewerbung.kd-wuerttemberg@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Württemberg 
Herrmann-Gmeiner-Straße 1 | 73614 Schorndorf Oberberken

Mehr zum Job

Gehaltsinformation TVöD SuE orientiertes Gehalt
Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Erzieher Fachrichtung Jugend- und Heimerziehung (m/w/d), Arbeitserzieher (m/w/d), Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d), Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Arbeitsort Hermann-Gmeiner-Straße 1, 73614 Schorndorf

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Pallesche

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits