Auszubildende*r Feinwerkmechaniker m/w/d

Dägeling
veröffentlicht

Die Firma Lappe Maschinen- und Metallbau besteht als Einzelfirma seit 1936 in der dritten Generation.

Der Firmeninhaber Karlheinz Lappe führt den Meisterbetrieb seit 1982 und ist Obermeister der Innung des Metallhandwerks für den Kreis Steinburg.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.lappe-metallbau.de

Zur Ausbildung:

Ausbildungsbeginn: 01.08.2022

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

 

Feinwerkmechaniker*innen fertigen Produkte der Stanz-, Schnitt- und Umformtechnik sowie der Vorrichtungs- und Formenbautechnik.

Voraussetzungen:

  • mind. Mittlere Reife

  • Technisches Interesse und Verständnis

  • Zuverlässigkeit

  • Lernbereitschaft

  • Motivation

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten an verschiedenen Maschinen

  • Gutes Betriebsklima

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben,

senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:

 

info@lappe-metallbau.de

 

oder per Post an

 

Maschinen- und Metallbau

Karlheinz Lappe

Kastanienweg 3

25578 Dägeling

Jetzt bewerben

Auszubildende*r Feinwerkmechaniker m/w/d

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Karlheinz Lappe Metallbau

Karlheinz Lappe Metallbau

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mittlere Reife
Arbeitsort Kastanienweg 3, 25578 Dägeling

Arbeitgeber

Karlheinz Lappe Metallbau