Gruppenleiter (m/w/d) Systeme und Datenmanagement in Hamburg

Stellenbeschreibung

HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Energieprojekte.


Für den Bereich Werke, in der Abteilung Anlagenmanagement, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Gruppenleiter (m/w/d) Systeme und Datenmanagement

Angestellt bei der Hamburger Stadtentwässerung AöR | Kennziffer 2020-085 | Bewerbungsschluss: 31.08.2020 | Eingruppierung S8 ETV

Vollzeit (38 Std./Woche), auch teilzeitgeeignet | Ort: vorr. Köhlbrandhöft | unbefristet


Unsere Wasserwerke versorgen mehr als 2 Mio. Kunden mit Trinkwasser bester Qualität. Die Klärwerke behandeln nicht nur das Abwasser, sondern sind sehr erfolgreich in der Energieerzeugung aus den organischen Rückständen und in der Rückgewinnung wertvoller Rohstoffe. Ein sicherer Betrieb mit kontinuierlicher Instandhaltung und Modernisierung sowie der bedarfsgerechte Ausbau unserer Anlagen erfordert die Nutzung moderner digitaler Tools mit angepasstem Datenmanagement. Die Gruppe „Systeme und Datenmanagement“, organisatorisch angebunden an den Bereich „Werke“, entwickelt und betreut diese Anwendungen in enger Zusammenarbeit mit den Wasser- und Klärwerken, dem Netzbetrieb sowie dem IT-Bereich.


Was Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Leitung der Gruppe für Systeme und Datenmanagement und Führen von fachübergreifenden Projektteams
  • Beratung und Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern in Bezug auf Instandhaltungssysteme und Wissensmanagement
  • Initiierung und Leitung komplexer, unternehmensübergreifender Projekte im Bereich Werke für standardisierte, systemunterstützte Prozesse in der Instandhaltung
  • Weiterentwicklung vorhandener Instandhaltungsprozesse in Bezug auf Arbeitsverfahren und einer systemgestützten, zukunftsweisenden und effizienten Auftragsvorbereitung, Disposition und Auftragsdurchführung in Abstimmung mit der zentralen IT
  • Abstimmung neuer Konzepte und Technologien mit den entsprechenden Fachbereichen sowie eigenständige Umsetzung erforderlicher Maßnahmen zur Durchführung von Pilot- und Einführungsphasen
  • Industrietrends analysieren und an der Strategieplanung mitarbeiten und Übernahme von Sonderaufgaben im Rahmen der IT-Strategie für das Instandhaltungssystem



Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) der Elektrotechnik (Fachrichtung Informationstechnik), Informatik oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Instandhaltungsmanagement
  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement, Kenntnisse in agilen Entwicklungsmethoden (z.B. SCRUM) von Vorteil
  • SAP-Kenntnisse, speziell in SAP-EAM
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent, Kommunikations- und Kooperationsstärke sowie hohe Eigeninitiative und Durchsetzungskraft
  • Fähigkeit, komplexe Problemstellungen zu überblicken und zielorientiert effiziente Lösungen herbeizuführen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung, einem breiten Weiterbildungsangebot und konzernweiten Entwicklungschancen, auch in Teilzeit- und Jobsharing-Modellen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktzusage, betriebseigene Restaurants und Sportkurse, Mitarbeiterrabatte sowie Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und zu externen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten, u.a. durch ein Patenprogramm, Kennenlerntage und betriebseigene Afterworks
  • Jede Menge Hamburg Wasser und kostenlose Heißgetränke sowie Parkplätze für Rad und Pkw

 

Wir bei HAMBURG WASSER fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern. Für diesen Bereich fordern wir insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

 

Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Wassers.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns:

 

Ihr Ansprechpartner im Recruiting-Team

Nils Kruse

Telefon Recruiting-Hotline: 040 7888 83030

 

HAMBURG WASSER, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg

 

www.hamburgwasser.de/karriere

 

#wasserzukunft

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.