Asset Manager (m/w/d) im Bereich Werke in Hamburg

Stellenbeschreibung

HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Energieprojekte.


Für den Bereich Werke, die Abteilung Anlagenmanagement, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Asset Manager (m/w/d) im Bereich Werke

Angestellt bei der Hamburger Stadtentwässerung AöR | Kennziffer 2020-079 | Bewerbungsschluss: 31.08.2020 | Eingruppierung S7 ETV


Vollzeit (38 Std./Woche), auch teilzeitgeeignet | Arbeitsort: vorr. Rothenburgsort | unbefristet


Unsere Wasserwerke versorgen mehr als 2 Mio. Kunden mit Trinkwasser bester Qualität. Die Klärwerke behandeln nicht nur das Abwasser, sondern sind sehr erfolgreich in der Energieerzeugung aus den organischen Rückständen und in der Rückgewinnung wertvoller Rohstoffe. Ein sicherer Betrieb mit kontinuierlicher Instandhaltung und Modernisierung sowie der bedarfsgerechte Ausbau unserer Anlagen macht die Aufgabe des Asset Managers zu einer Schnittstellenfunktion innerhalb des Bereiches Werke, zu anderen Bereichen der Technik und Betriebswirtschaft sowie zum Zentralen Asset Management des Konzerns.


Was Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Entwickeln von langfristigen Anlagenkonzepten und von Asset-Management-Plänen im Bereich Werke (Investitions- und Instandhaltungsstrategie)
  • Mitarbeiten bei Festlegung bzw. Fortschreibung des langfristigen Investitionsrahmens
  • Stetiges Weiterentwickeln des Asset Managements im Bereich Werke
  • Beschaffen, Aufbereiten und Analysieren von Daten/Kennzahlen für die Asset-Steuerung und die Asset-Simulation im Bereich Werke
  • Erarbeiten und Festlegen von methodischen Vorgaben zur Erfassung von Zuständen zu Betriebsmitteln


Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) der Ingenieurwissenschaften, der Betriebswirtschaft, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Umfassende technische und kaufmännische Kompetenz im Asset Management mit tiefgehendem Verständnis für komplexe technische Anlagen
  • Situative Kommunikationsstärke zusammen mit Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Kooperationsvermögen und die Fähigkeit Veränderungen, auch bereichsübergreifend, anzustoßen und zielorientiert zu gestalten


Was wir Ihnen bieten:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung, einem breiten Weiterbildungsangebot und konzernweiten Entwicklungschancen auch in Teilzeit- und Jobsharing-Modellen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktzusage, betriebseigene Restaurants und Sportkurse, Mitarbeiterrabatte sowie Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und zu externen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten, u.a. durch ein Patenprogramm, Kennenlerntage und betriebseigene Afterworks
  • Jede Menge Hamburg Wasser und kostenlose Heißgetränke sowie Parkplätze für Rad und Pkw



Wir bei HAMBURG WASSER fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern. Für diesen Bereich fordern wir insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.


Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Wassers.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns:



Ihr Ansprechpartner im Recruiting-Team

Nils Kruse

Telefon Recruiting-Hotline: 040 7888 83030


HAMBURG WASSER, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg


www.hamburgwasser.de/karriere


#wasserzukunft

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.