218 Stellenangebote als Lehrer (m/w) in Schleswig-Holstein

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Heilpädagoginnen /Heilpädagogen (m/w/d), Sozialpädaginnen /Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit
Lebenshilfeeinrichtungen Niebüll GmbH
Niebüll

Die Lebenshilfeeinrichtungen Niebüll GmbH ist Träger der sozialraumorientierten und –budgetiertenHilfen im Bereich Eingliederungshilfe für unter 18-jährige im nördlichen Nordfriesland und suchtzum nächstmöglichen Zeitpunkt und langfristig Heilpädagoginnen/ Heilpädagogen (w/m/d)Sozialpädagoginnen / Sozialpädagogen (w/m/d)in Vollzeit oder Teilzeit                                                   Die Stellen sind unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach dem zurzeit gültigen Haustarif. Wir bieten Ihnen einen eine attraktive Tätigkeit in einem hochmotovierten multiprofessionalen Team und eine Vielfalt an Arbeitsbereichen. Hierzu gehören die Beratung, flexible heilpädagogische Frühförderung als mobile Einzelfallhilfe oder auch als systemische Lösung in Zusammenarbeit mit Kitas auf dem Weg zur Inklusion und die Gestaltung von fallübergreifenden und fallunspezifischen Projekten und Angeboten. Wesentliche Aspekte unserer Arbeit sind die aktivierende Förderung zur Selbsthilfe, die Orientierung am Willen und an den Ressourcen der Menschen, ein zielgruppen- und bereichsübergreifender Einsatz, sowie die Gestaltung von systemischen und inklusiven Lösungen.Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an: Lebenshilfeeinrichtungen Niebüll GmbHHerrn Andreas Elshoff, GeschäftsführerLorenz-Jannsen- Str. 11, 25899 NiebüllTel. 04661-9014090paysen@leni-mail.de

Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, SPA, Erzieher/in (m/w/d)
Diakonie Altholstein GmbH
Neumünster

Die Diakonisches Werk Altholstein GmbH ist unter anderem Träger verschiedener Angebote im Familien- und Bildungsbereich. Für das Offene Ganztagsangebot an der Fröbelschule als Förderzentrum mit sonderpädagogischen Schwerpunkten in Neumünster suchen wir ab sofort eine/n Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagogen/in (m/w/d)in Teilzeit (19,5 Std./Woche). Die Stelle ist zunächst bis zum 31.07.2025 befristet. Das sind Ihre Aufgaben:Pädagogische Begleitung und Betreuung des offenen Freizeitbereiches innerhalb des Offenen Ganztagsangebotes;Tägliche Betreuung einer Gruppe von bis zu 6 Kindern, die aufgrund der Schwere Ihrer Behinderung nicht am regulären OGT- Angebot teilnehmen können. Ferienbetreuung für diese Gruppe während 8 Wochen der Schulferienzeiten;Wahrnehmung von pflegerischen Aufgaben bei den Schüler/innen;Dokumentation, Netzwerkarbeit.  ***** Für die Schulkindbetreuung und das Offene Ganztagsangebot der „Grundschule an der Schwale“ in Neumünster  suchen wir ebenso eine/nErzieher/in (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung in Teilzeit (30 Std./wö.)und eine/n sozialpädagogische/n Assistent/in (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung, in Teilzeit (18 Std./Woche.). Die Stellen sind vorerst bis zum 31.07.2026 befristet. Eine Verlängerung ist vorgesehen. Diese Tätigkeit findet hauptsächlich nachmittags statt. Das sind Ihre Aufgaben:Pädagogische Betreuung und Begleitung von Grundschulkindern;Mitgestaltung des Ferienprogrammes;Elternarbeit;Kooperation mit weiteren Angeboten der Schule;Kooperation mit unterschiedlichen Akteuren vor Ort. *****  Wir suchen ebenso an den o. g. Standorten sowie an der Grund- und Gemeinschaftsschule EinfeldHonorarkräfte (m/w/d) für verschiedene Themenschwerpunkte in der Funktion als Anleitung (inkl. Vor- und Nachbereitung) für workshops im Rahmen des offenen Ganztagsangebotes sowie für die Mitgestaltung des Ferienprogrammes.

Pädagogische Leitung (m/w/d)
Berufliche Bildung im DHB e.V.
Pinneberg

Eine Leitungsposition in Teilzeit? Gibt’s das? Ja! Wir möchten unser Team erweitern und suchen ab sofort in Pinneberg eine*n Diplom-Sozialpädagoge*in, Diplom-Pädagoge*in, Sozialarbeiter*in als pädagogische Leitung im Jobsharing Modell in Teilzeit. Wir wissen, wie wichtig das Thema Work-Life-Balance ist und möchten aus diesem Grund die Stelle der pädagogischen Leitung als Jobsharing Stelle besetzen. Wir suchen für unsere pädagogische Leitung eine*n Partner*in, um diese Stelle Vollzeit von zwei Kräften bekleiden zu können. Wir suchen eine*n Teampartner*in, der/ die Lust auf Veränderung und Verantwortung hat.Die pädagogische Leitung ist ein Bindeglied zwischen unseren Angeboten und der Geschäftsführung und bietet vielseitige Aufgabenbereiche. Die pädagogische Leitung ist am täglichen Geschehen beteiligt und verfügt über Entscheidungsbefugnisse, um Arbeitsbereiche mitzugestalten, zu erweitern und die Qualität fortwährend zu verbessern. Der Kinder- und Jugendhilfeträger „Berufliche Bildung“ ist ein gemeinnütziger Verein. Wir sind in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, berufliche Bildung, Betreuung und Beratung tätig. Seit 1986 stehen wir für die Wertschätzung des Einzelnen unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Religion. Jeder Mensch verfügt über Kompetenzen und Begabungspotenziale, die wir durch unsere Arbeit wahrnehmen, fördern und ausbauen. Wir wollen ein gutes Arbeitsklima schaffen und tauschen uns in regelmäßigen Dienstbesprechungen aus. Wir veröffentlichen regelmäßig einen internen Newsletter und veranstalten jährlich ein Sommerfest, um trotz räumlicher Distanz Nähe herzustellen. Durch regelmäßige Fortbildungen wollen wir unsere qualitative Arbeit immer weiter verbessern und ausbauen. Wir haben eine lange Geschichte und sind doch Neuankömmlinge in der Jugendhilfe. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bildungs- und Schulbereich können wir auf gute Ressourcen zurückgreifen und diese nutzen, um immer weiter zu einem stabilen Jugendhilfeträger heranzuwachsen. Wir suchen Mitarbeitende, die Spaß an der Arbeit haben, die Ideen mitbringen und mit uns zusammen gute Arbeit leisten wollen. Wir bieten sichere Arbeitsplätze mit Einwirkungsmöglichkeiten. Unser Angebot in Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe umfasst derzeit ambulante Hilfen zur Erziehung nach §§27ff. SGB VIII und stationäre Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in einer Wohngruppe nach §§34, 41 SGB VIII. Des Weiteren stellen wir die Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder an vier Grundschulen in Pinneberg sicher und betreiben, ebenfalls in Pinneberg, den offenen Ganztag an einer Grundschule! Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne telefonisch unter 04101 8424378 erreichen, oder Sie schreiben uns eine Mail unter k.tripmaker@berufliche-bildung-dhb.de und wir rufen Sie zurück!

Diplom-Sozialpädagog*in (H/FH) Diplom-Sozialarbeiter*in (H/FH)
Kreis Dithmarschen - Der Landrat
Heide

Arbeiten beim Kreis Dithmarschen Wir sehen weiter – auch über den Tellerrand hinaus. Besonders die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeitaktivitäten ist in den Fokus gerückt. Als moderner Arbeitgeber begrüßen wir diese Entwicklung und ermutigen unsere Mitarbeitenden, eine individuelle und gesunde Balance zwischen Arbeit und Freizeit zu finden durch z. B.: - Flexible Arbeitszeitmodelle- Elternzeit auch für Väter ist für uns eine Selbstverständlichkeit- Betriebliches Gesundheitsmanagement (Jobrad, Jobticket, Firmenfitness mit EGYM Wellpass GmbH (ehemals Qualitrain), mobile Massage, Gesundheitstage) - Pflege von Angehörigen- Parken und Verkehrsanbindung Das sind für uns keine Fremdwörter! Beim Kreis Dithmarschen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Geschäftsbereich Familie, Soziales, Gesundheit, Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen / Jugendamt, folgende Stellen zu besetzen: Diplom-Sozialpädagog*in (H/FH) Diplom-Sozialarbeiter*in (H/FH) Bachelor of Arts Sozialarbeit/Sozialpädagogik (H/FH) mit staatlicher Anerkennung (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation (siehe Profil) Es handelt sich um zwei unbefristete Vollzeitstellen im Sachgebiet Sonderdienste, im Bereich Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche § 35 a SGB VIII. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 12 (SuE) des Tarifvertrages öffentlicher Dienst (TVöD). Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Der Dienstort befindet sich in Heide.

Diplom-Sozialpädagog*in (H/FH) Diplom-Sozialarbeiter*in (H/FH)
Kreis Dithmarschen - Der Landrat
Heide

Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen - Streetworker (w/m/d)Arbeiten beim Kreis Dithmarschen Wir sehen weiter – auch über den Tellerrand hinaus. Besonders die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeitaktivitäten ist in den Fokus gerückt. Als moderner Arbeitgeber begrüßen wir diese Entwicklung und ermutigen unsere Mitarbeitenden, eine individuelle und gesunde Balance zwischen Arbeit und Freizeit zu finden durch z. B.: - Flexible Arbeitszeitmodelle- Elternzeit auch für Väter ist für uns eine Selbstverständlichkeit- Betriebliches Gesundheitsmanagement (Jobrad, Jobticket, Firmenfitness mit EGYM Wellpass GmbH (ehemals Qualitrain), mobile Massage, Gesundheitstage) - Pflege von Angehörigen- Parken und Verkehrsanbindung Das sind für uns keine Fremdwörter! Beim Kreis Dithmarschen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Geschäftsbereich Familie, Soziales, Gesundheit, Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen/Jugendamt, folgende Stellen zu besetzen: Diplom-Sozialpädagog*in (H/FH) Diplom-Sozialarbeiter*in (H/FH) Bachelor of Arts Sozialarbeit/Sozialpädagogik (H/FH) mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation oder staatlich anerkannte*r Erzieher*in (siehe Profil) (m/w/d) Es handelt sich um zwei unbefristete Vollzeitstellen (2,0 VK) als Streetworker*in (w/m/d). Die Stellen sind organisatorisch an den Regionalen Sozialen Diensten angebunden. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 12 bzw. S 11b (SuE) des Tarifvertrages öffentlicher Dienst (TVöD). Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, im Spannungsfeld der verschiedenen gesellschaftlichen Herausforderungen, dem Umbruch traditioneller Familienstrukturen und den veränderten Bedürfnissen von Kindern, Jugendlichen und Familien, in einem multiprofessionellen Team der regionalisiert und sozialräumlich ausgerichteten Jugendhilfe, den Prozess der ressourcenorientierten Arbeit mitzugestalten und weiterzuentwickeln.