92 Jobs als Radladerfahrer (m/w/d) in Schleswig-Holstein

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Fahrerin/Fahrer (m/w/d) für den Küchenbetrieb
Stadtverwaltung Quickborn
Quickborn

Quicklebendig zwischen Natur und Metropole Die Stadtverwaltung Quickborn sucht ab dem 01.09.2024   eine Fahrerin/einen Fahrer (m/w/d) für den Küchenbetrieb der Quickborner Schulen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung   Kennziffer: 47.2024   befristet bis zum 31.12.2024 in Teilzeit mit einer durchschnittlichen regelmäßigen Arbeitszeit von 4,5 Stunden wöchentlich. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 4 TVöD. Die Arbeitszeit ist mittwochs und donnerstags ab 10:00 Uhr zu leisten.   Warum Quickborn? Die Stadt Quickborn mit ihren ca. 22.000 Einwohnern liegt naturumgeben und trotzdem verkehrsgünstig innerhalb der Metropolregion Hamburg. Durch eine zeitgemäße Infrastruktur sowie viele Naherholungsmöglichkeiten vereint die Eulenstadt einen hohen Lebens- und Freizeitwert in sich.   Die Stadtverwaltung Quickborn mit ihren 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sich als moderne und familienfreundliche Arbeitgeberin. Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben wird durch eine flexible Arbeitszeitregelung auch im HomeOffice aktiv gelebt. Eine fortschreitende Digitalisierung ist für uns genauso selbstverständlich wie ein Bekenntnis zum Klimaschutz.   Unsere Verwaltungsleistungen bringen wir derzeit auch in die Verwaltungsgemeinschaften mit den Gemeinden Bönningstedt und Hasloh im Kreis Pinneberg, Ellerau im Kreis Segeberg, Ascheberg im Kreis Plön sowie dem Gewässerunterhaltungsverband Schwentinegebiet im Kreis Plön ein. Die Stadt Quickborn ist damit Dienstleisterin für die Anliegen von über 40.000 Bürgerinnen und Bürgern.