35 Physiotherapeut Jobs in Schleswig-Holstein

Wir haben viele Jobs für Dich gefunden.

Du kannst Deine Suche mit dem Filter Branche eingrenzen.

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Ergotherapeut*in / Physiotherapeut*in (m/w/d)
JOBS.sh
Lübeck

Ergotherapeut*in / Physiotherapeut*in 23558 Lübeck Vollzeit/Teilzeit Unbefristet Über uns Bei der Diakonie Nord Nord Ost arbeiten mehr als 3500 Kolleg*innen, die sich vor allem für eins engagieren: Für Menschen. In mehr als 100 Einrichtungen sind wir in den Bereichen Seniorenpflege, Hilfen für Menschen mit Behinderungen und Menschen in sozialen Notlagen oder für Kinder und Jugendliche da. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ergotherapeut*in / Physiotherapeut*in Katharina-von-Bora-Betagtenhaus 15-37h/Woche zur perfekten Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben Entgeltgruppe E7 (? 3.432 - 4.045 € brutto bei Vollzeit + Zulagen) Ausschreibungsnr.: A27-16120-2024 Zu Deinem Berufsalltag gehört: Durchfu¨hrung von ergotherapeutischer Diagnostik sowie Einzel- und Gruppentherapien oder Durchführung von individuellen, patientenbezogenen, physiotherapeutischen Behandlungen mit zielgerichteten und diagnosebezogenen Maßnahmen bei stationären Bewohner*innen mit Demenz Aufstellung von individuellen Behandlungsplänen im Pflegeprozess Dokumentation der therapeutischen Maßnahmen Anleitung zu sinn- und zweckmäßiger Betätigung trainieren von alltäglichen Aufgaben mit unseren Bewohner*innen Unterstützung bei organisatorischen Tätigkeiten für das Team der Betreuung enge Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen (Pflegepersonal etc.) des Hauses Das zeichnet Dich aus: abgeschlossene Ausbildung als Ergo- oder Physiotherapeut*in Erfahrung mit ergotherapeutischen und physiotherapeutischen Gruppenangeboten fachliche und persönliche Kompetenz im Umgang mit demenzbetroffenen Patient*innen Einfühlungsvermögen und respektvoller Umgang mit älteren, pflegebedürftigen Menschen persönliches Interesse und Engagement in der Therapie verschiedener Krankheitsbilder ein kühler Kopf, wenn es stressig wird Unsere Benefits ein Top-Tarif mit Sonderzahlungen & Schichtzulagen ein Kinderzuschlag von mehr als 90,00 € pro Kind eine lohnende Zusatzversorgung für die Rente eine Inflationsausgleichszahlung i.H.v. 200,00 € mtl. (steuer- und sozialversicherungsfrei) von Januar bis September 2024 in Abhängigkeit vom Stundenumfang 5,2 % Lohnsteigerung zum 1. Juli 2024 eine garantierte zusätzliche Sonderzahlung mit dem Novembergehalt mindestens 31 Tage Urlaub im Jahr ein eigenes Fortbildungszentrum mit Angeboten von der Kochwerkstatt bis zum 1.-Hilfe-Kurs Fahrradleasing viele weitere tolle Benefits Die o. g. Angaben beziehen sich auf eine Vergütung in Vollzeit. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bevorzugt berücksichtigt. Kontakt Jetzt bis 15.08.2024 bewerben! Deine Ansprechpartner*innen: Jessica Czudaj | 0451 4002 60122 Sandra Rodenberg | 0451 4002 50307 Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Diakonie Nord Nord Ost in Holstein gemeinnützige GmbH Triftstraße 139-143 23554 Lübeck www.diakonie-nordnordost.de Teilen

Pädagog*in / Heilerzieher*in / Ergotherapeut*in
Lebenshilfewerk Neumünster GmbH
Neumünster

Die Lebenshilfewerk Neumünster GmbH unterhält in Neumünster an verschiedenen Standorten unterschiedliche Angebote und Einrichtungen zur Förderung und Betreuung von Menschen mit seelisch, körperlicher und geistiger Behinderung aller Altersstufen. Die vielfältigen Leistungen reichen von einer Werkstatt für behinderte Menschen mit Tagesförderstätte unter dem verlängerten Dach einer Werkstatt, Wohnstätten, Kindertagesstätten und einer Krippe bis zu ambulanten Angeboten wie Pädagogischer Frühförderung, Familienunterstützender Dienst sowie Sport- und Freizeitangeboten. Menschen aller Altersgruppen und unterschiedlichem Assistenzbedarf finden bei uns eine professionelle Begleitung, vielfältige Betreuungsangebote und kompetente Ansprechpartner*innen.   Die Tagesförderstätte der Lebenshilfewerk Neumünster GmbH ist eine teilstationäre Einrichtung für Menschen mit schwersten und/oder mehrfachen Behinderungen, die nicht oder noch nicht in einer Werkstatt für behinderte Menschen aufgenommen werden können. Sie ist ein Ort, der in verschiedener Hinsicht Lern- und Erfahrungsprozesse sowie Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglicht. Das Ziel ist die Weiterentwicklung sozialer, körperlicher, sprachlicher, lebenspraktischer und gestalterischer Kompetenzen. Im Mittelpunkt stehen das Erleben der eigenen Person sowie die individuelle Teilhabe an der Gemeinschaft. Spielen, Lernen und Erfahren gehen oftmals ineinander über, sodass die TeilnehmerInnen der Tagesförderstätte zum einen neue Kompetenzen bzw. Fertigkeiten erlernen, zum anderen die bereits erlernten Fähigkeiten üben und mit ihnen neue Erfahrungen sammeln können. Im Gruppengeschehen innerhalb der Tagesförderstätte vollzieht sich die soziale Integration. Zielorientierte Fördereinheiten in den unterschiedlichsten Bereichen, wie z.B. Motorik, Kognition, Wahrnehmung und Kreativität, sollen dazu beitragen, die Lebensqualität zu steigern. Ebenso steht die Erweiterung der sozialen und kommunikativen Fähigkeiten im Vordergrund. Das Team der Tagesförderstätte betreut und fördert multiprofessionell. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Ausbildungen im pädagogischen, pflegerischen und ergotherapeutischen Bereich.Wir möchten unser Team ergänzen und suchen 2   Pädagog*in / Heilerzieher*in / Ergotherapeut*in ​Teilzeit ​unbefristet ​Bewerbungsfrist: Frühester Eintrittstermin: sofort    

Gesundheits- und Krankenpfleger*innen sowie Pflegehelfer*innen
Lebenshilfewerk Neumünster GmbH
Neumünster

Die Lebenshilfewerk Neumünster GmbH unterhält in Neumünster an verschiedenen Standorten unterschiedliche Angebote und Einrichtungen zur Förderung und Betreuung von Menschen mit seelisch, körperlicher und geistiger Behinderung aller Altersstufen. Die vielfältigen Leistungen reichen von einer Werkstatt für behinderte Menschen mit Tagesförderstätte unter dem verlängerten Dach einer Werkstatt, Wohnstätten, Kindertagesstätten und einer Krippe bis zu ambulanten Angeboten wie Pädagogischer Frühförderung, Familienunterstützender Dienst sowie Sport- und Freizeitangeboten. Menschen aller Altersgruppen und unterschiedlichem Assistenzbedarf finden bei uns eine professionelle Begleitung, vielfältige Betreuungsangebote und kompetente Ansprechpartner*innen.   Die Tagesförderstätte der Lebenshilfewerk Neumünster GmbH ist eine teilstationäre Einrichtung für Menschen mit schwersten und/oder mehrfachen Behinderungen, die nicht oder noch nicht in einer Werkstatt für behinderte Menschen aufgenommen werden können. Sie ist ein Ort, der in verschiedener Hinsicht Lern- und Erfahrungsprozesse sowie Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglicht. Das Ziel ist die Weiterentwicklung sozialer, körperlicher, sprachlicher, lebenspraktischer und gestalterischer Kompetenzen. Im Mittelpunkt stehen das Erleben der eigenen Person sowie die individuelle Teilhabe an der Gemeinschaft. Spielen, Lernen und Erfahren gehen oftmals ineinander über, sodass die TeilnehmerInnen der Tagesförderstätte zum einen neue Kompetenzen bzw. Fertigkeiten erlernen, zum anderen die bereits erlernten Fähigkeiten üben und mit ihnen neue Erfahrungen sammeln können. Im Gruppengeschehen innerhalb der Tagesförderstätte vollzieht sich die soziale Integration. Zielorientierte Fördereinheiten in den unterschiedlichsten Bereichen, wie z.B. Motorik, Kognition, Wahrnehmung und Kreativität, sollen dazu beitragen, die Lebensqualität zu steigern. Ebenso steht die Erweiterung der sozialen und kommunikativen Fähigkeiten im Vordergrund. Das Team der Tagesförderstätte betreut und fördert multiprofessionell. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Ausbildungen im pädagogischen, pflegerischen und ergotherapeutischen Bereich.Wir möchten unser Team ergänzen und suchen 2   Gesundheits- und Krankenpfleger*innen sowie Pflegehelfer*innen ​Teilzeit ​unbefristet ​Bewerbungsfrist: Frühester Eintrittstermin: sofort