852 Jobs in Neumünster im Umkreis von 35 km

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Freundliches Team sucht MFA oder Gesundheits- u. Krankenpfleger(in), optional mit Fachweiterbildung Endoskopie
Gastropraxis Neumünster Dr.med Boris Kämpfer
Neumünster
1 km

Unsere Praxis wächst, daher brauchen wir Verstärkung, z.B. Sie als MFA oder Gesundheits- und Krankenpfleger(in). Wir glauben, dass wir unsere Patienten nur dann fürsorglich und freundlich behandeln können, wenn eine entspannte und gute Stimmung im Team mit gegenseitigem respektvollem Umgang herrscht. Darüberhinaus bieten wir: - sehr geregelte Arbeitszeiten (Mittwoch und Freitag nachmittags weitgehend frei, keinen geteilten Dienst) - übertarifliche Bezahlung- Kosten für Fort- und Weiterbildungen werden voll übernommen.- Kantine des Friedrich-Ebert-Krankenhauses mit günstigem Mitarbeiteressen- auf Wunsch Firmenwagen- auf Wunsch Mitarbeiter Handy- Vermögenswirksame Leistungen- Gutscheinkarte zum Einkaufen oder Tanken - Kostenübernahme für Arbeitskleidung- und Schuhe- Parkplatznutzung- Fahrtkostenerstattung- Möglichkeit zur Spezialisierung auf bestimmte Schwerpunkte innerhalb der Praxis, z.B. Fachweiterbildung Endoskopie oder Weiterbildung zur CED-Fachkraft oder zur Hepatitis-Nurse. Auch andere Schwerpunkte werden gefördert. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme: Dr. med. Boris KämpferDr. med. Janco LaackDr. med. Birte Stelck Innere Medizin/Gastroenterologie/ProktologieFriesenstr. 1124534 NeumünsterTel. 04321/555 333e-mail: kontakt@gastropraxis-nms.de oder dr. kaempfer@gastropraxis-nms.de Sprechen Sie gern Dr. Kämpfer an!

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Stadt Neumünster
Neumünster
1 km

Wir für alle – sozial engagiert für unsere Stadt Wir bieten ab dem 01. September 2023 bis zum 31. Juli 2024 in unseren Kindertagesstätten und Familienzentren neun Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und in der Kindertagesstätte Hauke-Haien zudem zwei Plätze für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) Das FSJ wird in Vollzeit absolviert und dauert aufgrund der diesjährigen Kita-Schließzeiten 11 Monate*. Das Freiwillige Soziale Jahr wird ganztägig als pflegerische, erzieherische oder haus-wirtschaftliche Hilfstätigkeit geleistet. Es umfasst eine persönlichkeitsbildende und sachgerechte Betreuung der Freiwilligen. Ziel ist es, soziale Erfahrungen zu vermitteln, sowie das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl zu stärken. Der Bundesfreiwilligendienst ist ganz ähnlich wie das Freiwillige Soziale Jahr aufgebaut – mit dem Unterschied, dass er Interessenten aller Altersgruppen offen steht. Der Bundesfreiwilligendienst wird in Vollzeit absolviert und dauert dieses Jahr ebenfalls 11 Monate*. Die Stadt Neumünster ist Träger von neun Kindertagesstätten im Stadtgebiet von Neumünster. In den Kindertagesstätten werden die Freiwilligen einer Gruppe (Krippen-, Elementar-, Hort-, U3-, altersgemischten oder Integrationsgruppe) für ein Jahr fest zugeordnet und lernen in einem Team von pädagogischen Mitarbeitenden die Aufgaben und Abläufe in einer Kindertagesstätte kennen. *Wenn durch das FSJ/BFD das Erreichen einer Qualifikation (z.B. Fachhochschulreife) angestrebt wird, ist zu beachten, dass ggf. ein weiterer Monat bei einem anderen Träger abgeleistet werden muss.