2361 Jobs in Schleswig-Holstein

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Sachbearbeiter*in in der Unteren Abfallbehörde (m/w/d)
Kreis Steinburg
Itzehoe

Der Kreis Steinburg vereint aufgrund seiner Lage im Südwesten Schleswig-Holsteins die Vorteile des Lebens in der Metropolregion Hamburg und des Lebens im Grünen miteinander. Umgeben von Nord-Ostsee-Kanal, Elbe und Stör, ist das Kreisgebiet geprägt von der hügeligen Geest- und der saftig grünen Marschlandschaft. Zum Kreis Steinburg mit rund 132.500 Einwohner*innen gehören fünf Städte und 106 Gemeinden. Die Kreisverwaltung mit über 600 Mitarbeiter*innen versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb mit einer innovativen und zukunftsorientierten Verwaltung. Beim Kreis Steinburg ist im Amt für Umweltschutz in der Abteilung „Wasser und Boden“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als Sachbearbeiter*in in der Unteren Abfallbehörde (EG 9c TVöD-VKA bzw. Bes.-Gr. A 10 SHBesG) zu besetzen. Die Stelle ist teilbar, sofern die Möglichkeit des Desksharings genutzt wird und eine Vollzeitbesetzung mit zwei geeigneten Bewerber*innen erreicht wird. Wir über uns:In der Abteilung „Wasserwirtschaft“ sind derzeit 21 Mitarbeiter*innen unterschiedlicher Professionen in den Sachgebieten Oberflächengewässer, Wasser- und Bodenverbände, Grund- und Abwasser, Bodenschutz und Altlasten tätig. Sie können hier sowohl im Team mit Ingenieur*innen und ausgebildeten Verwaltungskolleg*innen arbeiten als auch Aufgaben eigenverantwortlich bearbeiten. Das Team legt Wert auf eine zielgerichtete Einarbeitung auf Basis deiner individuellen Kompetenzen.

Außendienstmitarbeiter/in hauptsächlich für die Überwachung des ruhenden Verkehrs im Fachbereich Öffentliche Verwaltung (m/w/d)
Stadtverwaltung Quickborn
Quickborn

Quicklebendig zwischen Natur und Metropole Die Stadtverwaltung Quickborn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Außendienstmitarbeiter/in hauptsächlich für die Überwachung des ruhenden Verkehrs im Fachbereich Öffentliche Verwaltung (m/w/d) Kennziffer: 33.2024 unbefristet in Teilzeit mit einer durchschnittlichen regelmäßigen Arbeitszeit von 19,5 Stunden wöchentlich. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5 TVöD. Warum Quickborn?Die Stadt Quickborn mit ihren ca. 22.000 Einwohnern liegt naturumgeben und trotzdem verkehrsgünstig innerhalb der Metropolregion Hamburg. Durch eine zeitgemäße Infrastruktur sowie viele Naherholungsmöglichkeiten vereint die Eulenstadt einen hohen Lebens- und Freizeitwert in sich. Die Stadtverwaltung Quickborn mit ihren 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sich als moderne und familienfreundliche Arbeitgeberin. Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben wird durch eine flexible Arbeitszeitregelung auch im Home-Office aktiv gelebt. Eine fortschreitende Digitalisierung ist für uns genauso selbstverständlich wie ein Bekenntnis zum Klimaschutz. Unsere Verwaltungsleistungen bringen wir derzeit auch in die Verwaltungsgemeinschaften mit den Gemeinden Bönningstedt und Hasloh im Kreis Pinneberg, Ellerau im Kreis Segeberg, Ascheberg im Kreis Plön sowie dem Gewässerunterhaltungsverband Schwentinegebiet im Kreis Plön ein. Die Stadt Quickborn ist damit Dienstleister für die Anliegen von über 40.000 Bürgerinnen und Bürgern.

Sachgebietsleitung (m/w/d) für das Sachgebiet Geschäfts- und Anlagenbuchhaltung
Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Henstedt-Ulz

Die Gemeinde Henstedt-Ulzburg, Kreis Segeberg, sucht eine Sachgebietsleitung (m/w/d) für das Sachgebiet Geschäfts- und Anlagenbuchhaltung Die Besetzung ist unbefristet in Vollzeit bis zu Entgeltgruppe 10 TVÖD, für Beamtinnen und Beamte bis zur Besoldungsgruppe A 11 SHBesG vorgesehen. Die finale Bewertung steht noch aus und kann zu einer verbesserten Entgelt- bzw. Besoldungsgruppe führen. Die Planstelle ist grundsätzlich teilbar. Im Sachgebiet Geschäfts- und Anlagenbuchhaltung sind neben der Sachgebietsleitung zwei Beschäftigte für Aufgaben der Anlagenbuchhaltung eingesetzt, drei weitere Beschäftigte in der Zentralen Geschäftsbuchhaltung. Derzeit gehören dem Sachgebiet vier Mitarbeitende an. Das ist Henstedt-UlzburgDie rd. 28.950 Einwohnerinnen und Einwohner zählende Großgemeinde liegt mitten im Grünen und doch zentral aufgrund einer guten Infrastruktur und idealen Verkehrsanbindungen im unmittelbaren Randgebiet von Hamburg. Viele Vorteile sprechen für die Gemeinde Henstedt-Ulzburg als Wohn- und Arbeitsort: - umfangreiche Betreuungs- und Unterstützungsangebote für Kinder jeden Alters und Familien- alle Schularten inkl. Förderzentrum- zahlreiche Freizeit- und Kulturmöglichkeiten mit einem großen Netzwerk aus Vereinen und Verbänden- vielfältige Natur- und Erholungsangebote in der AktivRegion Alsterland- umfangreiche Einkaufsangebote- verkehrsgünstige Lage an der A 7 mit gutem ÖPNV-Angebot

1 Filter aktiv