zweijährige praxisintegrierte Ausbildung zum/r Sozialpädagogischen Assistent/in- „PiA“- (m/w/d) in Kooperation mit dem BBZ Rendsburg

Eckernförde
Stadt Eckernförde
Gehaltsinformation: TVAöD besonderer Teil Pflege

Die Stadt Eckernförde bietet zum 1. August 2024 in der Kindertageseinrichtung Nord eine

 

zweijährige praxisintegrierte Ausbildung zum/r

Sozialpädagogischen Assistent/in- „PiA“- (m/w/d)

in Kooperation mit dem BBZ Rendsburg

 

an.

 

Das Ausbildungsverhältnis dauert zwei Jahre und richtet sich nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst -  TVAöD -, besonderer Teil Pflege. Die Vergütung beträgt ab März 2024 monatlich 1.293,23 Euro brutto im ersten Ausbildungsjahr und 1.352,44 Euro brutto im zweiten Ausbildungsjahr.

 

 

Die Kita Nord legt ihren Schwerpunkt auf Sprache und Bewegung. Die Betreuung von Kindern im Alter ab drei Jahren bis zum Eintritt der Schulpflicht erfolgt in vier Gruppen. Die Öffnungszeiten gehen von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Weitere Auskünfte erteilt die Leiterin, Frau Dechow, Telefon 04351/752117.

Aufgabengebiet:

Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt an zwei Tagen pro Woche in der Kindertageseinrichtung Nord, der theoretische Teil an drei Tagen am BBZ Rendsburg.

Anforderungsprofil:

Anforderungsprofil:

·      Mittlerer Schulabschluss oder ein diesem gleichwertigen Schulabschluss

·      Kein hindernder Eintrag im erweiterten Führungszeugnis

·      Impfdokumentation/ärztliches Zeugnis über eine bestehende Immunität gegen Masern

·      Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz

·      Freude im Umgang mit Kindern

·      Interesse an Kunst und Musik

·      Teamfähigkeit

·      Verantwortungsbewusstsein, Geduld und Einfühlungsvermögen

Wir bieten:

Wir bieten:

·      Einen Ausbildungsplatz in einem qualifizierten und erfahrenen Team

·      Unterstützung und Anleitung in praktischen, theoretischen und persönlichen Arbeits-feldern durch regelmäßige Anleitungsgespräche, Teambesprechungen und Supervisionen

·      Ein Ausbildungskonzept, in dem Praxis und Theorie durchgängig miteinander vereint werden

·      Eine technische Ausstattung für die Berufsschule wird zur Verfügung gestellt

·      Jahressonderzahlung

·      Anspruch auf jährlichen Erholungsurlaub von 30 Tagen

·      Zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL

·      Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge über Kommunalversicherer

·      Möglichkeiten zum Erwerb eines Jobtickets mit Arbeitgeberzuschuss und Zuschuss von NahSH

·      Gesundheitsmanagement inklusive der Teilnahme an Firmenfitness

·      Arbeiten in einer lebens- und liebenswerten, naturorientierten Stadt der kurzen Wege in unmittelbarer Nähe zu Stand, Ostsee und Noor

Interesse geweckt?

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleichen Einstellungsvoraussetzungen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

 

Vorstellungsgespräche sind für die 13. Kalenderwoche 2024 vorgesehen.

 

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber richten ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis einer allgemeinbildenden Schule) bis zum 08. März 2024 digital in einer PDF Gesamtdatei an nadine.mewes@stadt-eckernfoerde.de. Es können nur vollständig eingereichte Bewerbungen berücksichtigt werden.

 

Stadt Eckernförde, - Hauptamt -, Rathausmarkt 4 - 6, 24340 Eckernförde

Jetzt bewerben

zweijährige praxisintegrierte Ausbildung zum/r Sozialpädagogischen Assistent/in- „PiA“- (m/w/d) in Kooperation mit dem BBZ Rendsburg

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Stadt Eckernförde

Stadt Eckernförde

Arbeitsort

Rathausmarkt 4-6, 24340 Eckernförde

Mehr zum Job

Gehaltsinformation TVAöD besonderer Teil Pflege
Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mittlere Reife
Keywords Sozialpädagogischer Assistent/Kinderpfleger (m/w/d)
Arbeitsort
Rathausmarkt 4-6, 24340 Eckernförde