Wegearbeiter *in (w/m/d)

Norderstedt
veröffentlicht
Gehaltsinformation: EG 3 TVöD / ---

Wir bieten:
otfallbetreuung für Angehörige und Kinder
ptionale Entgeltumwandlung
egelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
igitale Zukunftsausrichtung
rgänzende Altersvorsorge
eizvolle Tätigkeiten
ichere Jobs und pünktliche Bezahlung
eilzeitbeschäftigungsmöglichkeiten
ntwicklungs- und Karrierechancen
ie Möglichkeit, mobil und flexibel zu arbeiten
icketzuschuss für den öffentlichen Nahverkehr

 

Zum Betriebsamt der Stadt Norderstedt gehört einer der modernsten Betriebshöfe Schleswig-Holsteins mit knapp 160 Mitarbeiter*innen in den Bereichen Stadtentwässerung, Abfallbeseitigung, Stadtreinigung, Straßenunterhaltung, Fuhrpark, Grünunterhaltung, Wertstoffhof, Werkstatt und Ausbildung/Inklusion.


Sie möchten gerne ein Teil des motivierten, dynamischen und lösungsorientierten Teams werden und übernehmen gerne Verantwortung in ihrem Tätigkeitsfeld?


Dann bewerben Sie sich!

Wesentliche Aufgaben der Stelle sind:

  • Verlegen von Betonsteinen (Rechteckpflaster, Gehwegplatten usw.)

  • Einbau von wassergebundenen Wegedecken

  • Asphalteinbau

  • Winterdienst

Im Ausnahmefall ist auch der Einsatz in den Kolonnen der Bereiche Grünpflege und Abfallentsorgung sowie außerdienstplanmäßige Arbeit möglich.

Voraussetzungen für die Besetzung der Stelle sind:

  • Erfahrung mit der Arbeit auf Baustellen

  • Führerschein der Klasse B

  • zur Gewährleistung des Winterdienstes sollte der hiesige Betriebshof in der Friedrich-Ebert-Str. 76, von Ihrem Wohnsitz, innerhalb von max. 30 Minuten zu erreichen sein

 

Darüber hinaus erwarten wir:

  • technisches Verständnis

  • Organisationsgeschick

  • Beratungskompetenz

  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit

  • Teamfähigkeit

 

Wünschenswert ist:

  • Führerschein der Klassen BE, C1E bis 7,49 to (früher Klasse 3)

Kommen Sie ins Team

Vollständige Bewerbungsunterlagen inklusive tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen sowie ggf. Nachweisen über Ihre absolvierten beruflichen und privaten Fortbildungsveranstaltungen können bis zum 13.02.2023 unter Angabe der Kennziffer 630.25 an folgende Adresse gerichtet werden:

 

Stadt Norderstedt
Die Oberbürgermeisterin
Hauptamt - Fachbereich Personal

z. H. Frau Barrabas
Rathausallee 50
22846 Norderstedt

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auf die Teilbarkeit der Stelle wird hingewiesen.

Bei gleicher Qualifikation werden Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Frauen sind daher besonders aufgerufen sich zu bewerben.

 

Informationen über die Stadt Norderstedt als Arbeitgeberin sowie über die Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer Daten (Datenschutzerklärung nach der DSGVO) finden Sie unter www.norderstedt.de/karriere.

 

Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass Reisekosten für die Teilnahme am Vorstellungsgespräch nicht erstattet werden.

Kontakt

Mehr zum Job

Gehaltsinformation EG 3 TVöD / ---
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Keywords Asphaltbauer (m/w/d), Pflasterer (m/w/d)
Arbeitsort Rathausallee 50, 22846 Norderstedt

Arbeitgeber

Stadt Norderstedt

Kontakt für Bewerbung

Frau Barrabas
Hauptamt - Fachbereich Personal