Webentwickler*in

Flensburg
veröffentlicht

Wir suchen eine*n Webentwickler*in, ab sofort, 32–40 Stunden, Flensburg oder remote.

Wenn viele dieser Aussagen auf dich zutreffen, bist du bei uns richtig:

  • Du hast Erfahrung in der Webentwicklung

  • Du willst individuelle Software im Web oder für das Smartphone entwickeln

  • Du beherrscht einige der Technologien, die wir für digitale Produkte einsetzen

  • Du hast Lust, Entscheidungen über Prozesse sowie Zukunftstechnologien mitzutreffen

  • Du bist zuverlässig, kommunikativ und handelst teamorientiert

  • Du hast echtes Interesse an qualitativ hochwertiger Software-Entwicklung

  • Du arbeitest gerne in einem Kleinteam von 4–5 Webentwickler*innen

  • Dir ist ein gutes User-Interface einer Software wichtig

Deine Perspektiven

visuellverstehen bietet Perspektiven für die persönliche Weiterentwicklung an. Als Webentwickler*in gibt es bei uns drei unterschiedliche Wege zu wachsen:

  • Webentwicklung: Fachliche Fort- und Weiterbildungen in der allgemeinen Software- und Webentwicklung sowie einzelne Spezialisierungen (z. B. Accesibility, SEO, IT-Security, serverseitige Entwicklung, …).

  • Teamkoordination: Übernahme der Teamkoordination eines Kleinteams und somit die Organisation, die Moderation sowie das Mentoring mehrerer Webentwickler*innen.

  • Projektkoordination: Wechsel in die technische Projektkoordination und somit Verantwortung für Gesamtkommunikation und Planung bei der Entstehung von digitalen Produkten. 

Eingesetzte Technologien

Wir wählen Programmiersprachen, Frameworks, Tools und andere Technologien mit Bedacht aus, sodass wir unsere Kund*innen langfristig und nachhaltig unterstützen können. Welche Technologien wir zukünftig wählen, wird von den einzelnen Kleinteams selbst bestimmt. Neben unserem offiziellen Tech-Stack schauen wir uns derzeit insbesondere Kubernetes sowie Android- und iOS-Software-Entwicklung an. 

 

https://www.visuellverstehen.de/karriere/webentwicklerin

Arbeiten bei visuellverstehen

Viele Stunden unserer Lebenszeit verbringen wir bei der Arbeit. Deshalb ist für uns klar, dass Arbeit Freude bereiten muss. visuellverstehen will einer der besten Arbeitgeber sein. Gleichzeitig sind wir uns stets unserer gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung bewusst – und bringen dies in einer klaren Haltung zum Ausdruck.

 

  • Flexible Arbeitszeiten ohne Überstunden

  • Remote, hybrid oder vor Ort

  • 29 Urlaubstage

  • Faire Vergütung und betriebliche Altersvorsorge

  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Gemeinwohlbilanziertes Unternehmen

  • Finanzielle Unterstützung für Familien

  • Ein tolles Büro mit moderner Arbeitsausstattung

  • Soziales Engagement

  • Frisches Obst, einen wöchentlichen Salattag sowie ein wöchentliches Mittagessen

  • Eine erfrischende Getränkeauswahl und eine Siebträgermaschine

  • (Individuelle) gesundheitsfördernde Maßnahmen

  • Gemeinsame Events

  • Einen jährlichen Teambonus

  • Dienstfahrrad-Leasing und Carsharing

Bewerbung

Wenn die Stelle in großen Teilen zu dir und deinen Vorstellungen passt, schicke uns deine Bewerbung per E-Mail. Gern laden wir dich daraufhin zu einem Bewerbungsgespräch ein. Falls du erst noch Fragen hast, kontaktiere uns einfach – wir haben große Lust, dich kennenzulernen.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Keywords Backend-Entwickler (m/w/d), Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d), Frontend-Entwickler (m/w/d), Softwareentwickler (m/w/d)
Arbeitsort Nordergraben 70, 24937 Flensburg

Arbeitgeber

visuellverstehen

Kontakt für Bewerbung

Frau Lea Lenz