Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Platz zu gestalten

 

Die Stadtverwaltung Elmshorn sucht im Amt für Stadtentwicklung und Umwelt in Teilzeit:

 

Wasserbauingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben - attraktiv und abwechslungsreich

  • Konzeptionelle und technische Umsetzung des Hochwasserschutzes

  • Ergänzung und Neubau von Hochwasserschutzanlagen

  • Zusammenarbeit mit dem Katastrophenschutz des Kreises Pinneberg und anderen Trägern der Infrastruktur

  • Ingenieurtechnische Planung und Bewertung von Gewässern und Pflege des Be­triebs der damit verbundenen Anlagen

  • Identifikation, Bewertung und Umsetzung notwendiger Ufersicherungsmaßnah­men

  • Kalkulation und Beantragung von Haushaltsmitteln

  • Beantragung von Fördermitteln

  • Begleitung von Ausschreibungen, Auftragsvergaben und Baudurchführungen

  • Mitarbeit bei diversen Projekten der Stadt Elmshorn

  • Stellungnahmen zu Vorhaben Dritter

  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil - ganz und gar

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Bereich des Bauin­genieurwesens mit Schwerpunkt Wasserbau/Wasserwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation

  • Grundkenntnisse im Bereich der Morphologie und Sedimentation von Fließgewäs­sern

  • Kenntnisse in und Erfahrung im Umgang mit Simulationsmodellen (z. B. Calypso, HYSTEM-EXTRAN ab Version 8, MIKE)

  • Kenntnisse in den HOAI-Phasen 1–9

  • Kenntnisse in Office- und AVA-Programmen

  • GIS-Kenntnisse

  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift (mindestens C1-Niveau)

  • Fähigkeit zur interdisziplinären Projektarbeit

  • Eloquentes und sicheres Auftreten in Arbeitskreisen, Gremien und gegenüber der Öffentlichkeit

  • Hohe Flexibilität, Leistungsbereitschaft und selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot - echt und ehrlich

  • Unbefristete Anstellung in Teilzeit

  • Eingruppierung entsprechend den Qualifikationen (EG 12 TVöD)

  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Teilzeit, Sabbatical, Altersteilzeit) sowie Gleitzeit für eine ausgewogene Work-Life-Balance

  • Soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Sonderzuwendungen etc.)

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Fahrradförderung, EGYM Wellpass, Massagesessel)

  • Corporate Benefits

  • Vergünstigte VHS-Kurse

  • Zuschuss zum Deutschlandticket als Jobticket

  • 30 Tage Urlaub

  • Familienfreundliche Arbeitgeberin

Weitere Auskünfte

- Ansprechpartner für Fachfragen: Herr Schmidt-Hilger (04121 231-452, j.schmidt-hilger@elmshorn.de)

- Ansprechpartnerin für Fragen zum Personalauswahlverfahren: Frau Röstermundt (04121 231-539, k.roestermundt@elmshorn.de)

- Tariftabelle

- Bewerbungsverfahren

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.06.2024.

 

Stadt Elmshorn - Der Oberbürgermeister - Haupt- und Rechtsamt
Personalwesen und Organisation

Schulstraße 15-17

25335 Elmshorn

 

arbeiten-in-elmshorn.de

 

Wir freuen uns über die Bewerbungen aller Talente – unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten werden Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig eingestellt. Gleiches gilt für Menschen mit Behinderung.

 

Die Stadt Elmshorn ist lebenswert, hat 52.000 Einwohner*innen, liegt in Schleswig-Holstein und ist von Hamburg nur 30 Minuten entfernt. Und sie hat ihre eigene, liebenswerte Identität.

 

Damit das so bleibt, bieten wir unseren Mitarbeiter*innen Gestaltungsspielraum – für gute Ergebnisse. Pragmatisches Vorgehen und gute Ideen sind immer willkommen, denn wir vertrauen der Kompetenz unserer Mitarbeiter*innen. Und wir halten ihnen den Rücken frei, damit sie sich täglich mit vollem Engagement für die Stadt Elmshorn einsetzen können.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Schulstr. 15-17, 25335 Elmshorn

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort
Schulstr. 15-17, 25335 Elmshorn