Verwaltungskraft (m/w/d) für den Standort Hohenfelde – Lütjenburg

Hohenfelde
veröffentlicht

Die DIAKO Nordfriesland gGmbH sucht eine

Verwaltungskraft (m/w/d) für den Standort Hohenfelde – Lütjenburg

Wir suchen zum 01.01.2023 im Rahmen einer auf zwei Jahre befristeten geringfügigen Beschäftigung. 

 

Ihre Aufgaben: Kassenverwaltung (Ein- und Auszahlungen) | Interne und externe Kommunikation in Wort und Schrift | Allgemeine Verwaltungstätigkeiten (z.B. Büro- und Telefonservice) 

 

Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Fachbereich oder eine vergleichbare Qualifikation | Erfahrung in oder Interesse an der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen | fundierte EDV-Kenntnisse | verantwortungsvolle und selbstständige Arbeitsweise | ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit | empathisches Auftreten 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Die Arbeit in einem tollen Team mit flachen Hierarchien
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung 
  • Fahrradleasing
  • Eine interessante Aufgabe bei einem der größten Arbeitgeber in Schleswig-Holstein
  • Vergütung nach KTD mit Sozialleistungen und betrieblicher Altersversorgung


Weitere Auskünfte erteilt Ihnen:

Herr Said Aghabi,

Einrichtungsleiter,

Tel.: 04385 5961 11

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Bitte bewerben Sie sich über unser digitales Bewerbungsformular.


 

Kennziffer:  NF-177-22

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Dorfstraße 15, 24257 Hohenfelde

Arbeitgeber

DIAKO

Kontakt für Bewerbung

Herr Said Aghabi

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
DIAKO