Die Stadt Tornesch sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Verwaltungsfachangestellte*n (m/w/d)

 

für eine Vollzeitstelle für den Fachdienst Soziales der Stadt Tornesch. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere

  • Wohngeld

- Bearbeitung von Anträgen auf Miet- und Lastenzuschuss für die Stadt Tornesch

- Monatliche Wohngeldzahlbarmachung

- Wohngeldstatistik für Tornesch

- Halbjährliche Datenerhebung für das Berichtswesen „Sozialdaten“ für die Stadt Tornesch

- Durchführung des automatisierten Datenabgleiches einschl. Bußgeldverfahren

- Fertigung von Stellungnahmen im Wohngeldwiderspruchverfahren

 

Weitere Aufgaben im Bereich der Sozialhilfe bleiben vorbehalten.

Von den Bewerbern*innen erwarten wir

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten

  • wünschenswert sind Fachkenntnisse und Berufserfahrung im Arbeitsbereich des Wohngeldgesetzes

  • Sicherheit im Umgang mit der Software des MS-Office-Paketes, wünschenswert sind Kenntnisse im Bearbeitungsprogramm LÄMMkom/Lissa

  • selbständiges, systematisches und eigenverantwortliches Arbeiten

  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Empathie

  • Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Einsatzbereitschaft

  • Beratungs- und Gesprächssicherheit

  • Belastbarkeit

Unser Angebot

  • eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung (39,00 Stunden die Woche)

  • eine Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen gem. dem TVöD nach der Entgeltgruppe EG 9a

    TVöD (3.448,96 € – 4.703,23 € brutto - die konkrete Höhe hängt vom Umfang der Berufserfahrung ab)

  • regelmäßige Tariferhöhung des Entgelts

  • 30 Tage Urlaub

  • soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Sonderzuwendungen etc.)

  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung:

Die Stadt Tornesch fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Bewerbungen werden, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Be-

hinderung oder sexueller Identität berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Amtsleitung, Frau Katja Koch - Tel. 04122 / 95 72-200, E-Mail: katja.koch@tornesch.de - gern zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin zum laufenden Auswahlverfahren ist Frau Annika Funck – Tel: 04122 / 95 72-105.

 

Laden Sie einfach Ihre Bewerbungsunterlagen mit den gewünschten Arbeitsstunden über unser Online-Portal hoch:

https://www.tornesch.de/Rathaus-Politik/Stellenausschreibungen/

 

oder senden Sie diese per E-Mail bis zum 23.06.2024 an den Fachdienst Personal (personal@tornesch.de)

 

Stadt Tornesch

- FD Personal -

z. Hd. Frau Prozies

Wittstocker Straße 7 in 25436 Tornesch

Kontakt für Bewerbung

Frau Katja Koch

Arbeitsort

Wittstocker Str. 7, 25436 Tornesch

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)
Arbeitsort
Wittstocker Str. 7, 25436 Tornesch