Verwaltungsangestellte (m/w/d)

Flensburg
veröffentlicht

Als Anstalt des öffentlichen Rechts sind wir ein zentraler Dienstleister für die Stadt Flensburg. Mit über 530 Beschäftigten in über 20 Abteilungen sorgen wir für ein sauberes Stadtbild.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Verwaltung eine

 

Verwaltungsangestellte (m/w/d)

 

Für unseren Kaufmännischen Bereich / Abteilung 1.3 Verwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verwaltungsangestellte (m/w/d). Die Einstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit bei derzeit 39,00 Wochenstunden. Die Stelle wird nach EG 8 TVöD-V vergütet.

 

In der Abteilung Verwaltung werden unter anderem die TBZ-eigenen Grün- und Forstflächen verwaltet. Weiterhin ist sie für die Bewirtschaftung des Sondervermögens Infrastruktur, in dem die städtischen Straßenflächen zusammengefasst sind, verantwortlich. Die Abteilung ist ebenso für die Beschaffung und für Versicherungsangelegenheiten innerhalb des TBZ zuständig.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Verwaltung TBZ-eigener Grundstücke und Flächen des Sondervermögens Infrastruktur

  • Betreuung von Pachtverhältnissen einschl. Neuverpachtungen

  • Mitarbeit bei der Abwicklung von An- und Verkäufen von Flächen des TBZ und des Sondervermögens Infrastruktur

  • Beantwortung von allgemeinen schriftlichen oder mündlichen Anfragen über Beiträge einschließlich der Erstellung von Anliegerbescheinigungen

  • Umsetzung von Widmungen nach dem Straßen- und Wegegesetz

  • Vertretung der Sachbearbeitung Schadensfälle

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem Verwaltungsberuf, vorrangig als Verwaltungsfachangestellte (m/w/d) oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d)

  • fundierte Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme

  • verantwortungsbewusstes, sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten

  • ein hohes Maß an Engagement, Kundenorientierung, Eigenverantwortlichkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Zahlung nach Tarif

  • Jahressonderzahlung

  • extra Altersvorsorge

  • Jobticket

  • Unterstützungskasse

  • Fahrradleasing

  • umfangreiches Gesundheitsmanagement

  • Kollegialität

  • sicherer Arbeitsplatz

Kontakt

Für Nachfragen steht Ihnen Herr Leese gern zur Verfügung unter Tel. 0461 - 858103.

 

Ihre Bewerbung laden Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 31.01.2023 in unserem Bewerberportal unter tbz-flensburg.kandidatenportal.eu hoch.

 

Jetzt bewerben

www.tbz-flensburg.de

 

Erfahren Sie mehr und folgen uns auf Facebook und Instagram.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Schleswiger Str. 76, 24941 Flensburg

Arbeitgeber

Technisches Betriebszentrum Anstalt öffentlichen Rechts - TBZ-AöR