Verwaltung - Mitarbeiter Anlagenbuchhaltung (M/W/D)

Neumünster
veröffentlicht

Einleitung

Die Lebenshilfewerk Neumünster GmbH unterhält in Neumünster an verschiedenen Standorten eine große Anzahl unterschiedlicher Angebote und Einrichtungen zur Förderung und Betreuung von Menschen mit seelischer und geistiger Behinderung aller Altersstufen. Die vielfältigen Leistungen reichen von einer Werkstatt für behinderte Menschen mit Tagesförderstätte unter dem verlängerten Dach einer Werkstatt, Wohnstätten, einer Kita und Krippe bis hin zu ambulanten Angeboten, wie Pädagogische Frühförderung, Familienentlastender Dienst sowie Sport- und Freizeitangeboten. Geistig, seelisch und schwerstmehrfach behinderte Menschen aller Altersgruppen, finden bei uns eine professionelle Hilfe und Begleitung, vielfältige Betreuungsangebote und kompetente Ansprechpartner, die engagiert weiterhelfen.

 

 

  • ​Teilzeit
  • ​unbefristet
  • ​Bewerbungsfrist: 24.07.2022
  • Frühester Eintrittstermin: 01.10.2022

 

 

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Verwaltung und Buchung von Anlagekonten im DATEV-System
  • Pflege der Stammdaten der Anlagenbuchhaltung
  • Umfassende Kenntnisse der handelsrechtlichen Bilanzierungs- und Bewertungsregeln und regelmäßige Überprüfung der Kenntnisse durch gesetzliche Änderungen
  • Bilanzierungs- und Bewertungsentscheidung unter Berücksichtigung der handelsrechtlichen Vorschriften durch die Beurteilung von Beschaffungsvorgängen und der internen Leistungserbringung
  • Festlegen von Anlagenklassen, der handelsrechtlichen Nutzungsdauer
  • Durchführung monatlicher Abschreibungsläufe in Rücksprache mit der Gruppenleitung
  • Möglicherweise Kenntnisse im Erstellen von Verwendungsnachweisen für die Abrechnung öffentlicher Zuschüsse
  • Selbständige Durchführung aller für den Jahresabschluss in der Anlagenbuchhaltung notwendigen Jahresabschlussarbeiten u.a. Kontenabstimmung und - klärung,
    Prüfung und ggf. Abrechnung der Anlagen im Bau und der geleisteten Anzahlungen
  • Inventarisierung und Inventur Organisation und Durchführung der unterjährigen Inventarisierung von Anlagengenstände und der jährlichen Inventur
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Dokumentation der Prozesse in der Anlagenbuchhaltung und der Anlageninventarisierung und -inventur

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung,
    möglichst mit steuerlicher Zusatzausbildung (idealerweise Bilanzbuchhalter/in)
  • Kenntnisse in DATEV
  • MS Office (vorrangig Excel)
  • Internetnutzung zwecks Recherche


Wir freuen uns über eine neue Persönlichkeit, die Zahlenverständnis, analytische Fähigkeiten, Genauigkeit,
Leistungsbereitschaft, Affinität für Zahlen UND soziales Verantwortungsbewusstsein verbunden mit Begeisterungsfähigkeit mitbringt.

WIR BIETEN

Einen Arbeitgeber, bei dem Sie eine wertschätzende und kooperative Führungskultur erwartet und der offen ist für neue Impulse und Veränderungen. Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit fachlicher Verantwortung im Bereich der Verwaltung in einem vielschichtigen Unternehmen mit unterschiedlichen Geschäftsbereichen. 
Neben der anspruchsvollen Tätigkeit in einem professionellen Team und einem Angebot an internen und externen Fortbildungen bieten wir eine adäquate Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD) zzgl. Leistungen zur kirchlichen Zusatzversorgungskasse (EZVK) sowie Jahressonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)

 

Aus- und Weiterbildung, Betriebliche Altersvorsorge, Betriebsarzt, Firmenlaptop, Gute Verkehrsanbindung, Flexible und Familienfreundliche Arbeitszeiten, Kantine, Mitarbeiterevents, Mitarbeiterbeteiligung, Vermögenswirksame Leistungen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort Rügenstraße 5, 24539 Neumünster

Arbeitgeber

Lebenshilfewerk Neumünster GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits