Vertriebsfachkraft für Schweden / Norwegen

Handewitt
veröffentlicht

Die EWS GmbH & Co. KG wurde 1985 gegründet und gehört heute zu den führenden Großhandels­unternehmen und Systemanbietern für Photovoltaik-Komponenten.

Mit einem erfahrenen Team aus über 120 IngenieurInnen, Kauf­leuten und Service­mitarbeitenden beliefert das in Handewitt direkt an der dänischen Grenze ansässige Unternehmen aus eigenem Lager eine stetig wachsende Anzahl von Instal­lateur­partnern in Deutschland und Nordeuropa. Als „Partner des Handwerks“ unterstützt EWS Kundinnen und Kunden mit umfang­reichen Projektierungs- und Verkaufs­hilfen, Marketing­maßnahmen sowie umfassenden After-Sales-Leistungen.

„Just-in-time“-Lieferung sowie individueller Vertriebs­support zählen ebenfalls zu den Stärken des Unter­nehmens. EWS stellt höchste Qualitätsansprüche an die ver­triebenen Komponenten und kooperiert ausschließlich mit namhaften Her­stellern. Zahlreiche Informations- und Schulungs­angebote sowie regelmäßige fachliche Informationen sorgen darüber hinaus für einen Wissens­vorsprung der eigenen Mitarbei­tenden und der EWS-Partnerbetriebe.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

Abteilung

Vertriebsinnendienst in Handewitt für Schweden oder Norwegen

 

Aufgabenbereich

Auftragsabwicklung und Fachkundenbetreuung für den schwedischen oder norwegischen PV-Markt

 

Tätigkeiten

  • telefonische Bestands- und Neukundenbetreuung

  • Produktberatung und -argumentation

  • Verkauf und Auftragsabwicklung

  • Unterstützung bei Vertriebsinitiativen

  • Zusammenarbeit mit dem Außendienst

Je nach Qualifikation, Erfahrung, Motivation und persönlicher Neigung kann sich das Aufgabenfeld dynamisch von der Sachbearbeitung in Richtung einer proaktiven, erfolgsorientierten Vertriebsarbeit entwickeln.

Voraussetzungen

Voraussetzungen

  • kaufmännische Ausbildung und bestenfalls Erfahrung im Vertriebsinnendienst

  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, freundliches und souveränes Auftreten

  • Kenntnisse in MS Office und möglichst einem Warenwirtschaftssystem

  • gute technische Auffassungsgabe

  • gelebter Teamgeist und Flexibilität

  • verhandlungssichere Kenntnis der deutschen sowie der schwedischen oder norwegischen Sprache

Schön wäre auch eine gewisse Begeisterung dafür, mit dieser Arbeit einen Beitrag zur Energiewende zu leisten

Konditionen / Arbeitszeit

Konditionen

  • Arbeitsbeginn in Handewitt zum frühestmöglichen Zeitpunkt

  • attraktive Gewinnbeteiligung + Erfolgsvergütung

  • unbefristeter Arbeitsvertrag

  • vielfältige Arbeitgeberleistungen

 

Arbeitszeit

  • Mo. – Fr. 8:30 – 17:00 Uhr (Gleitzeit in Teamabsprache)

  • 40 Std./Woche bei 30 Tagen Urlaub

  • voller Freizeitausgleich für Überstunden

Bewerbung per Post oder E-Mail mit Angabe der Gehaltsvorstellung

EWS GmbH & Co. KG
Frau Laura Soeder
Am Bahnhof 20
24983 Handewitt
Telefon: +49 (0) 4608 60 75 – 529
E-Mail: bewerbungen@pv.de

 

Unseren Beitrag in der SHZ-Sonderbeilage „Die Energiewende braucht viele Talente“ (3/2022)“ finden Sie hier.

 

Unseren Beitrag in der SHZ-Sonderbeilage „Karriere im Norden“ (5/2020) finden Sie hier.

 

Die Antwort auf die Frage: „Was macht ein PV-Distributor eigentlich?“ finden Sie hier.

Jetzt bewerben

Vertriebsfachkraft für Schweden / Norwegen

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

EWS GmbH & Co. KG

EWS GmbH & Co. KG

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Keywords Fachberater für Vertrieb (m/w/d)
Arbeitsort Am Bahnhof 20, 24983 Handewitt

Arbeitgeber

EWS GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Frau Laura Soeder

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits