Vermessungstechniker (m/w/d) in Rendsburg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Beim Finanzamt Rendsburg sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen in der vermessungstechnischen Unterstützung der amtlichen Bodenschätzung unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Das Finanzamt Rendsburg führt die amtliche Bodenschätzung für ganz Schleswig-Holstein durch. Dies umfasst gleichermaßen Innen- wie Außendiensttätigkeiten.

Als Dienstsitze kommen für den nördlichen Bereich Schleswig-Holsteins das Finanzamt Nordfriesland - Standort Leck oder Husum (während der Einarbeitungsphase Leck) und für den südwestlichen Teil Schleswig-Holsteins das Finanzamt Itzehoe, ggf. perspektivisch auch ein Einsatz im südöstlichen Schleswig-Holstein in Betracht.


Das ausgeschriebene Aufgabengebiet umfasst:

  • Vorbereitung und technische Organisation der Bodenschätzung
  • Einarbeitung von digitalen Daten aus dem Liegenschaftskataster in die finanzamtseigenen EDV-Systeme TopoL und DiBo,
  • Begleitung des Schätzungsausschusses bei der Geländearbeit
  • Digitale Nachbearbeitung der erhobenen Felddaten in TopoL und DiBo
  • Abgabe der Ergebnisse an das LVermGeo zur Übernahme in ALKIS.


Weitere Informationen und den kompletten Ausschreibungstext finden Sie unter  www.schleswig-holstein.de (Karriere - Stellenmarkt - öffentliche Ausschreibung/Finanzamt Rendsburg).

Voraussetzungen

Voraussetzungen für eine Bewerbung sind u.a.:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker (m/w/d) bzw. praktische Erfahrung im Liegenschaftskataster bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Kommunikationsfähigkeit mindestens C1-Level
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und komplexen GIS sowie ALKIS
  • hohe zeitliche Flexibilität
  • hohe körperliche Belastbarkeit (z.B. Tragen von technischen Ausrüstungsgegenständen bis 15 kg, auch über längere Wegstrecken in unwegsamem Gelände)
  • sehr gutes Farbsehvermögen
  • Führerschein der Klasse B (ohne Beschränkung auf Automatik- oder Schaltgetriebe)


Weitere Informationen und den kompletten Ausschreibungstext finden Sie unter  www.schleswig-holstein.de  (Karriere - Stellenmarkt - öffentliche Ausschreibung/Finanzamt Rendsburg).

Jetzt bewerben

Vermessungstechniker (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Finanzamt Rendsburg

Finanzamt Rendsburg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Bauingenieur- und Vermessungswesen
Arbeitsort Kieler Str. 19, 24768 Rendsburg

Arbeitgeber

Finanzamt Rendsburg

Kontakt für Bewerbung

Herr Andreas Jagusch