Verkäufer*in (m/w/d) und Student*in (m/w/d) in Rellingen

veröffentlicht

Wir sind ein inhabergeführtes Berufsbekleidungsfachgeschäft und zählen regionale Handwerksunternehmen sowie Städte und Gemeinden zu unseren Kunden.

Zur Unterstützung unseres Teams in unserem Ladengeschäft suchen wir ab sofort eine/einen

VERKÄUFER*IN (m/w/d)


als Teilzeitkraft (20-25 Std./Woche)
Wenn Sie Erfahrung im Verkauf von Bekleidung haben, gern mit Menschen umgehen, kundenorientiert denken sowie zeitlich flexibel sind, dann sollte Sie sich bei uns bewerben.

Des Weiteren suchen wir ab sofort eine/einen

STUDENT*IN (m/w/d)


Zur Unterstützung für den Vertrieb, Optimierung unseres Warenwirtschaftssystems, Überwachung und Gestaltung unseres Multimediaauftritts. Bis 20 Std./Woche, Verfügbarkeit mind. 12 Monate
Voraussetzung: gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Immatrikuliert im Bereich Medienmanagement oder Informatik

Vorabinformationen erhalten Sie von Herrn Zerrahn unter
04101/525 700.


Ihre schriftlichen Bewerbungen richten Sie bitte an unser Schwesterunternehmen 

Abs-Handelsgesellschaft
z. Hd. Herrn Schumacher 

unter bewerbungen@abs-handel.de

Jetzt bewerben

Verkäufer*in (m/w/d) und Student*in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Jack & Büx Schutzbekleidung

Jack & Büx Schutzbekleidung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handel, Vertrieb, Verkauf / Verkauf oder Beratung
Arbeitsort Taubenstr. 1, 25462 Rellingen

Arbeitgeber

Jack & Büx Schutzbekleidung

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Schumacher