Studienleiter (m/w/d)

Oeversee
veröffentlicht

Die Europäische Akademie Schleswig-Holstein fördert die europäische Integration durch Bil­dungs- sowie Informationsveranstaltungen und Begegnungen. Ihre Arbeit veranschaulicht die Chancen, die uns das vereinigte Europa in politischer wie kultureller Hinsicht bietet und wirbt für ein europäisches Bewusst­sein. Teil der Akademie ist das Europe Direct Südschles­wig. Die Europäische Akademie Schleswig-Holstein bildet zusammen mit der Akademie Sankelmark, der Academia Baltica und dem Minderheiten-Kompetenz-Netzwerk Schleswig-Holstein/Südschleswig das Akade­miezentrum Sankelmark.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

  • die Planung und Durchführung von Seminaren, Tagungen und Workshops (Konzep­tion, Leitung, Auswahl von Referierenden, zielgruppengerechte Werbestrategien),

  • Projektmanagement und Einwerbung von Projektmitteln (Erstellung von Projekt­an­trägen, Termin- und Kostenüberwachung, Koordination mit Projektpartnern),

  • Mitarbeit im Europe Direct (Antragstellung, Programmkoordination, Durchführung von „Sankelmarker Europagesprächen“, Informationsarbeit mit sozialen Medien und auf Präsenzinformationsständen in der Region, Reporting),

  • Konzeption und Durchführung von Bildungsveranstaltungen für externe Gruppen (z.B. Bundeswehr, Europa-Union),

  • Vortragstätigkeit in Präsenz und digital (Ausarbeitung eigener Vorträge zu verschie­denen Themen und für verschiedene Zielgruppen),

  • Nationale und internationale Kontaktpflege einschl. der Teilnahme an Konferenzen und Veranstaltungen,

  • Allgemeine Akademieaufgaben (z. B. Betreuung der „Galerie des Sehens“, Öffentlich­keitsarbeit mit sozialen Medien).

Voraussetzungen

  • Hochschulabschluss, z. B. in den Fachrichtungen Kulturwissenschaft, Kunst­geschichte, Politikwissenschaft, European Stu­dies, Philologien, Kommunikations­wissen­schaft,

  • Praktische Erfahrung in der Erwachsenenbildung ist wünschenswert,

  • Erfahrungen in der Projektmittelakquise,

  • Aufgeschlossenheit für betriebswirtschaftliches Handeln,

  • Gute Englischkenntnisse, Kenntnisse der dänischen Sprache sind vorteilhaft,

  • Sichere Beherrschung des MS-Office-Pakets und Interesse an der Erschließung neuer Kommunikationswege über die digitalen Medien,

  • Kenntnisse in Marketing und Zielgruppenakquise sind von Vorteil.

Wir bieten:

Die Vergütung erfolgt nach den Gehaltsgrundsätzen der Europäischen Akademie Schleswig-Holstein e.V. Der Arbeitsvertrag wird zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Position ist mit 50% ausgeschrieben. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt. Dienstort ist das Akademiezentrum Sankel­mark in der Gemeinde Oeversee bei Flensburg.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung des frühest­möglichen Eintrittsdatums per E-Mail an den Direktor der Europäischen Akademie Schles­wig-Holstein, Dr. Christian Pletzing, Akademieweg 6, 24988 Oeversee, c.pletzing@sankelmark.de. Bewerbungsschluss ist der 10. Juni 2022.

Weitere Auskünfte zu dieser Stelle erteilt Ihnen Herr Dr. Christian Pletzing, Telefon 04630 – 55 100.

Jetzt bewerben

Studienleiter (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Europäische Akademie Schleswig-Holstein

Europäische Akademie Schleswig-Holstein

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie

Arbeitgeber

Europäische Akademie Schleswig-Holstein

Kontakt für Bewerbung

Frau Garnet Friedrichsen