Straßenbauer / in in Elmshorn

Stellenbeschreibung

Neue Herausforderung gesucht?

Dann kommen Sie zu uns!

Die Stadt Elmshorn, mit 52.000 Einwohnern rund 30 km nordwestlich von Hamburg gelegen, bietet als familienfreundlicher Arbeitgeber ein attraktives und vielfältiges Arbeitsumfeld sowie abwechslungsreiche Aufgaben. 


Die Stadt Elmshorn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für den städtischen Betriebshof: 


Straßenbauer/ in

Wir bieten:

Eine unbefristete Einstellung in Vollzeit. Die Eingruppierung erfolgt entsprechend den Qualifikationen bis EG 5 nach TVöD. Daneben gewähren wir die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Sonderzuwendung u. a.) und weitere Vergünstigungen (z. B. die Teil nahme am Jobticket­Programm des HVV bzw. der Deutschen Bahn oder Gesundheitsprogramme). 


Ihre Aufgaben:


Das Aufgabengebiet beinhaltet alle anfallenden Arbeiten des Betriebshofs, als Straßenbauer*in des Bauhofs hauptsächlich Pflaster­ und Asphaltarbeiten im Gehweg­ und Straßenbereich, Wegebau, Transporte und Unterhaltungsarbeiten im Stadtgebiet. Die Zuweisung weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten. Es besteht die Verpflichtung, an Bereitschafts­ und Winterdiensten teilzunehmen. 


Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Straßenbauer*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung  
  • Führerschein der Klasse C1E oder Bereitschaft zu dessen Erwerb
  • Keine Mobilitäts­ oder Hebebeschränkungen  
  • Zuverlässigkeit, Termintreue, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit  
  • Fähigkeit zur Organisation von Arbeitsabläufen und selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise  


Wollen Sie uns unterstützen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.


Für weitere Auskünfte über die Aufgabengebiete und Anforderungen wenden Sie sich bitte an den Leiter des Bauhofs, Herrn Koch (04121 46199­20), oder an den Technischen Leiter des Betriebshofs, Herrn Rehe (04121 46199­18).


Im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten werden Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig eingestellt. Gleiches gilt für Schwerbehinderte.


Bei Bewerbungen auf eine Teilzeitstelle ist der gewünschte zeitliche Umfang anzugeben. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 27.02.2019 per E-Mail als PDF­ Datei an Frau Kloska (p.kloska@elmshorn.de) oder postalisch an: 


Stadt Elmshorn | Der Bürgermeister | Haupt­ und Rechtsamt 

Personalwesen und Organisation  

Postfach 1103  

25333 Elmshorn

www.elmshorn.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handwerk / Bauhandwerk
Arbeitsort -, - Elmshorn

Arbeitgeber

Stadt Elmshorn

Kontakt für Bewerbung

Straßenbauer / in
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.