staatl. anerk. Erzieher*in für die Evang. Kita "Dörpskinnergorn" in Börm

Stellenbeschreibung

Das Evang. Kindertagesstättenwerk sucht

 

 

  • für die Evang. Kita „Dörpskinnergorn“ in Börm zum nächstmöglichen Termin eine/n staatl. anerk. Erzieher*in mit 30 Wochenstunden.

Die Stelle ist im Rahmen eines Beschäftigungsverbotes, eines Mutterschutzes sowie einer sich evtl. anschließenden Elternzeit befristet.

 

Die Bezahlung erfolgt nach KAT.

Die bestehende Mitgliedschaft in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland oder in einer Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland bzw. einer regionalen Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen auf dem Gebiet der Evangelisch-Lutherischen Kirche Norddeutschlands angeschlossen ist, wird grundsätzlich vorausgesetzt. Wir bitten um einen entsprechenden Hinweis in Ihren Bewerbungsunterlagen.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Koogstraße 2, 24863 Börm

Arbeitgeber

Kindertagesstättenwerk im Ev.-Luth. Kirchenkreis Schleswig-Flensburg

Kontakt für Bewerbung

Kindertagesstättenwerk im Ev.-Luth. Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.