Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) in Nordfriesland

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.000 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.500 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie in den Bereichen Psychosoziale Dienste und Migration. Weitere Informationen zur Arbeit der AWO Schleswig-Holstein finden Sie unter www.awo-sh.de.

 

Der Unternehmensbereich Psychosoziale Dienste betreibt seit August 2020 Schutzwohnungen für von Gewalt betroffene Frauen in Nordfriesland. Die Schutzwohnungen für Frauen Nordfriesland sind ein Zufluchtsort für Frauen und deren Kinder, die von häuslicher Gewalt betroffen oder bedroht sind. Unabhängig von Staatsangehörigkeit, Herkunft, Religion, Behinderung und Alter kann hier Schutz gesucht werden.

Für den Einsatz in der Unterstützung der betroffenen Frauen in der Mitte des Kreises Nordfriesland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

zunächst befristet bis 31.12.2021

 

Das erwartet Sie:

  • Beratung und Begleitung von Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kinder
  •  Flexibler Arbeitseinsatz und Rufbereitschaften, orientiert an den Bedarfen der Frauen
  • Zusammenarbeit mit relevanten Diensten in Nordfriesland und ggf. darüber hinaus
  • Dokumentation der Arbeit
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Supervision

Das zeichnet Sie aus:

  • Berufserfahrung in der Frauenarbeit/Anti-Gewaltarbeit
  • Ein Studium der Sozialen Arbeit oder ähnliche Qualifikation
  • Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten und Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Sozial- und Familienrecht
  • Die Fähigkeit, sozialräumlich zu arbeiten  

Das bieten wir:

  • eine Teilzeitbeschäftigung (20-30 Std./Woche nach Absprache) mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Bezahlung nach dem AWO-Haustarifvertrag 
  • fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten und die Arbeit in einem motivierten und vielseitigen Team

 

Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

 

Kontakt:

AWO Schleswig-Holstein gGmbH, Ansprechpartner Birgit Zimmer, Tondersche Straße 2a, 25821 Bredstedt oder per E-Mail an birgit.zimmer@awo-sh.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen Birgit Zimmer unter der Telefonnummer 04671 9130-0 gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

Jetzt bewerben

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

AWO Schleswig-Holstein gGmbH Teilhabezentrum Bredstedt

AWO Schleswig-Holstein gGmbH Teilhabezentrum Bredstedt

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort -, - Nordfriesland

Arbeitgeber

AWO Schleswig-Holstein gGmbH Teilhabezentrum Bredstedt

Kontakt für Bewerbung

Frau Birgit Zimmer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits