Sozialpädagogische Assistentin/ Sozialpädagogischer Assistent in Neumünster

Stadt Neumünster veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit rund 1.700 Beschäftigten in vielfältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit mehr als 80.000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins, mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee und gehört zur Metropolregion Hamburg.


Personal ist in Bewegung, Personalgewinnung betrachten wir daher als eine unserer ständigen Aufgaben, um die Arbeitsbedingungen in unserem Hause für die Beschäftigten gut zu gestalten. Dabei wollen wir vorausschauend handeln und nicht nur, wenn eine Stelle frei ist.

Sollten Sie also eine neue Herausforderung suchen, dann kommen Sie zu uns und werden Teil unseres Teams! Im Fachdienst Frühkindliche Bildung freuen wir uns über Ihre Bewerbung als:


Sozialpädagogische Assistentin/
Sozialpädagogischer Assistent 

für unsere 9 Kindertagesstätten und Familienzentren

Die Beschäftigung erfolgt je nach Bedarf des Fachdienstes in Voll- oder Teilzeit. Bitte teilen Sie uns bereits in Ihrer Bewerbung Ihre Wünsche zur Arbeitszeit (Umfang und zeitliche Verteilung) mit. Erhöhter Bedarf besteht grundsätzlich im Nachmittagsbereich.


Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Pädagogische Arbeit mit denen Ihnen anvertrauten Kindern in einem qualifizierten Team aus pädagogischen Fachkräften
  • Mitwirkung an der Entwicklung, Planung und Durchführung von zielgruppen- und altersgerechten Angeboten und Projekten
  • Mitwirkung bei der Elternarbeit
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Fortbildungen

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Staatlich anerkannte Sozialpädagogische Assistentin/ Staatlich anerkannter Sozialpädagogischer Assistent
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit
  • Kooperationsbereitschaft im Gesamtteam
  • Erfahrungen in der Kindertagesstättenarbeit sind von Vorteil
  • Ein einwandfreies Führungszeugnis sowie ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz gegen Masern bzw. ein ärztliches Attest über Immunität gegen Masern/ medizinische Kontraindikation


Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe S 3 TVöD/ VKA zuzüglich tariflicher Sonderzahlungen wie jährliches Leistungsentgelt und „Weihnachtsgeld“ sowie betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Anerkennung bislang erworbener Erfahrungsstufen in gleichwertigen Einsatzbereichen bei anderen Arbeitgebern
  • Überdurchschnittliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervisionen und Teamentwicklung
  • Individuelle Personalentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Firmenfitnessprogramm des Anbieters "qualitrain"
  • Kindernotfallbetreuung
  • Externe Mitarbeitendenberatung und –unterstützung über die OTHEB GmbH
  • Optimale Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit bis zu 10 % Rabatt auf die Monatskarte der Deutschen Bahn


Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück-sichtigt.


Haben Sie Fragen?


Frau Schmidt-Holländer, Tel. 04321 / 942 2110, vom Fachdienst Frühkindliche Bildung erteilt Ihnen gerne weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung.


Frau Duske, Abt. Personal (Tel.: 04321 – 942 2736), erteilt Ihnen gerne Informationen zum Stand der Stellenausschreibung.


Bewerbungsfrist und Adresse:

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer 00512/SPA an die:



Stadt Neumünster                          

Zentrale Verwaltung und Personal                

Abt. Personal                                            

Postfach 2640                                          

24516 Neumünster                                   


personaldienste@neumuenster.de

Bitte fügen Sie Ihre Unterlagen zu einer PDF-Datei zusammen und senden diese unter Angabe der Referenznummer im Email-Betreff.



Vielen Dank.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


PS: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigung versenden.

Jetzt bewerben

Sozialpädagogische Assistentin/ Sozialpädagogischer Assistent

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Neumünster Stadt Neumünster

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Postfach 2640, 24516 Neumünster

Arbeitgeber

Stadt Neumünster

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.