Sozialpädagoge/in (m/w/d) in Eutin

Kreis Ostholstein veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Kreis Ostholstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachdienst Soziale Dienste der Jugendhilfe

 

eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d)

(Entgeltgruppe S 11 b TVöD )

 

mit staatlicher Anerkennung für den Aufgabenbereich „Beratungsstelle für Familienplanung und Schwangerschaftskonfliktberatung“.

 

Zu besetzen ist eine Teilzeitstelle mit 19,50 Stunden wöchentlich.

 

Ihr wesentlicher Aufgabenbereich umfasst:

  • Beratung und Hilfen nach dem Gesetz zur Vermeidung und Bewältigung von Schwangerschaftskonflikten
  • Mittelvergabe aus der Bundesstiftung “Mutter- und Kind; Schutz des ungeborenen Lebens“
  • Beratung und Begleitung zur vertraulichen Geburt
  • Vernetzung im Kreis OH u.a. mit anderen Beratungsstellen und Familienzentren
  • Austausch auf Landesebene
  • Durchführung der Rufbereitschaft der Sozialen Dienste der Jugendhilfe und des Innendienstes (Wahrnehmung des „Wächteramtes“ ) für den Fachdienst Soziale Dienste der Jugendhilfe


Voraussetzungen

Vorausgesetzt werden

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik (FH) - Dipl.-Sozialpädagogin/Dipl.-Sozialpädagoge mit staatlicher Anerkennung / Bachelor of Arts im Studiengang Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung,
  •  Kenntnisse im SGB VIII,

  •  im BGB,

  •  der Führerschein der Klasse B,

  •  die Bereitschaft zum Außendienst und Dienst außerhalb der Normalarbeitszeit,

  •  die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

  •  sowie keine körperlichen Einschränkungen für die aufsuchende Tätigkeit,

  •  Methodenkompetenz in Gesprächsführung,

  •  Fähigkeit zur Problemanalyse, Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit sowie Denk- und Urteilsfähigkeit.

Für die Wahrnehmung der Tätigkeit sollten Sie über

  • Kenntnisse im Gesetz zur Vermeidung und Bewältigung von Schwangerschaftskonflikten (SchKG) verfügen

sowie wünschenswerterweise

  • Erfahrung in der öffentlichen Jugendhilfe,
  • Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung,  
  • Kenntnisse in Microsoft Office,
  • Kenntnisse in Präsentationstechniken,
  • Kenntnis des Fachkonzeptes lösungs-, ressourcen- & sozialraumorientierte

    Jugendhilfe,

  • Methodenkompetenzen: Kollegiale Beratung, Casemanagement, systemischer Ansatz
  • sowie Englischkenntnisse besitzen
  • und ggfs. den privaten PKW einsetzen.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (u.a. tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 07.07.2019 an die unten angegebene Adresse.

 

Die Vorstellungsgespräche sind für den 05.08.2019 vorgesehen.

 

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

 

Der Kreis Ostholstein setzt sich für die berufliche Förderung von Frauen ein. Bewerbungen von geeigneten Frauen sind daher besonders erwünscht.

 

Für tel. Auskünfte steht Ihnen die Leiterin des Fachdienstes Soziale Dienste der Jugendhilfe, Frau Angelika Wohlert, Tel. 04521 / 788 346, gern zur Verfügung.

 

Kreis Ostholstein, Fachdienst Personal und Organisation, Postfach 433, 23694 Eutin.

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge/in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Kreis Ostholstein Kreis Ostholstein

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Lübecker Straße 41, 23701 Eutin

Arbeitgeber

Kreis Ostholstein

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Sallein
m.sallein@kreis-oh.de
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.