Sozialpädagoge (m/w/d) für die Wohnungsnotlagenberatung in Kaltenkirchen

Diakonie Altholstein GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Diakonisches Werk Altholstein GmbH sucht für den Bereich der Wohnungslosenhilfe in Kaltenkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialpädagogen (m/w/d) für die Wohnungsnotlagenberatung

in Teilzeit (33 Wochenstunden), unbefristet. 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Aufbau und Gestaltung des Konzeptes;
  • Beratung von Ratsuchenden zum Thema Mietrückständen, drohendem Wohnungsverlust, Wohnungssuche, Obdachlosigkeit und allen Fragen um das Thema Wohnen;
  • Aufsuchende Sozialarbeit;
  • Unterstützung bei tagesstrukturierenden Maßnahmen und Begleitung von Ratsuchenden zu Behörden und weiteren Fachstellen;
  • Akquise von Wohnraum und Kommunikation mit Vermietern und Wohnungsbaugesellschaften;
  • Durchführung von Präventionsmaßnahmen und -veranstaltungen;
  • Schulungsangebote für Betroffene zum Thema Wohnen und Wohnungserhalt;
  • interdisziplinäre Fallberatung;
  • Erarbeitung von Zielvereinbarungen;
  • Falldokumentationen;
  • Teilnahme an Arbeitskreisen und Vertretung der Arbeit in Gremien;
  • Weiterentwicklung der Arbeit und deren Darstellung nach Außen.






Voraussetzungen

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder vergleichbar;
  • Berufserfahrung in der Sozialen Arbeit (möglichst auch in der Wohnungslosenhilfe);
  • Wünschenswert sind Fachkenntnisse in den Sozialgesetzen (vorrangig SGB II und SGB XII);
  • Wünschenswert ist ein Führerschein der Klasse B, da die Tätigkeit Mobilität im Kreis Segeberg erfordert.
  • Wir erwarten Bereitschaft selbstständig, kultursensibel, eigenverantwortlich und kooperativ im Sinne unseres Leitbildes zu arbeiten, sowie sich fort- und weiterzubilden.

     

    Wir bieten:

     

  • Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum;
  • Ein engagiertes und motiviertes Team und Unterstützung durch erfahrene Führungskräfte;
  • Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung;
  • Attraktive Vergütung nach unserer Hausvereinbarung;
  • Weihnachtsgratifikation in Höhe eines ½ Monatsgehalts; 
  • 30 Tage Urlaub im Jahr; 
  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei unbefristeten Arbeitsverträgen;
  • Familienfreundlichkeit (z.B. Kindernotfallbetreuung, Ferienbetreuung);
  • Überlassung eines PKWs gegen Entgeltumwandlung möglich;
  • Gemeinsame christliche Feiern und Veranstaltungen.

     

    Wir wünschen uns Mitarbeitende, die unsere diakonisch-kirchliche Arbeit mit eigenen Ideen fördern.

     

    Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Fachbereichsleitung der Wohnungslosenhilfe im Kreis Segeberg, Herr Norbert Penning, Tel.: 0151 50802595.

     

    Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne über unser Online-Bewerbungsformular auf www.diakonie-altholstein.de/de/jobs, an die:

     

    Diakonisches Werk Altholstein GmbH

    Bewerbungen

    Am Alten Kirchhof 16

    24534 Neumünster

    bewerbungen@diakonie-altholstein.de

    www.diakonie-altholstein.de

     

    Diese Stelle entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen? Dann schauen Sie gern auf unserem Online-Jobportal unter https://www.diakonie-altholstein.de/de/jobs vorbei oder senden uns einfach Ihre Initiativbewerbung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort -, - Kaltenkirchen

Arbeitgeber

Diakonie Altholstein GmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalbereich

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.