Sozialpädagogen für die Migrationssozialarbeit (m/w/d) / Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete

Kiel
veröffentlicht

Die Diakonisches Werk Altholstein GmbH sucht für die Migrationssozialarbeit in der Gemeinschafsunterkunft für Geflüchtete in Kiel ab sofort

Sozialpädagogen (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit. 

 

Die Stellen sind zunächst bis zum 31.12.2022 befristet.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

  • Beratung und Unterstützung der BewohnerInnen in sozialen Problemlagen nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe, hierbei bildet sich das Themenspektrum Großteils aus dem Feld der Migrationssozialberatung;

  • Aufnahme und Betreuung der Geflüchteten in der Unterkunft, vom Aufnahmegespräch über Hilfestellung im Alltag, bis hin zur Hilfe bei der Wohnungssuche und bei Auszug;

  • Begleitung und Unterstützung in Krisensituationen bis hin zur Vermittlung von Therapiemaßnahmen;

  • Beratung und Unterstützung in Schul-, Ausbildungs- und Berufseingliederungsfragen;

  • Kontakt und Zusammenarbeit mit Beratungsstellen, Behörden, Schulen und Kindergärten.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Pädagogik, Sozialwissenschaften (z.B. Migration- und Diversität, Soziologie) oder vergleichbar;

  • Ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz;

  • Erfahrungen speziell im Umgang mit MigrantInnen o. Geflüchteten oder mit vulnerablen Gruppen;

  • Sicherer Umgang mit dem SGB, AsylG, JCL und in der Zusammenarbeit mit den Behörden;

  • Ein hohes Maß an Belastbarkeit und Empathie;

  • Sprachkenntnisse in einer der Hauptherkunftssprachen (z.B. Ukrainisch und Russisch) sind hilfreich, jedoch nicht zwingende Voraussetzung;

  • Mindestens gute Englisch Kenntnisse;

  • Die Bereitschaft, sehr engagiert und flexibel, eigenverantwortlich und kooperativ in einem Team zu arbeiten;

  • Idealerweise die Bereitschaft, Rufbereitschaften mit abzudecken.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

  • Professionelle, moderne Arbeitsbedingungen mit technischer und digitaler Unterstützung;

  • Ein engagiertes und motiviertes Kollegium sowie wertschätzende Führung;

  • Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum;

  • Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung;

  • Nachwuchs- und Führungskräfteentwicklung sowie Talentförderung;

  • Attraktive Vergütungsmöglichkeiten nach unserer Hausvereinbarung, in Anlehnung an den KTD;

  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM);

  • Flexible Arbeitszeitmodelle;

  • Überlassung eines PKW‘s gegen Entgeltumwandlung möglich;

  • Weihnachtsgratifikation; 

  • 30 Tage Urlaub im Jahr; 

  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei unbefristeten Arbeitsverträgen;

  • Familien- und Lebensphasenorientierung (zertifiziert mit dem Gütesiegel Familienorientierung);

  • Gemeinsame christliche Feiern und Firmenevents.

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die unser diakonisch-christliches Selbstverständnis teilen und unseren Handlungsauftrag / unsere Arbeit mit eigenen Ideen fördern.

Sie haben Fragen?

Telefonische Auskünfte zur Tätigkeit und zu weiteren inhaltlichen Fragen erteilt Ihnen gerne die Geschäftsbereichsleitung ("Soziale Hilfen") Vanessa Trampe-Kieslich unter der Tel.: 04321 – 25 05 1275.

Am Standort in Kiel beantwortet Ihnen Jasna O'Sullivan unter der Tel. 0431 888 23 10 26 Ihre Fragen.

 

Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen Kathrin Hilbert unter 04321 – 25 05 1262.

 

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des jeweiligen Standortes, postalisch oder über unser Online-Bewerbungsformular, an die:

 

Diakonisches Werk Altholstein GmbH

Bewerbungen

Am Alten Kirchhof 16

24534 Neumünster

bewerbungen@diakonie-altholstein.de

www.diakonie-altholstein.de

Jetzt bewerben

Sozialpädagogen für die Migrationssozialarbeit (m/w/d) / Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Diakonie Altholstein GmbH

Diakonie Altholstein GmbH

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie

Arbeitgeber

Diakonie Altholstein GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Kathrin Hilbert

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits