Sozialpädagoge (m/w/d) für die Flüchtlingsberatung in Hohenwestedt

Hohenwestedt
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Anlehnung an KTD

Die Diakonische Werk Altholstein GmbH ist unter anderem Träger verschiedenster Angebote in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit.

Für die Flüchtlingsberatung in Hohenwestedt suchen wir ab 01.01.2023 Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. verwandte Berufsfelder in Voll- und Teilzeit.

Ihre Aufgaben

• Beratung als Unterstützung des Integrationsprozesses von Zuwanderern

• Erstberatung aller zugewanderten Geflüchteten und Migrant*innen, punktuelle Bera-tung bei singulären Problemlagen und konkrete Integrationsförderung

• Koordination der verschiedenen Hilfeangebote

• Hilfestellung bei Behördenkontakten und in Fragen der gesundheitlichen Versorgung

• Beratung in ausländer- und sozialrechtlichen Fragestellungen, zum Asylverfahren (z.B. im Rahmen einer Klage) und zu den Aufenthaltsperspektiven

• Gremien-, Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit

• Dokumentations- und Berichtswesen.

Ihr Profil

• Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik oder Erziehungswissenschaften (Fachhochschule) oder vergleichbare Qualifikationen

• Erfahrung in der Migrations- bzw. Flüchtlingsarbeit

• Detailkenntnisse der einschlägigen sozial- und ausländerrechtlichen Regelungen

• Soziale und interkulturelle Kompetenzen und organisatorische Fähigkeiten

• Bereitschaft selbständig, eigenverantwortlich und kooperativ zu arbeiten.

• Fremdsprachenkenntnisse aus dem Spektrum der Hauptherkunftssprachen von Migrant*innen.

Wir bieten

• Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld mit viel Gestaltungsspielraum

• Gute Arbeitsatmosphäre und Unterstützung durch ein erfahrenes Team

• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

• Leistungsgerechte Vergütung, Familienfreundlichkeit und attraktive Sozialleistungen.

Sie interessieren sich für eine Position?

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die unsere diakonisch-kirchliche Arbeit mit eigenen Ideen fördern.

Nähere Auskunft erteilen Ihnen gerne die Fachbereichsleitung Migration und Flüchtlinge, Herr Florentin Viebig, Tel.: 04321 / 2505 3012 und Frau Cindy Neumann, Personalrecruiterin, Tel.: 04321 / 2505 1262.

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail, an die:

 

Diakonisches Werk Altholstein GmbH

Bewerbungen

Am Alten Kirchhof 16

24534 Neumünster

bewerbungen@diakonie-altholstein.de

www.diakonie-altholstein.de

 

Diese Stelle entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen? Dann schauen Sie gern auf unserem Online-Jobportal unter https://www.diakonie-altholstein.de/de/jobs vorbei oder senden uns einfach Ihre Initiativbewerbung.

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Anlehnung an KTD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)

Arbeitgeber

Diakonie Altholstein GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Cindy Neumann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits