Sozialberater (m/w/d) in Lübeck

Stellenbeschreibung

Der Sozialverband Deutschland ist ein ge­mein­nüt­zi­ger Ver­ein mit über 160.000 Mit­glie­dern im Landesverband S-H. Der SoVD ist in so­zi­a­len Be­ra­tungs- so­wie Be­treu­ungs­fra­gen ak­tiv.

In 15 Be­ra­tungs­zent­ren und dem ei­ge­nen Er­ho­lungs­heim in Büsum sind über 130 Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mit­ar­bei­ter be­schäf­tigt und un­ter­stüt­zen die Mit­glie­der in Fra­gen des So­zi­al­rechts. Sie hel­fen bei der An­trags­stell­ung und Durch­set­zung von An­sprü­chen ge­gen­über den Be­hör­den – vor al­lem in der Ren­ten-, Kran­ken-, Un­fall-, und Pfle­ge­ver­si­che­rung so­wie in al­len An­ge­le­gen­hei­ten des Schwer­be­hin­der­ten­rechts.

 

Für unser Sozialberatungszentrum in Lübeck, suchen wir zum 01.09.2020 einen Sozialberater (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Wochenstunden). Es handelt sich bei dieser Stelle zunächst um ein befristetes Arbeitsverhältnis für 18 Monate.  Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird ausdrücklich angestrebt.


Aufgabengebiet  

  • Sie führen die Sozialberatung der Mitglieder im Bereich SGB II, III, V, VI, VII, IX, XI und XII durch (Kenntnisse in mind. einem der Rechtsgebiete erforderlich)
  • Sie bearbeiten Anträge und Leistungsfälle
  • Sie führen für unsere Mitglieder Widerspruchsverfahren in allen o.g. Sozialrechtsthemen durch 
  • Sie arbeiten eng mit der Kreisgeschäftsführung und dem Kreisvorstand zusammen


Unser Angebot  

  • Wir bieten Ihnen eine krisensichere Arbeitsstelle
  • Wir zahlen Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung / Haustarifvertrag SoVD – die nach dem Umfang der von Ihnen betreuten Rechtsgebiete variiert (1 Rechtsgebiet: Gruppe 6 ca. 2.620 € - 3.130 €, 2 Rechtsgebiete: Gruppe 7 ca. 2.730 – 3.410 €, 3 oder mehr Rechtsgebiete: ca. 2.850 – 3.610 €)
  • Wir fördern Sie durch spezifische Schulungen
  • Wir arbeiten Sie umfänglich in Ihre neue Aufgabe ein
  • Wir bieten Ihnen ein freundliches, kollegiales Arbeitsumfeld
  • Wir sorgen mit 6 Wochen Erholungsurlaub für Ihre Entspannung
  • Sonderzuwendungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)  

Voraussetzungen

  • Sie haben eine relevante Ausbildung/ Studium o.ä.
  • Sie können aufgrund Ihrer Kenntnisse die oben genannten Aufgaben- und Rechtsgebiete eigenständig bearbeiten
  • Sie haben sichere und gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Sie haben ein sicheres Auftreten und können auch in schwierigen Situationen angemessen reagieren
  • Sie leben einen ausgeprägten Servicegedanken
  • Sie haben gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sie haben umfängliche Erfahrung in der Rechts-  oder Sozialberatung
  • Sie können sich gut in neue Rechtsthemen einarbeiten

Jetzt bewerben

Sozialberater (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

SoVD - Sozialverband Deutschland, Landesverband Schlewig-Holst. e.V. SoVD - Sozialverband Deutschland, Landesverband Schlewig-Holst. e.V.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Moislinger Allee 1 - 3, 23558 Lübeck

Arbeitgeber

SoVD - Sozialverband Deutschland, Landesverband Schlewig-Holst. e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Kim-Sarah Paulsen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.