Science & Technology Specialist (m/w/d) in Kiel

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

  • Erarbeitung der pharmazeutisch-analytischen Anforderungen an Nasensprayprodukte gemäß der ICH Regularien (EMA, US-FDA, JP) und der gängigen Arzneibücher (Ph. Eur., USP) 
  • Entwicklung und Validierung der entsprechenden Prüfverfahren zur Charakterisierung und Qualitätskontrolle der Sprayfunktion in enger Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung (GPRD, Ferring Kopenhagen)
  • Erarbeitung der URS für die benötigten Analysengeräte und Durchführung der Gerätequalifizierung
  • Durchführung der entsprechenden Analytik, Evaluierung der Daten sowie Präsentation und Berichterstattung in englischer Sprache
  • Durchführung anderer Methodenentwicklungen und Validierungen (z.B. HPLC, SEC)
  • Erstellung entsprechender GMP Dokumentation
  • Mitarbeit bei komplexen Out-of-Specification-/ Out-of-Trend Untersuchungen und Troubleshootings im cross-funktionalen Team
  • Mitarbeit in internationalen Projektteams

Voraussetzungen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare naturwissenschaftliche Berufsausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in den gängigen Techniken der instrumentellen, pharmazeutischen Analytik (u.a. HPLC, physikalisch-chemische Methoden) im GMP-Umfeld 
  • Mehrjährige Erfahrung in der Validierung analytischer Methoden
  • Begeisterung für anspruchsvolle wissenschaftliche Fragestellungen bei eigenverantwortlicher sowie präziser und sauberer Arbeitsweise
  • Sie sind in der Lage, Probleme zu erkennen und entsprechende Lösungswege zu definieren
  • Sie haben Spass an der Etablierung und Weiterentwicklung von Analysetechniken und Analyseverfahren
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Sie hinterfragen bestehende Prozesse und bringen frische Ideen in die tägliche Arbeit ein
  • Sie verfügen über eine strukturierte Arbeitsweise verbunden mit der nötigen Ausdauer und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sie sind kommunikativ, kooperativ und konsensfähig. Sie haben Freude daran, andere Menschen fachlich zu informieren und gegebenenfalls fachlich anzuleiten
  • In der Anwendung der gängigen MS-Office Programme sind Sie sicher 

Jetzt bewerben

Science & Technology Specialist (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Ferring GmbH

Ferring GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Chemikant
Arbeitsort Wittland 11, 24109 Kiel

Arbeitgeber

Ferring GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Elisabeth Rübenack
Human Resources
Ferring GmbH