Sachbearbeitung im Gremiendienst (m/w/d)

Sylt
Gemeinde Sylt Inselverwaltung (Rathaus)
Gehaltsinformation: bis zur Entgeltgruppe 8 TVöD

Die Gemeinde Sylt sucht für den Fachdienst Zentrale Dienste im Fachbereich 1 – Inneres und Bildung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Sachbearbeitung im Gremiendienst (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Sitzungen/Besprechungen (Erstellen der Sitzungseinladung und Bekanntmachung, Zusammenstellen der Sitzungsunterlagen, Protokollauszüge, Beschlusskontrolle, etc.)

  • Protokollführung und Protokollerstellung und somit Teilnahme an Sitzungen der gemeindlichen Gremien, welche meist in den Abendstunden stattfinden

  • Sitzungsgeld- und Aufwandsentschädigungsabrechnung

  • Erstellung von Vorlagen für Sitzungen (im Bereich des Kommunalverfassungsrechts)

  • Ansprechpartner*in für das gemeindliche Sitzungsdienstprogramm More Rubin & Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Gremiendienstes

  • Sachbearbeitung für den Gremiendienst / die interne Verwaltung / die Fachdienstleitung

Ihr Profil:

  • Ausbildung zur/zum Verwaltungswirt*in, Verwaltungsfachangestellte*r oder eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung in einem für die Tätigkeit förderlichen Beruf sowie Besitz der Fahrerlaubnisklasse B

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Sitzungsdienstes und des Kommunalverfassungsrecht Schleswig-Holsteins bzw. die Bereitschaft sich diese kurzfristig anzueignen

  • Einsatzbereitschaft, rasche Auffassungsgabe und Interesse an einer eigenverantwortlichen und verantwortungsvollen Tätigkeit inklusive Dienstleistungs- und Kundenorientierung mit einem sicheren und verbindlichen Auftreten verwaltungsintern sowie auch gegenüber externen Dritten

  • Teamfähigkeit, Organisations-, Durchsetzungs- und Entscheidungsvermögen, verbunden mit Verhandlungsgeschick und sehr guter schriftlicher und mündlicher Ausdrucksfähigkeit

  • Kenntnis im Umgang mit den Standard MS-Office-Produkten

  • Bereitschaft zu Tätigkeiten auch außerhalb der allgemeinen Arbeitszeiten

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden

  • der Einsatz erfolgt zunächst als Elternzeitvertretung im Gremiendienst im Fachdienst der zentralen Dienste, sodass sich das Aufgabengebiet nach der Elternzeitvertretung verändern kann

  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem innovativen und herausfordernden Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, dass teilweise Tätigkeiten im Homeoffice erledigt werden können

  • als Teil unseres vielfältigen Teams leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Zusammenarbeit zwischen Bürger*innen, Politik und Verwaltung

  • optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit)

  • die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 8 TVöD inkl. betrieblicher Altersversorgung (VBL)

  • zusätzliche Prämien im Rahmen der Leistungsorientierten Bezahlung und eine Jahressonderzuwendung gemäß Tarifvertrag sowie Zahlung einer monatlichen Inselzulage

  • verschiedene Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wie z. B. Sonderkonditionen für Fitnessstudio oder Sylter Welle

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche auf der Insel Sylt

Für weitere Informationen zum Aufgabengebiet steht Ihnen gerne die Leiterin des Fachdienstes Zentrale Dienste, Frau Alessia Lau telefonisch unter 04651 - 851 220 zur Verfügung.

 

Bei allgemeinen Fragen steht Ihnen die Personalsachbearbeiterin, Frau Cornelia Kappel telefonisch unter 04651 – 851 234 zur Verfügung.

 

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungs-gesetzes (AGG), sowie des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG), werden berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und kompletten Bewerbungsunterlagen bis zum 16. Juni 2024 per E-Mail an personal@gemeinde-sylt.de oder per Post an die

 

Gemeinde Sylt

Personal und Organisation

Postfach 1664

25969 Sylt / Westerland

Kontakt für Bewerbung

Frau Alessia Lau

Arbeitsort

Andreas-Nielsen-Straße 1, 25980 Sylt

Mehr zum Job

Gehaltsinformation bis zur Entgeltgruppe 8 TVöD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Andreas-Nielsen-Straße 1, 25980 Sylt