Sachbearbeitung im Bereich Desktop-Publishing (m/w/d), Entgeltgruppe 10 TV-AVH, Standort Kiel, Kennziffer: 19/008 in Kiel

Stellenbeschreibung

Im Statistischen Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein ist in der Abteilung 4 Querschnittsaufgaben am Standort Kiel im Sachgebiet 442 „Informationsservice, Veröffentlichungen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Sachbearbeitung im Bereich Desktop-Publishing (m/w/d);Entgeltgruppe 10 TV-AVH


in Vollzeit dauerhaft zu besetzen. Die Stelle ist unter der Voraussetzung einer ganztägigen Besetzung grundsätzlich teilzeitgeeignet. Schwerbehinderte haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerberinnen oder Bewerbern gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Männer werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich auf die zu besetzende Stelle zu bewerben.

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

 

Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein erhebt Daten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und öffentlichen Lebens und stellt diese Daten für die entsprechenden Entscheidungsträger, die Medien und die interessierten Bürger und Bürgerinnen zur Verfügung. Der Arbeitsplatz umfasst Aufgaben im Rahmen aller Veröffentlichungen des Statistikamtes Nord und hier insbesondere im Bereich der Produktionsprozesse von Tabellenwerken (Statistische Jahrbücher, Statistische Berichte, Wahlberichte) und die Konzeption und Umsetzung grafischer Elemente:

 

  • Produktionsvorbereitung und Produktion sämtlicher Veröffentlichungen des Statistikamtes Nord mittels Word, Excel und xAct

     

  • Technische und organisatorische Umsetzung der Lieferprozesse mit den fachstatistischen Bereichen, inklusive der Prozessoptimierung der Abläufe

     

  • Entwicklung und Übertragung des visuellen Erscheinungsbildes des Statistikamtes Nord in sämtlichen Veröffentlichungen sowie zusätzlichen öffentlichkeitswirksamen Produkten (z.B. Geschäftsbericht), Bereitstellung der Produkte in verschiedenen gängigen Formaten

     

  • Veröffentlichung und Pflege der Produkte und Publikationen des Statistikamtes Nord im Internet und Intranet mit dem CMS TYPO3

     

  • Konzeption und Erstellung von Tabellen und Grafiken für die Veröffentlichungen

     

  • Konzeption und Umsetzung von Infografiken für den Bereich der Pressemitteilungen und Twitter mit Adobe Acrobat Professional, Adobe Illustrator, Adobe InDesign, xAct und Photoshop

Voraussetzungen

Was erwarten wir von Ihnen?

 

Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen Fachhochschulabschluss bzw. einem Bachelor im Bereich Mediengestaltung, Grafik- oder Kommunikationsdesign oder einem vergleichbaren Studienschwerpunkt bzw. einer vergleichbaren Qualifikation, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen erworben wurde. Die Bereitschaft, sich schnell und gründlich in die verantwortungsvolle und komplexe Aufgabenstellung einzuarbeiten und sich die dafür nötigen zusätzlichen Fachkenntnisse anzueignen, muss gegeben sein.

Es werden erwartet:

            

-        Sehr gute Deutschkenntnisse inklusive einer sicheren mündlichen und schriftlichen Ausdrucksweise

-        Sicherer Umgang mit Zahlen, Daten und Tabellen und deren Darstellungsformen

-        Sichere Anwendung von Software für Bürokommunikation (insb. Outlook, Word, Excel, Adobe Acrobat Professional,

         Adobe Illustrator, Adobe InDesign)

 

Darüber hinaus sind Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu folgenden Bereichen erwünscht:

                       

-        Allgemeine Statistikproduktion und Umfang des Datenangebotes der amtlichen Statistik

-        Kenntnisse der Hamburger und schleswig-holsteinischen Verwaltungsorganisationen

-        Kenntnisse im Web-Publishing, Erfahrungen bei der Arbeit mit Internet-Redaktionssystemen (z. B. TYPO3)

-        Photoshop

-        Rechtsgrundlagen der Statistiken und Bestimmungen des Datenschutzes

-        Analytisches Denken und schnelle Auffassungsgabe

-        Organisations- und Koordinierungsfähigkeit

-        Sorgfältige, konzentrierte, termingerechte sowie selbständige Arbeitsweise

-        Eigeninitiative und Flexibilität

-        Gute Allgemeinbildung

-        Kreativität

-        Kooperative, dienstleistungsorientierte Arbeitsweise

-        Sicheres, kompetentes und verbindliches Auftreten

-        Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit

 

Die gesundheitliche Eignung für die Arbeit am PC muss gegeben sein.

 

Was können Sie erwarten?

 

  • eine fundierte Einarbeitung

     

  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

     

  • Flexible Arbeitszeiten

     

  • Betriebliche Altersvorsorge

Ansprechpartner/in:

 

Für Fragen stehen Ihnen gerne Herr Christian Böse unter 040 / 42831-1750 oder Frau Alice Mannigel unter 040/ 42831-1847 zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann möchten wir Sie gern kennen lernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, in der darzustellen wäre, inwieweit Sie das beschriebene Anforderungsprofil erfüllen.

 

Es wird ein aufgabengestütztes Auswahlgespräch durchgeführt.

 

Bewerbungsschluss:                              05.11.2019

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen und vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Schul-, Ausbildungs-, Arbeitszeugnisse sowie Nachweise über Fort- und Weiterbildung) und einer aktuellen Beurteilung/einem aktuellen Zeugnis (nicht älter als ein Jahr), richten Sie bitte bevorzugt online und möglichst in einer zusammengefassten PDF-Datei über folgenden Link an uns:

           

Hier über das Online-Bewerbungsformular bewerben

 

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein

Anstalt des öffentlichen Rechts

Personalreferat – 42 –

Kennziffer: 19/008

Steckelhörn 12

20457 Hamburg

Mail: personalentwicklung@statistik-nord.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Fröbelstraße 15-17, 24113 Kiel

Arbeitgeber

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein AöR

Kontakt für Bewerbung

Herr Böse
Telefon: 040 / 42831-1750

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein AöR
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.