Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Liegenschafts- und Gebäudemanagement

Wesselburen
veröffentlicht

Die Gemeinde Büsum sucht für den Fachbereich IV - Bauverwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine Sachbearbeiterin/ einen Sachbearbeiter (w/m/d)

für den Bereich Liegenschafts- und Gebäudemanagement

 

Die Gemeinde Büsum nimmt als geschäftsführende Gemeinde zusätzlich die Aufgaben der amtsangehörigen Gemeinden des Amtes Büsum-Wesselburen wahr, so dass insgesamt 18 Gemeinden sowie der Schulverband Wesselburen zu betreuen sind. Informationen zu den einzelnen Gemeinden des Amtes Büsum-Wesselburen finden Sie auf unserer Internetseite: www.amt-buesum-wesselburen.de

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

Mieten / Pachten:

  • Ausschreibung Mieten / Pachten

  • Erstellung und Abrechnung von Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen

 

2. Grundstücksverwaltung:

  • Gesetzliche Vorkaufsrechte

  • Bewirtschaftung unbebauter Grundstücke

 

3. Erbbaurecht:

  • Belastungen von Erbbaurechten

  • Abrechnungen Erbbauzinsen

 

4. Erschließungsbeitragsrecht:

  • Ermittlung und Abrechnung von Erschließungskosten

 

5. Gebäudewirtschaft:

  • Bewirtschaftung der Liegenschaften

  • Telefonabrechnungen

Vorausgesetzt wird:

  • wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

  • eine dem Anforderungsprofil der Stelle entsprechende fachliche und persönliche Qualifikation

  • selbstständiges Arbeiten

  • schnelle Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich auch in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten

  • sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel)

     

Gesucht wird eine engagierte, verantwortungsvolle und teamfähige Persönlichkeit mit Befähigung zu selbstständigem Arbeiten und hoher Kommunikations- und Konfliktfähigkeit.

Wir bieten Ihnen:

  • die Arbeit in einem kommunikationsfähigen und hochmotivierten Team

  • einen sicheren und modernen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst

  • eine unbefristete Vollzeitstelle (wöchentliche Arbeitszeit 39,00 Stunden. Weniger als Vollzeit aber mindestens 32,00 Stunden pro Woche wäre auch möglich)

  • Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) – Entgeltgruppe 8

  • familienfreundliche flexible Arbeitszeiten und eine flexible Urlaubsregelung

  • Zusatzversorgung (VBL) und die Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Qualitrainangebot

  • Bikeleasing

Kontakt

Der Dienstort des Fachbereiches IV ist in Wesselburen.

 

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben vorrangig berücksichtigt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13. Februar 2023 an:

 

die Gemeinde Büsum, Der Bürgermeister,

Fachbereich I, Kaiser-Wilhelm-Platz, 25761 Büsum.

oder joern.strueben@amt-buesum-wesselburen.de

 

Bei Fragen zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an den Fachdienstleiter des Fachbereiches IVAllgemeine Bauverwaltung, Herrn Torben Mordhorst (04834/909-235). Für Informationen zur Bewerbung, zum Tarifrecht und Ablauf des Bewerbungsverfahrens, wenden Sie sich bitte an das Personalamt der Gemeinde Büsum, (04834/909-232 bzw.-234).

 

*Die Bewerbungen per E-Mail bitte in einer vollständigen PDF-Datei versenden

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Einsatzgebiet Wesselburen

Arbeitgeber

Gemeinde Büsum Rathaus

Kontakt für Bewerbung

Herr Strüben