Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für die Verhandlung und Abschluss von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen in der Abteilung Eingliederungshilfe, Wohngeld, BAföG (m/w/d) in Neumünster

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für uns alle – gemeinsam viel bewegen 


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachdienst Soziale Hilfen eine/n 


Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für die Verhandlung und Abschluss von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen

 in der Abteilung Eingliederungshilfe, Wohngeld, BAföG (m/w/d) 


Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Teilzeit (19,5 bzw. 20,5 Wochenstunden) mit der Entgeltgruppe 9c TVöD/VKA bzw. Besoldungsgruppe A 11. 


Ihre zukünftigen Aufgaben:


  • Verhandlungen und Abschluss von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen für die Bereiche Werkstätten für behinderte Menschen, Arbeits- und Beschäftigungsprojekte und Kindertagesstätten sowie Abstimmung von Investitionsmaßnahmen mit freien Trägern
  • Mitwirkung an der Entwicklung von Verhandlungsstrategien und Grundsatzentscheidungen
  • Mitarbeit und Vertretung in regionalen und überregionalen Arbeitsgemeinschaften und Facharbeitskreisen
  • Prüfung, Bewertung und Verarbeitung des Zahlenmaterials im Hinblick auf die Mitwirkung bei der Bewertung, Prüfung und dem Abschluss von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen für ambulante Leistungsangebote der Eingliederungshilfe
  • Mitwirkung beim Benchmarking in der Eingliederungshilfe
  • Planung, Ausschreibung und Überwachung des Fahrdienstes
  • Pflege des Datenbanksystems TOPqw mit Datenerhebung

Voraussetzungen

Ihr Profil: 


  • Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (früher gehobener allgemeiner Verwaltungsdienst), vergleichbare Beschäftigte mit Angestelltenprüfung II oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft oder Sozialmanagement (jeweils Diplom oder Bachelor)
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Allgemeine EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) 
  • Spezielle EDV-Kenntnisse (TOPqw), Kenntnisse in den Sozialgesetzen sowie einkommensteuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sind wünschenswert und müssen sich – soweit nicht vorhanden – schnellstmöglich angeeignet werden
  • Erfahrungen in herausfordernden Gesprächssituationen sowie Erfahrungen in der Verhandlungsführung, Kenntnisse zur Vergütungskalkulation und im Haushaltswesen sind wünschenswert
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein


Frauen haben im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Vorrang. Deshalb begrüßt die Stadt Neumünster besonders die Bewerbung von Frauen. 


Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 


Haben Sie Fragen? 


Herr Nitschmann, als Abteilungsleiter (Tel. 04321 - 942 2248), erteilt Ihnen gern weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung. 


Frau Sachau, Abt. Personal (Tel. 04321 – 942 2131), erteilt Ihnen gern Informationen zum Stand der Stellenausschreibung. 


Haben wir Ihr Interesse geweckt? 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, die Sie uns bitte bis zum 22.04.2021 über unser Bewerbungsformular zukommen lassen. 


 Stadt Neumünster
 Zentrale Verwaltung und Personal
 Abt. Personal
 Postfach 2640
 24516 Neumünster 

Jetzt bewerben

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für die Verhandlung und Abschluss von Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen in der Abteilung Eingliederungshilfe, Wohngeld, BAföG (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Neumünster

Stadt Neumünster

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Großflecken 59, 24534 Neumünster

Arbeitgeber

Stadt Neumünster

Kontakt für Bewerbung