Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter Allgemeiner Sozialer Dienst in Neumünster

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit rund 1.500 Beschäftigten in vielfältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit ca. 82.000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins, mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee und gehört zur Metropolregion Hamburg.


Wir suchen für unseren Fachdienst Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD), Abteilung Controlling, Wirtschaftliche Jugendhilfe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n


Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter

Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit (29 Wochenstunden) und ist befristet bis zum 30.06.2020.



 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:



Sonstige Ambulante Maßnahmen:

Mitwirkung bei der Bearbeitung ambulanter, sonstiger Hilfen gemäß §§ 27 SGB VIII (Sozialgesetzbuch VIII)

 

  • Anlegen der Akte
  • Führung der Fallliste § 27 SGB VIII
  • Anforderung der erforderlichen Unterlagen
  • Erstellen von Bescheiden an die Personensorgeberechtigten
  • Kostenzusagen / Leistungsnachweise an Träger
  • Zahlbarmachung über EDV
  • Überwachung der Befristungen
  • Auskunft hinsichtlich der Formalitäten gegenüber Publikum, Trägern und sozialpädagogischen Fachkräften



Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge in ambulanten Maßnahmen:

Mitwirkung bei der Bearbeitung ambulanter Hilfen gemäß § 30 oder ggf. §§ 41/30 SGB VIII – Erziehungsbeistand

 

  • Anlegen der Akte
  • Führung der Fallliste § 30 SGB VIII Inobhutnahme umA
  • Antrag an das Ministerium SH
  • Erstellen von Bescheiden
  • Kostenzusage / Leistungsnachweise an Träger
  • Beschaffung notwendiger Unterlagen
  • Bearbeitung von Beihilfeanträgen
  • Zahlbarmachung über EDV, Rechnungslegung an Kostenträger



Unterstützung bei Inobhutnahme gemäß § 42 SGB VIII von unbegleiteten minderjährigen Ausländern:

 

  • Kostenzusagen an Einrichtungen
  • Erstellen von Krankenscheinen
  • Bewilligung Beihilfen / Krankenhilfen
  • Prüfen und ggf. korrigieren der Eingangsrechnungen
  • Zahlbarmachung über EDV, Rechnungslegung an Kostenträger



Begleiteter Umgang § 18 SGB VIII:

 

  • Erstellen von Bescheiden an die Personensorgeberechtigten
  • Kostenzusagen an Träger
  • Zahlbarmachung über EDV




Voraussetzungen

Unsere Anforderungen:

 


  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement (ehemals Bürokaufmann / Bürokauffrau, Fachangestellte/-r für Bürokommunikation, Kaufmann/ Kauffrau für Bürokommunikation) oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/-r

  • Gute Kenntnisse in der Standardsoftware (Word, Excel, Outlook, Powerpoint) sowie Kenntnisse im Umgang mit Lämmerzahl und H&H bzw. die Bereitschaft sich diese kurzfristig anzueignen

  • Wirtschaftliches Verständnis, Belastbarkeit und Flexibilität Gute mündliche sowie schriftliche Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit



Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Aufgabenbereich sowie ein tarifgerechtes Entgelt in der Entgeltgruppe 5 TVöD / VKA zuzüglich der für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.


Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.


 

Haben Sie Fragen?


Frau Koslowski als Abteilungsleiterin erteilt Ihnen unter der Telefonnummer 04321 / 942-2507 gerne weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung.


Frau Langfeldt vom Fachdienst Zentrale Verwaltung und Personal, Tel. 04321 / 942-2311 erteilt gerne Auskünfte über den Stand der Stellenausschreibung.

 

Bewerbungsfrist und Adresse:


Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer 00521/WJH bis zum 10.04.2019 an die:

 

 

Stadt Neumünster 

Zentrale Verwaltung und Personal

Abt. Personal 

Postfach 2640

24516 Neumünster

E-Mail:  Personaldienste@neumuenster.de

Bitte fügen Sie Ihre Unterlagen zu einer PDF-Datei zusammen und senden dieser unter Angabe der Referenznummer im E-Mail-Betreff

 

Vielen DankWir freuen uns auf Ihre Bewerbung

PS: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigung versenden

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Großflecken 59, 24534 Neumünster

Arbeitgeber

Stadt Neumünster

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.