Sachbearbeiter*in (m/w/d) Organisation für den Fachbereich Zentrale Dienste

Trappenkamp
Amt Bornhöved
Gehaltsinformation: bis zur Entgeltgruppe 9c TVöD

Das Amt Bornhöved sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine*n Sachbearbeiter*in (m/w/d) Organisation für den Fachbereich Zentrale Dienste

 

Es handelt sich um eine unbefristet zu besetzende Vollzeitstelle. Die Eingruppierung erfolgt vorbehaltlich des Ergebnisses der aktuell laufenden Stellenbewertung unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen gem. dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 9c TVöD.

 

Das Amt Bornhöved mit Sitz in Trappenkamp verwaltet acht Gemeinden und den Schulverband Sventana Bornhöved mit ca. 11.000 Einwohner/innen auf einer Fläche von 7.787 ha.

 

Ihr Tätigkeitsfeld ist dem Fachbereich Zentrale Dienste des Amtes Bornhöved zugeordnet.

Die Stelle umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Ansprechpartner*in in kommunalrechtlichen Angelegenheiten der Gemeindevertretungen sowie der Ausschüsse

  • Mitwirkung bei der rechtskonformen Durchführung der Gremiensitzungen

  • Satzungsrecht

  • Organisation der Amtsverwaltung

  • Erstellung und Änderungen des Verwaltungsgliederungsplanes

  • Erstellung Frauenförderplan und Fortschreibung

  • Verwaltung der Rechtssammlungen und –infos

  • Betreuung des Ehrenamtes, insbesondere Festsetzung von Aufwandsentschädigungen, Telefon- und Reisekostenpauschalen

  • Personalrechtliche Angelegenheiten und Personalentwicklung

  • Stellenbesetzungen und Stellenbewertungen

  • Erstellung von Dienstanweisungen und Dienstvereinbarungen

  • Arbeitssicherheit (Arbeitsschutz)

  • Teilnahme am Sitzungsdienst

Ihr Profil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten mit II. Angestelltenprüfung oder die Bereitschaft den II. Angestelltenlehrgang mittelfristig zu absolvieren

  • Pkw-Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des eigenen Pkw für dienstliche Zwecke (eine Dienstreiseentschädigung wird gewährt)

  • die Bereitschaft zur Teilnahme an Terminen außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, z.B. für den abendlichen Sitzungsdienst

  • sicherer Umgang mit den EDV-Office-Programmen

 

Wünschenswert:

  • Erfahrungen aus dem Kommunalrecht und/oder Personalrecht

  • schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität

  • sicheres Ausdrucks- und Darstellungsvermögen

  • Belastbarkeit

  • die Fähigkeit, sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten

Ich biete Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit

  • Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung

  • 30 Tage Urlaub jährlich

  • eine zusätzliche Altersversorgung (VBL) und vermögenswirksame Leistungen

  • die Mitarbeit in einem motivierten Team

  • gute digitale Ausstattung

  • Möglichkeit zum Homeoffice

  • flexible Arbeitszeiten

  • Firmen-Fitness

Sind Sie Interessiert?

Dann senden Sie bitte, sofern Sie die Voraussetzungen erfüllen, Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen) bis zum 20.05.2024 an das

 

Amt Bornhöved

Personalabteilung

Am Markt 3

24610 Trappenkamp.

 

Sie können Ihre Bewerbung auch gerne per E-Mail an info@amt-bornhoeved.de senden.

Als Anhang zu Ihrer E-Mail verwenden Sie bitte nur Dateien im pdf-Format.

 

Da eingereichte Unterlagen nicht zurückgeschickt werden können, verwenden Sie bei einer schriftlichen Bewerbung bitte ausschließlich Kopien.

 

Mit Ihrer Bewerbung übermitteln Sie personenbezogene Daten. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert und verwendet und nach Abschluss vernichtet.

 

Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Eingangsbestätigungen werden nicht versandt.

 

Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Frauen haben im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Vorrang. Deshalb begrüßt das Amt Bornhöved besonders die Bewerbung von Frauen.

 

Haben Sie Fragen?

Für fachliche und personalrechtliche Fragen steht Ihnen Frau Carstens unter der Telefonnummer 04323 / 9077-40 oder per E-Mail anne.carstens@amt-bornhoeved.de zur Verfügung.

 

Amt Bornhöved

Der Amtsdirektor

Kontakt für Bewerbung

Frau Carstens

Arbeitsort

Am Markt 3, 24610 Trappenkamp

Mehr zum Job

Gehaltsinformation bis zur Entgeltgruppe 9c TVöD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Am Markt 3, 24610 Trappenkamp