Sachbearbeiter*in (m/w/d) | Fachdienst Finanzen

Tornesch
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe EG 8 TVöD (2.910,37 € – 3.587,54 € brutto/mtl. - die konkrete Höhe hängt vom Umfang Ihrer Berufserfahrung ab)

Die Stadt Tornesch sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Sachbearbeiter*in (m/w/d)

 

für eine teilbare Vollzeitstelle für den Einsatz in verschiedenen Bereichen bei der Stadt Tornesch. Die Einstellung erfolgt befristet für 2 Jahre. Ihr erstes Einsatzgebiet wäre eine Krankheitsvertretung im Fachdienst Finanzen im Amt für allgemeine Verwaltung und Finanzen. Eine Änderung des Einsatzgebietes bleibt für den Fall der Rückkehr der erkrankten Beschäftigten vorbehalten.

Zu den Aufgaben im ersten Einsatzgebiet gehören insbesondere

  • Verantwortlichkeit in Steuerangelegenheiten für die Realsteuern

    • Veranlagung

    • Stundung, Niederschlagung, Erlass und Ratenzahlung

    • Widersprüche

  • Ausstellung von Vorkaufsrechtsverzichtserklärungen

Von den Bewerbern*innen erwarten wir

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Fachangestellten im öffentlichen Bereich (Verwaltungsfachangestellte, Steuerfachangestellte, Justizfachangestellte oder Sozialversicherungsfachangestellte) sowie zum*zur Kaufmann*frau für Büromanagement, Fachangestellten für Bürokommunikation oder zum*zur Buchhalter*in mit Verwaltungskenntnissen

  • vorteilhaft wären Kenntnisse im Steuerrecht

  • strukturiertes und selbständiges Arbeiten

  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

  • wünschenswert sind Kenntnisse in „H&H proDoppik“

  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Digitalisierung diverser Arbeitsprozesse

Unser Angebot

  • eine befristete Vollzeitbeschäftigung (39,00 Stunden die Woche)

  • eine Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen gem. des TVöD nach der Entgeltgruppe EG 8 TVöD (2.910,37 € – 3.587,54 € brutto/mtl. - die konkrete Höhe hängt vom Umfang Ihrer Berufserfahrung ab)

  • regelmäßige Tariferhöhung des Entgelts

  • flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit)

  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)

  • soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Sonderzuwendungen etc.)

  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung:

Die Stadt Tornesch fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Bewerbungen werden, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Amtes für allgemeine Verwaltung und Finanzen, Herr Torsten Kopper - Tel. 04122 / 95 72-120, E-Mail: torsten.kopper@tornesch.de - gern zur Verfügung.

 

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung is einschließlich 21.08.2022 vorrangig per E-Mail an
Herrn Aleksej Ananenko (aleksej.ananenko@tornesch.de)

 

oder alternativ auf dem postalischen Weg an die


Stadt Tornesch
FD Personal
z. Hd. Herrn Ananenko
Wittstocker Straße 7 in 25436 Tornesch

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe EG 8 TVöD (2.910,37 € – 3.587,54 € brutto/mtl. - die konkrete Höhe hängt vom Umfang Ihrer Berufserfahrung ab)
Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)
Arbeitsort Esinger Straße 102, 25436 Tornesch

Arbeitgeber

Stadt Tornesch

Kontakt für Bewerbung

Herr Aleksej Ananenko
FD Personal + FD Organisation und Digitalisierung