Sachbearbeiter.in Debitorenverwaltung (w/m/d)

Schleswig
veröffentlicht

Sachbearbeiter.in Debitorenverwaltung (w/m/d) in Teilzeit

Wir etablieren seit 4 Jahren anspruchsvolle Notfallmedizin und rettungsdienstliche Leistungen im Rahmen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr für die Bürger des Kreises Schleswig-Flensburg. Der Rettungsdienst Schleswig-Flensburg ist ein Kommunalunternehmen des Kreises Schleswig-Flensburg. Für die Erweiterung und Unterstützung der Abteilung Kaufmännischer Dienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Sachbearbeiter:in Debitorenverwaltung in Teilzeit

Funktion:

  • Transportabrechnung mit Krankenkassen und Selbstzahler:innen

  • Nachforderung u. Vervollständigung relevanter Verordnungen, Unterlagen und Legitimationen

  • Mahnwesen inkl. Überwachung und Einleitung von Vollstreckungen

  • Urlaubsvertretung der Sachbearbeiter:innen Debitoren- und Kreditorenverwaltung

Rahmenbedingungen:

  • Unbefristete Anstellung

  • Tarifliche Vergütung nach TVöD (EG 6)

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Erholungsurlaub: 30 Tage

  • Vertraglich vereinbarte Arbeitszeit pro Woche: 25 - 30 Stunden

Kontakt

Sie haben eine kaufmännische Ausbildung absolviert und Erfahrungen im Debitorenbereich? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte bis zum 31. Januar per E-Mail an:

 

bewerbung@rettungsdienst-sl-fl.de

 

Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort Lollfuß 85, 24837 Schleswig

Arbeitgeber

Rettungsdienst d. Kreises SL-FL

Kontakt für Bewerbung

*