Projektmitarbeiter/in Koordinierung von Erstorientierungskursen (w/m/d) in Kiel

veröffentlicht

Der Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins koordiniert Sprachförderprogramme für Geflüchtete, die vom Land und vom Bund finanziert werden und von Volkshochschulen sowie anderen Sprachkursträgern landesweit und auch in Erstaufnahmeeinrichtungen und Unterkünften des Landes umgesetzt werden. Die Kurse im Rahmen der Förderprogramme ermöglichen den Teilnehmenden den Erwerb einfacher Deutschkenntnisse und erste Orientierung im Alltag. Für unser Team suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt für die Aufnahmeeinrichtungen Neumünster und Boostedt ein/e

Projektmitarbeiter/in Koordinierung von Erstorientierungskursen (w/m/d)

in Festanstellung befristet bis zum 31.12.2021. Bei weiterer Förderung des Projektes besteht die Möglichkeit zur Vertragsverlängerung.

Die Tätigkeit wird derzeit in Vollzeit (39 h/Woche) ausgeübt und ist in Anlehnung an den Tarif des öffentlichen Dienstes (TVöD) der Entgeltgruppe 10 zugeordnet.

Aufgaben:

  • Fortlaufende Ermittlung des Bedarfs an Kursen in Absprache mit dem Landesamt für Zuwanderung und Flüchtlinge und der Leitung der Erstaufnahmeeinrichtung
  • Organisation der Kursdurchführung: Raumabstimmung, Stundenplan, Verwaltung von teilnehmerbezogenen Daten
  • Durchführung von Einstufungsgesprächen mit Teilnehmenden und Zuordnung der Teilnehmenden in die Kurse
  • Akquise von freiberuflichen Honorarkräften
  • Koordinierung des bedarfsgerechten Einsatzes der Lehrkräfte
  • Dokumentation der Projektergebnisse
  • Unterrichtstätigkeit in den Kursen bzw. Vertretung der Sprachkursleitenden im Krankheitsfall
  • Regelmäßiger Austausch mit der Projektleitung in der Geschäftsstelle des Landesverbandes sowie mit den Akteuren vor Ort
  • Zuarbeit für die Projektleitung und die Geschäftsführung

 

Voraussetzungen

  • Hochschulabschluss in einem für die Tätigkeit relevanten Fachgebiet (bspw. Philologie oder Sozialwissenschaften)
  • Befähigung zum Unterricht Deutsch als Zweitsprache, idealerweise entsprechend den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge für Integrationskurse oder vergleichbar
  • Fähigkeit in einem herausfordernden Arbeitsumfeld konstruktiv und umsichtig zu agieren
  • Hohe Flexibilität bzgl. Arbeitsweise und Aufgabenorganisation
  • Engagement bei der Arbeit mit Zielgruppen aus nicht deutschen Herkunftsländern, Interkulturelle Kompetenz
  • Kenntnisse bzw. Erfahrungen zum Lernen mit Erwachsenen
  • Fähigkeit zur Steuerung von Projekten
  • Belastbarkeit, Fähigkeit zur Selbstorganisation und Teamkoordinierung

 

Wenn Sie Interesse haben, in einem eigenständigen Aufgabenfeld mit einem kleinen Team selbständig zu agieren, Lernangebote für Geflüchtete entlang der Vorgaben von Mittelgebern in enger Absprache mit der Projektleitung zu realisieren und dabei freundlich und zugewandt gegenüber den Adressaten den Überblick behalten können, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte senden Sie diese bis zum 30.06.2021 an

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V. z. Hdn. Christina Bruhn Holstenbrücke 7 24103 Kiel

bzw. elektronisch an cb@vhs-sh.de

Jetzt bewerben

Projektmitarbeiter/in Koordinierung von Erstorientierungskursen (w/m/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Landesverband der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein e. V.

Landesverband der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein e. V.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Holstenbrücke 7, 24103 Kiel

Arbeitgeber

Landesverband der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein e. V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Christina Bruhn