Projektmitarbeitende/n (w/m/d) in Kiel

veröffentlicht

Der Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins koordiniert Sprachförderpro-gramme für Geflüchtete, die vom Land und vom Bund finanziert werden und von Volkshoch-schulen sowie anderen Sprachkursträgern landesweit umgesetzt werden. Die Kurse im Rah-men der Förderprogramme ermöglichen den Teilnehmenden den Erwerb einfacher Deutsch-kenntnisse und erste Orientierung im Alltag. Für unser Team suchen wir eine/n


Projektmitarbeitende/n (w/m/d)


im Bereich Sprachförderung für Geflüchtete mit Fokus auf digitale Lernförderung, virtuelle Klassenzimmer
Teilzeit 30 Stunden, vorzugsweise zum 01.01.2022 befristet für ein Jahr


Welche Aufgaben erwarten Sie?
- Sie beraten und unterstützen die kursdurchführenden Träger der Sprachförderprojekte und die Lehrkräfte in Fragen der digitalen - Lernorganisation und der virtuellen Unter-richtsgestaltung.
- Sie sind verantwortlich für die Einrichtung und Wartung der Leihgeräte.
- Sie begleiten die Teilnehmenden und Lehrkräfte zu technischen Fragen (Hotline) und zu Fragen des Contents (onboarding der - Lernenden).
- Sie erarbeiten Vorschläge, technische Möglichkeiten und verfügbare Inhalte sinnvoll und zielführend miteinander zu verknüpfen.
- Sie erstellen Hilfsmaterialien für die digitale Unterstützung und Begleitung der digitalen Lernangebote u.a. in der vhs.cloud bzw. im vhs-Lernportal.

Voraussetzungen

 

Was bringen Sie mit?


  • Sie verfügen über einen erfolgreichen Studienabschluss im Bereich Medienpädagogik, Medienbildung oder einem vergleichbaren Studiengang mit medienpädagogischem Schwerpunkt.
  • Sie verfügen über anwendungsorientierte Kenntnisse im Bereich der Medienpädagogik und Mediendidaktik.
  • Sie verfügen über Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich des digitalen Lernens inkl. praktischer Erfahrung im Einsatz von Lernsoftware und Apps.
  • Sie können komplexe Sachlagen rasch erfassen, arbeiten lösungsorientiert und können zielgerichtet und umgänglich kommunizieren.
  • Sie arbeiten selbständig, sind aber gerne in einem Team tätig.


Was bieten wir Ihnen?

  • Wir bieten eine befristete Stelle bis zum 31.12.2022 mit tariflicher Vergütung, bei Vorlie-gen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 10 nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes TVöD-VKA). Nach Maßgabe einer weiteren Förderung durch die Mittelgeber kann der Vertrag verlängert werden.
  • Die Tätigkeit ist für den Berufseinstieg gut geeignet.
  • Sie finden einen selbständigen Aufgabenbereich in einem engagierten und kompetenten Team.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann freuen wir uns auf Ihre aussagkräftige Bewerbung bis zum 30.11.2022 an den Lan-desverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V. z.Hd. Frau Christina Bruhn an cb@vhs-sh.de.


Bitte beachten Sie: Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen – auch elektronisch – erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren.


Kiel, 09.11.2021

Jetzt bewerben

Projektmitarbeitende/n (w/m/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Landesverband der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein e. V.

Landesverband der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein e. V.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Holstenbrücke 7, 24103 Kiel

Arbeitgeber

Landesverband der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein e. V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Christina Bruhn