Projektmanagerin / Projektmanager Regionalentwicklung in Itzehoe

Stellenbeschreibung

RegionNord ist ein Büro für Regionalentwicklung, bestehend aus 8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, mit Sitz in Itzehoe. RegionNord arbeitet langjährig in einer Bürokooperation mit dem Büro Günther & Pollok Landschaftsplanung. Diese Partnerschaft ermöglicht eine Vielzahl attraktiver Arbeitsfelder.

Wir sind seit 19 Jahren in der ländlichen Regionalentwicklung in Schleswig-Holstein etabliert. Der Kernraum unserer Arbeit erstreckt sich über die Kreise Steinburg, Pinneberg, Dithmarschen und Segeberg.

„Global denken – lokal handeln“, dieses Nachhaltigkeitsmotto spiegelt unsere Firmenphilosophie wieder. Dabei sind wir ebenso pragmatisch, wie auch innovativ denkend und fachlich breit aufgestellt und immer leidenschaftlich nordisch. Wir haben Expertise in den Bereichen Regionalentwicklung, Regionalmarketing, LEADER-Prozessmanagement, Landschaftsplanung, Freianlagenplanung, Stadtplanung sowie im touristischen Marketing von Regionen.

Unser jetziges Team besteht aus Akademikern aus den Fachbereichen Regionalentwicklung, Stadt- und Landschaftsplanung, Geographie, Landschaftsplanung und Biologie.

Die Einstellung soll möglichst zum 1. Juni 2018 erfolgen.

Bewerbungen werden bis zum zum 15. März 2018 entgegen genommen.

Wir haben in der Vergangenheit festgestellt, dass Bewerbungen ohne Angabe der Gehaltsvorstellungen zugesandt werden. Bitte trauen Sie sich, hier einen realistischen Betrag zu nennen.

Voraussetzungen

Wir suchen eine engagierte Projektmanagerin bzw. einen engagierten Projektmanager, möglichst in Vollzeit (40 Stunden pro Woche). Die Zeit kann flexibel eingeteilt werden. Führerschein und eigener PKW werden ebenso vorausgesetzt, wie gelegentliche Arbeitszeiten am Abend und an Wochenenden (insbesondere Projekt- und Arbeitsgruppensitzungen).

Kernaufgabe der Arbeit wird die Projektassistenz und das Projektmanagement für AktivRegionen (www.aktivregion-sh.de) sowie für Projekte der ländlichen Regionalentwicklung sein. In der Zeit vom Juni 2018 bis Frühjahr 2019 ist eine Kollegin in Elternzeit zu vertreten. Das Anstellungsverhältnis ist unbefristet.

Vorkenntnisse oder Berufserfahrungen in den Bereichen ländliche Entwicklung, Regionalentwicklung, Regionalmarketing sind von Vorteil. Hohe Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten und Kommunikationsfähigkeit bestimmen unser tägliches Handeln. Moderationskenntnisse sind ebenso wichtig die Gesprächsführung in Kleingruppen.

Darüber hinaus erwarten wir aktives Interesse an selbständiger konzeptioneller Arbeit sowie Kenntnisse der Windows-Standardsoftware (Office).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Talstr. 9, 25524 Itzehoe

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

RegionNord Büro für Regionalentwicklung

Kontakt für Bewerbung

Herr Olaf Prüß
Talstr. 9, 25524 Itzehoe
info@regionnord.com
Telefon: 04821 94963230

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.